Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region Europa von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
08.02.2023 18:55

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx stagniert - FTSE 100 schafft Rekordhoch

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 hat am Mittwoch anfängliche Gewinne komplett eingebüßt und ist erneut auf der Stelle getreten. Die Anleger hatten zunächst erleichtert auf Äußerungen des US-Notenbankchefs vom Vortag reagiert, wie Kapitalmarktstratege Jürgen Molnar vom Broker Robomarkets sagte: "Zwar hat Jerome Powell keine Zinssenkungen zum Ende des Jahres in Aussicht gestellt, ihnen aber eben auch keine klare Absage erteilt." Zur Wochenmitte äußerten sich andere US-Notenbanker restriktiver, sodass die wichtigsten europäischen Indizes im Handelsverlauf in den Sog der schwachen Wall Street gerieten.

Der EuroStoxx ging prozentual unverändert bei 4209,15 Punkten aus dem Handel. Für den französischen Cac 40 ging es um 0,18 Prozent auf 7119,83 Punkte nach unten. Der britische FTSE 100 war zwischenzeitlich auf ein Rekordhoch geklettert und lag zum Handelsschluss 0,26 Prozent höher bei 7885,17 Punkte.

Ansonsten galt es eine ganze Reihe von Quartalszahlen zu verarbeiten. Dabei schockte Adyen die Anleger: Die Aktien des niederländischen Zahlungsdienstleisters sackten um mehr als 16 Prozent ab und waren damit das klare Schlusslicht im EuroStoxx. Die Analysten von Goldman Sachs sprachen von einem überraschend niedrigen operativen Gewinn. In den unter den Erwartungen gebliebenen Margen spiegele sich die hohe Zahl von Neueinstellungen wider. Die Dynamik bei der Personalgewinnung dürfte sich nach Ansicht der Experten auch in diesem Jahr fortsetzen.

Gefragt waren indes die Öl- und Chemiewerte . Dabei gelang Akzo Nobel ein Plus von einem Prozent. Nach den Belastungen durch hohe Rohstoff-, Energie- und Frachtkosten im vergangenen Jahr will der niederländische Spezialchemiekonzern den operativen Gewinn 2023 steigern. Zwar dürften die Belastungen durch steigende Kosten andauern, doch solle dies durch Kostensenkungen abgefedert werden, sagte Konzernchef Greg Poux-Guillaume.

Bei den Ölwerten, die von den stabilen Ölpreisen profitierten, waren Totalenergies die Ausnahme von der Regel. Der Konzern hatte zwar im vergangenen Jahr deutlich mehr verdient. Im Schlussquartal lasteten aber erneut milliardenschwere Abschreibungen für den Rückzug aus einem russischen Gasunternehmen auf den Ergebnissen - das Jahresviertel fiel damit etwas unter den Analystenerwartungen aus. Die Anteilscheine sanken um zwei Prozent.

Licht und Schatten gab es im Bankenbereich . Gut kamen die Zahlen und der Aktienrückkauf der niederländischen ABN Amro an. Die Aktien schnellten in Amsterdam um mehr als elf Prozent in die Höhe. Negativ war die Reaktion auf Societe Generale . Der Ausstieg aus dem Geschäft in Russland hatte die französische Großbank im vergangenen Jahr belastet. Die Papiere rutschten als schwächster Wert im Cac 40 um fünf Prozent ab./la/he



Weitere Marktberichte
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ABN AMRO GROUP N.V. ... 16,225 EUR 08.02.23 22:26 Tradegat...
ADYEN NV 1.301,600 EUR 08.02.23 22:26 Tradegat...
SOCIÉTÉ GÉNÉRALE... 26,655 EUR 08.02.23 22:26 Tradegat...
TOTALENERGIES SE 61,530 USD 08.02.23 21:51 FINRA ot...
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 9     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
08.02.2023 18:55 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx stagniert - FTSE 10...
08.02.2023 18:26 Aktien Europa Schluss: EuroStoxx stagniert erneut - FTSE 100...
07.02.2023 20:24 Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Leichte Ver...
07.02.2023 18:50 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: FTSE 100 steigt dank Ölwerte...
07.02.2023 18:43 Aktien Wien Schluss: Gewinne - ATX steigt um ein Prozent
07.02.2023 18:19 Aktien Europa Schluss: EuroStoxx kaum verändert - FTSE 100 ...
07.02.2023 18:16 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax kommt vor Powell-Rede ...
07.02.2023 10:03 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig Bewegung nach sch...
07.02.2023 08:24 Aktien Frankfurt Ausblick: Wenig Bewegung nach schwachem Woc...
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus Europa und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
09.02.2023

ALMA GOLD INC.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

UNIDOC HEALTH
Geschäftsbericht

WITHSECURE
Geschäftsbericht

CHARTER HALL LONG WALE REIT
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services