Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region Deutschland von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
19.04.2024 07:37

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Korrektur geht weiter

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - VERLUSTE - Im Dax zeichnet sich der dritte schwache Wochenabschluss in Folge ab: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Freitagmorgen gut zweieinhalb Stunden vor dem Start sehr schwach auf 17 533 Punkte - ein Abschlag von 1,7 Prozent. Von seinem Rekordhoch Anfang des Monats bei 18 567 Punkten hätte er damit gut 5,5 Prozent korrigiert. Die 50-Tage-Linie als Unterstützung würde fallen. Die Lage in Nahost scheint sich weiter zuzuspitzen: Der US-Sender ABC News berichtete unter Berufung auf einen US-Regierungsvertreter, israelische Raketen hätten ein - zunächst nicht näher genanntes - Ziel im Iran getroffen. Offenbar läuft damit die Antwort der Israelis auf den ersten direkten Angriff des Iran auf ihr Land vom vergangenen Wochenende. Iranische Staatsmedien berichtet über aktivierte Luftabwehr in einigen Provinzen.

USA: - DOW MINIMAL IM PLUS, S&P 500 UND NASDAQ 100 IM MINUS - Die US-Börsen haben am Donnerstag Gewinne nicht halten können. Als am Anleihemarkt die Renditen erneut stiegen, gab der Leitindex Dow Jones seine Aufschläge größtenteils wieder ab. Zur Schlussglocke stand für den Dow ein Plus von 0,06 Prozent auf 37 775,38 Punkte zu Buche. Im Tageshoch hatte er noch um knapp ein Prozent zugelegt. Der marktbreite Index S&P 500 schloss 0,22 Prozent im Minus bei 5011,12 Zählern. Eine robuste US-Wirtschaft und eine hartnäckigere Inflation als erwartet sorgen seit Wochen für steigende Zinsen. Weil die Aktienbörsen gegenwärtig aber vor allem von den Erwartungen der Investoren an Zinssenkungen getrieben werden, belasten steigende US-Renditen die Aktienkurse oder bremsen sie zumindest. Am Dienstag hatte die Rendite zehnjähriger US-Staatspapiere mit 4,7 Prozent den höchsten Stand seit November 2023 erreicht. Der technologielastige Nasdaq 100 gab um 0,57 Prozent auf 17 394,31 Punkte weiter nach. Die Nasdaq war in der monatelangen Börsen-Rally das Zugpferd und büßt diese Position nun immer mehr ein.

ASIEN: - SCHWACH - In Asien haben die wichtigsten Aktienmärkte zum Wochenabschluss deutlich nachgegeben. Der japanische Leitindex Nikkei 225 büßte kurz vor Handelsende rund zweieinhalb Prozent auf etwas mehr als 37 100 Punkte ein. Auf Wochensicht liegt der Nikkei rund sechs Prozent im Minus. Seit dem Rekordhoch von mehr als 41 000 Punkten im März summiert sich das Minus inzwischen auf fast zehn Prozent. In China und Hongkong gab es am Freitag im späten Handel ebenfalls Verluste. Hier sackten die Kurse aber nicht so stark wie in Japan ab.

DAX              		17837,40		0,38%
XDAX            		17757,92		-0,09%
EuroSTOXX 50		4936,57		0,46%
Stoxx50        		4335,15		0,19%
				
DJIA             		37775,38		0,06%
S&P 500        		5011,12		-0,22%
NASDAQ 100  		17394,31		-0,57%

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

Bund-Future               132,22               +0,89%

DEVISEN:

Euro/USD       		1,0638		-0,05%
USD/Yen             	154,32		-0,21%
Euro/Yen       		164,17		-0,26%

ROHÖL:

Brent                          88,85                +1,74 USD
WTI                            84,44                +1,71 USD

/zb



Weitere Marktberichte
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 15     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.05.2024 18:06 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Pfingsten erneut k...
17.05.2024 17:49 Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Pfingsten erneut knapp im ...
17.05.2024 15:34 WOCHENAUSBLICK: Anleger schielen auf 19 000 Dax-Punkte
17.05.2024 09:54 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Luft beim Dax zunächst...
17.05.2024 09:18 Aktien Frankfurt Eröffnung: Luft beim Dax zunächst raus
17.05.2024 08:23 Aktien Frankfurt Ausblick: Rekordhoch rückt etwas weiter weg
17.05.2024 07:31 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursverluste erw...
17.05.2024 06:47 DAX-FLASH: Korrektur vom Rekord setzt sich fort
16.05.2024 18:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax im Minus - Rekord knap...
16.05.2024 17:58 Aktien Frankfurt Schluss: Dax im Minus - Rekord knapp verpas...
16.05.2024 10:04 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabil - 19000-Punk...
16.05.2024 09:29 Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabil nach Rekord - 19000-...
16.05.2024 08:21 Aktien Frankfurt Ausblick: Weiterer Rekord könnte folgen - ...
16.05.2024 07:31 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Rekordrally geht weiter
16.05.2024 06:32 DAX-FLASH: Rekordrally geht weiter - Starke Wall Street nach...
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus Deutschland und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
18.05.2024

ZUGER KANTONALBANK AG
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

DODLA DAIRY LTD.
Geschäftsbericht

JYOTI CNC AUTOMATION LTD.
Geschäftsbericht

JAIN IRRIG
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services