Märkte & Kurse

Suche - Ergebnisse
Suchanfrage
Produktinformation
Seite:  1 
Anzahl: 8 Treffer      Suche ändern
 

Gewählte Suchkriterien : Fondsart Rentenfonds, Fondskategorie: Renten Europa, Sparplanfähig bei TARGOBANK Ja und Nein, Auszahlplanfähig bei TARGOBANK Ja und Nein
Aktuelle Sortierung: Name
Diese Suchanfrage speichern

 

Ausgewählte Filter
Morningstar Rat. Fondsvol. Fondskat.
 
  Name Anlagestrategie
Franklin Euro Green Bon... Das Anlageziel des Franklin Euro Green Bond UCITS ETF (der 'Fonds') ist ein Engagement am europäischen Markt für grüne Anleihen bei Maximierung der Gesamtrenditen.Der Fonds investiert vornehmlich in: Anleihen, die als 'grün' eingestuft sind und auf europäische Währungen lauten Der Fonds kann in geringerem Umfang investieren in: klimaorientierte Anleihen, Derivate zur Absicherung, für ein effizientes Portfoliomanagement und/oder zu Anlagezwecken Unter normalen Marktbedingungen investiert der Teilfonds mindestens 75 % seines Nettoinventarwerts in Anleihen, die als 'grün' eingestuft sind. Bis zu 25 % seines Nettoinventarwerts werden in Anleihen investiert, die nach Meinung des Anlageverwalters eine CO2-arme Zukunft unterstützen. Der Fonds verfolgt eine aktiv verwaltete Anlagestrategie. Daher hält der Fonds ein Portfolio mit aktiv ausgewählten und verwalteten Anlagen, statt die Wertentwicklung der Benchmark nachzubilden. Der Referenzindex des Fonds ist der Bloomberg MSCI Euro Green Bond Index; er dient als Bezugspunkt für die Messung der Wertentwicklung des Fonds. Es wird davon ausgegangen, dass ein erheblicher Prozentsatz der Fondspositionen im Referenzindex gelistet wird. Ihre Gewichtungen können jedoch erheblich von denen der Benchmark abweichen. Der Fonds kann auch in Wertpapiere investieren, die nicht in der Benchmark enthalten sind.
Invesco Markets II plc ... Der Fonds ist ein passiv verwalteter börsengehandelter Fonds (Exchange Traded Fund, 'ETF'), der darauf abzielt, die Entwicklung der Gesamtrendite des Bloomberg Euro Universal Corporate ex Financials Hybrid Capital Securities 8% Capped Bond Index (der 'Index')1abzüglich von Gebühren, Aufwendungen und Transaktionskosten nachzubilden.Die Anteile des Fonds sind an mindestens einer Börse notiert. Allgemein können nur befugte Teilnehmer Anteile direkt beim Fonds zeichnen oder zurücknehmen lassen. Andere Anleger können Anteile täglich direkt über einen Vermittler oder an einer oder mehreren Börsen kaufen oder verkaufen, an der bzw. an denen die Anteile gehandelt werden. In Ausnahmefällen wird es anderen Anlegern gestattet, ihre Anteile im Einklang mit den im Verkaufsprospekt dargelegten Rücknahmeverfahren und vorbehaltlich aller maßgeblichen Rechtsvorschriften und Kosten direkt bei Invesco Markets II plc zurücknehmen zu lassen.
Invesco Markets II plc ... Der Fonds ist ein passiv verwalteter börsengehandelter Fonds (Exchange Traded Fund, 'ETF'), der darauf abzielt, die Entwicklung der Gesamtrendite des Bloomberg Euro Universal Corporate ex Financials Hybrid Capital Securities 8% Capped Bond Index (der 'Index')1abzüglich von Gebühren, Aufwendungen und Transaktionskosten nachzubilden.Die Anteile des Fonds sind an mindestens einer Börse notiert. Allgemein können nur befugte Teilnehmer Anteile direkt beim Fonds zeichnen oder zurücknehmen lassen. Andere Anleger können Anteile täglich direkt über einen Vermittler oder an einer oder mehreren Börsen kaufen oder verkaufen, an der bzw. an denen die Anteile gehandelt werden. In Ausnahmefällen wird es anderen Anlegern gestattet, ihre Anteile im Einklang mit den im Verkaufsprospekt dargelegten Rücknahmeverfahren und vorbehaltlich aller maßgeblichen Rechtsvorschriften und Kosten direkt bei Invesco Markets II plc zurücknehmen zu lassen.
iShares EUR Ultrashort ... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, die durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen aus dem Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage anstrebt, welche die Rendite des Markit iBoxx EUR Liquid Investment Grade Ultrashort Index, des Referenzindex des Fonds ('Index'), widerspiegelt. Die Anteilklasse strebt über den Fonds an, soweit dies möglich und machbar ist, in die festverzinslichen (fv) Wertpapiere (z. B. Anleihen) anzulegen, aus denen sich der Index zusammensetzt und die seinen Anforderungen an das Kreditrating entsprechen. Bei Herabstufungen der Kredit-Ratings der festverzinslichen Wertpapiere darf der Fonds diese weiter halten, bis sie kein Bestandteil des Index mehr sind und ihr Verkauf zweckmäßig ist.Der Index misst die Wertentwicklung von auf Euro lautenden ultrakurzlaufenden fv Wertpapieren mit Investment-Grade-Status. Die in dem Index enthaltenen fv Wertpapiere sind festverzinsliche (fv) Unternehmenspapiere mit einer Laufzeit zwischen 0 und 1 Jahr sowie nicht festverzinsliche Unternehmenspapiere mit einer Laufzeit zwischen 0 und 3 Jahren. Die fv Wertpapiere werden zum Zeitpunkt der Aufnahme in den Index über eine Bewertung von Fitch, Moody's sowie Standard & Poor's Ratings Services verfügen, die im Durchschnitt Investment Grade-Status (d. h. einer bestimmten Stufe der Kreditwürdigkeit) entspricht. Der Index verwendet eine nach dem Marktwert gewichtete Methode mit einer Obergrenze je Emittent von 3%. Zur Erzielung einer Rendite, die der des Index nahekommt, setzt der Fonds Optimierungstechniken ein. Hierzu zählen die strategische Auswahl bestimmter im Index enthaltener Wertpapiere oder anderer fv Wertpapiere, darunter Staatsanleihen, die eine ähnliche Wertentwicklung bieten wie einige im Index enthaltene Wertpapiere. Auch der Einsatz derivativer Finanzinstrumente (FD) (d. h. Anlagen, deren Kurse bzw. Preise auf einem oder mehreren zugrunde liegenden Vermögenswerten basieren) kann hierzu zählen. FD können zu Zwecken der Direktanlage eingesetzt werden. Außer zu Zwecken der Fremdwährungsabsicherung wird der Einsatz von FD wird für diese Anteilklasse voraussichtlich beschränkt sein.
Lyxor Bund Daily (-2x) ... Beim Fonds handelt es sich um einen Index nachbildenden OGAW mit passiver Verwaltung. Anlageziel des Fonds ist ein inverses Engagement mit einer täglichen Hebelung (Faktor 2) in der täglichen Performance des Marktes für deutsche Staatsanleihen mit Restlaufzeiten zwischen 8,5 und 10,5 Jahren, für die der Euro-Bund-Future als Indikator gilt, durch die Nachbildung des Solactive Bund Daily (2x) Inverse (der 'Referenzindex') in Euro (EUR). Die Strategie beruht auf Verkäufen mit einer Hebelung (Faktor 2) auf den deutschen Staatsanleihenmarkt. Gleichzeitig soll der 'Tracking Error' zwischen Fonds und Referenzindex so gering wie möglich gehalten werden.Über einen Zeitraum von einem Werktag führt jeder Anstieg des Euro-Bund-Future zu einem verstärkten Rückgang des Nettoinventarwerts des Fonds. Die Anleger profitieren also nicht von dem Anstieg des Euro-Bund-Future. Über einen Zeitraum von mehr als einem Werktag dagegen weicht die Performance des Fonds aufgrund der täglichen Neugewichtung des Hebels im Referenzindex von der doppelten umgekehrten Performance des Euro-Bund-Futures ab und kann sogar in dieselbe (und nicht umgekehrte) Richtung gehen.
Tabula European Itraxx ... Der Teilfonds ist passiv und hat das Ziel, die Entwicklung des iTraxx European Crossover Credit Short Index (der Index) abzubilden.- Der Teilfonds beabsichtigt, so weit wie möglich in die festverzinslichen Risiken (z. B. durch Anleihen und Derivate auf einen CDS-Index) zu investieren, aus denen sich der Index zusammensetzt. Letztlich wird der Teilfonds in ein diversifiziertes Short-Portfolio europäischer Hochzinsunternehmensanleihen investieren. - Der Index errechnet sich aus dem Wert eines hypothetischen Portfolios bestehend aus dem iTraxx Crossover (ITRX XOVER) 5-Jahres-CDS-Index, wobei die verbleibende Barmittelkomponente zum EONIA-Satz abzüglich eines Spreads (Änderungen vorbehalten) verzinst wird. Der Index wird monatlich neu abgestimmt, um ein Short-Marktrisiko von ungefähr 1:1 aufrechtzuerhalten. Der CDS wird anhand des Index aufgrund auf einer Quote neu abgestimmt, die dem Nominalwert multipliziert mit dem der CDS-Anleihe entsprechenden Preis im Verhältnis zum Indexwert entspricht, so dass das Verhältnis von Nominalwert zu Nettoinventarwert von 1:1 abweichen kann. Die gehaltene CDS-Indexpositione wird rollierend in die aktuellste ausgegebene Serie umgeschichtet, sobald die neue Serie halbjährlich verfügbar wird. Die Transaktionskosten sind im Index enthalten.Der Teilfonds verfolgt das Ziel, den Index durch Halten einer Short-Position auf den CDS-Index nachzubilden. Der Teilfonds wird zudem versuchen, die Rendite der Barmittelkomponente des Index nachzubilden, indem er seine Barmittelbestände in Barmitteleinlagen, in bei einer Depotbank gehaltene Barmittel, in kurzfristige Schuldverschreibungen, in Anleihen mit festem oder variablem Zinssatz, in Einlagenzertifikate, in Bankakzepte und in Geldmarktinstrumente (z. B. kurzfristige Staatsanleihen) investiert.
WisdomTree EUR Aggregat... Der Fonds strebt an, die Preis- und Renditeentwicklung des Bloomberg MSCI Euro Aggregate Sustainability SRI Enhanced Yield Bond Index (der 'Index') vor Gebühren und Aufwendungen nachzubilden. Der Index verwendet einen regelbasierten Ansatz, um die Bestandteile des Bloomberg MSCI Euro Aggregate Sustainability SRI Market Bond Index (der 'Hauptindex') auf monatlicher Basis neu zu gewichten, wobei er anstrebt, eine höhere Rendite im Vergleich zum Hauptindex zu erzielen und gleichzeitig die Risikomerkmale im Verhältnis zum Hauptindex weitgehend beizubehalten. Der Hauptindex wendet ESG-Kriterien für die Zulässigkeit von Anleihen an. Dies bedeutet unter anderem, dass (i) Anleihen ein MSCI-Rating von BBB oder höher aufweisen müssen, (ii) Emittenten ausgeschlossen werden, die bestimmte wertorientierte Kriterien für die geschäftliche Beteiligung nicht erfüllen, und (iii) Emittenten mit einem 'roten' MSCI ESG Controversy Score (ein Hinweis darauf, dass Emittenten an einer oder mehreren äußerst schwerwiegenden ESG-Kontroversen, wie Verletzungen internationaler Normen und Prinzipien, beteiligt sind) ebenfalls ausgeschlossen werden.Der Fonds verfolgt einen Anlageansatz mit 'passivem Management' (oder Indexierung) und investiert in ein Portfolio von Anleihen, das, soweit möglich und praktikabel, aus einer repräsentativen Auswahl der im Index enthaltenen Wertpapiere besteht. Der Fonds wird sich zwar bemühen, sein gesamtes Vermögen oder einen wesentlichen Teil davon in sämtliche Indexbestandteile zu investieren. Aufgrund seiner repräsentativen Sampling-Strategie kann der Fonds jedoch in eine Auswahl von Indexbestandteilen investieren, deren Risiko, Rendite und sonstige Eigenschaften in starkem Maße dem Risiko, der Rendite und sonstigen Eigenschaften des Index insgesamt ähneln. Der Fonds kann zu gegebener Zeit Instrumente einsetzen, die keine Indexbestandteile sind, darunter forderungs- und hypothekenbesicherte Wertpapiere, durch Hypotheken auf Gewerbeimmobilien besicherte Wertpapiere, gedeckte und besicherte Anleihen. Solche Instrumente können über einen festen und/oder variablen Zinssatz verfügen. Solche Instrumente erfüllen zum Zeitpunkt des Kaufs die Bonitätsanforderungen des Index, d. h. sie verfügen über ein Investment-Grade-Rating. Es ist zwar beabsichtigt, dass die Anlagen des Fonds Emissionen mit Investment-Grade-Rating umfassen. Allerdings können Emissionen unter bestimmten Umständen bisweilen herabgestuft werden. In diesem Fall kann der Fonds Emissionen ohne Investment-Grade-Rating halten, bis die Emissionen ohne Investment-Grade-Rating nicht mehr Teil des Index des Fonds sind und es nach Ansicht des Anlageverwalters möglich und praktikabel ist, die Position zu liquidieren.
WisdomTree EUR Aggregat... Der Fonds strebt an, die Preis- und Renditeentwicklung des Bloomberg MSCI Euro Aggregate Sustainability SRI Enhanced Yield Bond Index (der 'Index') vor Gebühren und Aufwendungen nachzubilden. Der Index verwendet einen regelbasierten Ansatz, um die Bestandteile des Bloomberg MSCI Euro Aggregate Sustainability SRI Market Bond Index (der 'Hauptindex') auf monatlicher Basis neu zu gewichten, wobei er anstrebt, eine höhere Rendite im Vergleich zum Hauptindex zu erzielen und gleichzeitig die Risikomerkmale im Verhältnis zum Hauptindex weitgehend beizubehalten. Der Hauptindex wendet ESG-Kriterien für die Zulässigkeit von Anleihen an. Dies bedeutet unter anderem, dass (i) Anleihen ein MSCI-Rating von BBB oder höher aufweisen müssen, (ii) Emittenten ausgeschlossen werden, die bestimmte wertorientierte Kriterien für die geschäftliche Beteiligung nicht erfüllen, und (iii) Emittenten mit einem 'roten' MSCI ESG Controversy Score (ein Hinweis darauf, dass Emittenten an einer oder mehreren äußerst schwerwiegenden ESG-Kontroversen, wie Verletzungen internationaler Normen und Prinzipien, beteiligt sind) ebenfalls ausgeschlossen werden.Der Fonds verfolgt einen Anlageansatz mit 'passivem Management' (oder Indexierung) und investiert in ein Portfolio von Anleihen, das, soweit möglich und praktikabel, aus einer repräsentativen Auswahl der im Index enthaltenen Wertpapiere besteht. Der Fonds wird sich zwar bemühen, sein gesamtes Vermögen oder einen wesentlichen Teil davon in sämtliche Indexbestandteile zu investieren. Aufgrund seiner repräsentativen Sampling-Strategie kann der Fonds jedoch in eine Auswahl von Indexbestandteilen investieren, deren Risiko, Rendite und sonstige Eigenschaften in starkem Maße dem Risiko, der Rendite und sonstigen Eigenschaften des Index insgesamt ähneln. Der Fonds kann zu gegebener Zeit Instrumente einsetzen, die keine Indexbestandteile sind, darunter forderungs- und hypothekenbesicherte Wertpapiere, durch Hypotheken auf Gewerbeimmobilien besicherte Wertpapiere, gedeckte und besicherte Anleihen. Solche Instrumente können über einen festen und/oder variablen Zinssatz verfügen. Solche Instrumente erfüllen zum Zeitpunkt des Kaufs die Bonitätsanforderungen des Index, d. h. sie verfügen über ein Investment-Grade-Rating. Es ist zwar beabsichtigt, dass die Anlagen des Fonds Emissionen mit Investment-Grade-Rating umfassen. Allerdings können Emissionen unter bestimmten Umständen bisweilen herabgestuft werden. In diesem Fall kann der Fonds Emissionen ohne Investment-Grade-Rating halten, bis die Emissionen ohne Investment-Grade-Rating nicht mehr Teil des Index des Fonds sind und es nach Ansicht des Anlageverwalters möglich und praktikabel ist, die Position zu liquidieren.

Suche speichern

 

Seite:  1 
Anzahl: 8 Treffer      Suche ändern
Mountain-View Data GmbH
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data GmbH.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services