Märkte & Kurse

Suche - Ergebnisse
Suchanfrage
Produktinformation
Seiten:  1 2 3 4 5   
Anzahl: 2.701 Treffer      Suche ändern
 

Gewählte Suchkriterien :
Aktuelle Sortierung: Fondsvol. in EUR
Diese Suchanfrage speichern

 

Ausgewählte Filter
Morningstar Rat. Fondsvol. Fondskat.
 
  Name Anlagestrategie
UBS (Irl) ETF plc - MSC... Der passiv verwaltete Fonds strebt danach, die Wertentwicklung des MSCI ACWI Climate Paris Aligned Index (der «Index») nachzubilden. Der Index ist ein auf USD lautender Aktienindex, der Aktien von Unternehmen mit grosser und mittelgrosser Marktkapitalisierung aus weltweiten Industrieund Schwellenländern umfasst. Der Index ist darauf ausgelegt, Investoren zu unterstützen, die ihre Exponierung gegenüber Klimawandel- und physischen Klimarisiken verringern und Chancen verfolgen möchten, die sich aus dem Wandel zu einer kohlenstoffärmeren Wirtschaft im Zuge der Erfüllung der Anforderungen aus dem Pariser Abkommen ergeben. Hierzu werden Unternehmen, die sich auf einem glaubwürdigen Weg zur Dekarbonisierung befinden oder umweltverträgliche Lösungen bieten, im Index übergewichtet. Unternehmen, die schlecht für den Wandel zu einer kohlenstoffärmeren Wirtschaft gerüstet sind, werden dagegen untergewichtet.Zugleich begrenzt der Index die Exponierung gegenüber den zunehmenden physischen Risiken. Ziel des Fonds ist es, die meisten im Index enthaltenen Wertpapiere mit ähnlichen Gewichtungen zu halten, wie sie sie im Index aufweisen, damit das Fondsportfolio nahezu ein Spiegelbild der Indexzusammensetzung bietet. Der Fonds kann auch Wertpapiere halten, die im Index nicht enthalten sind. Das können zum Beispiel Wertpapiere sein, bei denen eine demnächst bevorstehende Aufnahme in den Index angekündigt wurde oder erwartet wird. Der Fonds kann zur Risiko- und Kostenreduktion, oder um mehr Kapital bzw. Erträge zu erwirtschaften, Derivate einsetzen. Der Einsatz von Derivaten kann den Gewinn bzw. Verlust des Fonds auf eine bestimmte Anlage oder auf seine Anlagen im Allgemeinen vervielfachen.
SciBeta HFE Japan Equit... Das Anlageziel des Fonds besteht in einem mittel- bis langfristigen Kapitalzuwachs durch Nachbildung eines Index von japanischen Unternehmensaktien. Der Fonds wird passiv verwaltet und: 1) wird die Wertentwicklung des folgenden Index nachbilden (abzüglich Gebühren): Scientific Beta Japan HFI Multi-Beta Multi-Strategy Six Factor EW Market Beta Adjusted (Leverage) (Six-Factor) Index Net Return in EUR (der 'Index'); 2) ist ein börsengehandelter Fonds ('ETF'), d. h., er kann an der Börse gekauft und verkauft werden.Der Index soll Anlegern ein diversifiziertes Engagement in Aktien oder aktienähnlichen Instrumenten ermöglichen, die an einer beliebigen Börse in Japan notiert sind oder gehandelt werden. Anstelle der Allokation anhand des Marktwerts der Unternehmen nimmt der Index Allokationen in sechs Sub-Indizes vor, die jeweils einen bestimmten Anlagestil repräsentieren, nämlich: (i) Wert - Auswahl von Unternehmen, deren buchhalterischer Wert (Buchwert) im Verhältnis zum Marktwert ihrer Aktien hoch ist (ii) Größe (durchschnittliche Kapitalisierung) Auswahl von Unternehmen, deren Gesamtmarktwert innerhalb einer bestimmten Bandbreite liegt (iii) Geringe Volatilität - Auswahl von Unternehmen, deren Aktienkurs wahrscheinlich weniger schwankt als der ihrer Mitbewerber (iv) Momentum - Auswahl von Unternehmen, deren Aktienkurs sich im Vergleich zu ihren Mitbewerbern gut entwickelt hat (v) Niedrige Anlage - Auswahl von Unternehmen, deren Vermögen im Vergleich zu ihren Mitbewerbern langsamer gewachsen ist (vi) Hohe Rentabilität - Auswahl von Unternehmen, die im Verhältnis zu ihrem Vermögen eine hohe Rentabilität aufweisen
HSBC MSCI Emerging Mark... Der Fonds strebt an, die Erträge des MSCI World Index (der Index) so genau wie möglich nachzubilden. Der Fonds investiert in Aktien von im Index enthaltenen Unternehmen oder baut ein Engagement in diesen auf.Der Index setzt sich aus großen und mittelgroßen Unternehmen in den Industrieländern weltweit zusammen, wie vom Indexanbieter definiert. Der Fonds wird passiv verwaltet und wendet eine Anlagetechnik an, die als 'Optimierung' bezeichnet wird. Diese Technik zielt darauf ab, den Renditeunterschied zwischen dem Fonds und dem Index zu minimieren, indem beim Aufbau des Portfolios der Tracking Error (das Risiko, dass die Rendite des Fonds von der Rendite des Index abweicht) und die Handelskosten berücksichtigt werden. Der Fonds investiert nicht zwingend in jedes im Index enthaltene Unternehmen und die Anlagen erfolgen nicht proportional zu den Indexgewichtungen. Er kann auch in Unternehmen investieren, die nicht im Index enthalten sind, von denen jedoch mit bestimmten Indexbestandteilen vergleichbare Performance- und Risikoeigenschaften erwartet werden.
L&G Global Thematic ESG... Der L&G Global Thematic ESG Exclusions UCITS ETF (der 'Fonds') ist ein passiv verwalteter börsengehandelter Fonds ('Exchange-Traded Fund/ETF'), der dazu dient, die Performance des Solactive L&G Global Thematic Index (der 'Index') nachzubilden, abzüglich der laufenden Gebühren und weiteren Kosten in Verbindung mit dem Betreiben des Fonds.Der Index dient dem Engagement in Aktienpapieren globaler Unternehmen, die in den zugrundeliegenden Indices der bestehenden thematischen Sub-Fonds des Unternehmens enthalten sind. Der Index schließt Unternehmen aus, die im 'ESG Exclusions Enhanced Index' enthalten sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Unternehmen, die (i) nicht mit dem UN Global Compact konform sind, sowie auch Unternehmen, die einen gewissen Prozentsatz ihrer Einnahmen erhalten als Ergebnis aus (ii) der direkten Involvierung, oder der indirekten Involvierung durch Unternehmenseigentum, in kontroverse Waffen, (iii) der Involvierung in Militärkontrakte für Waffen oder zugehörige Produkte, (iv) der Involvierung in die Produktion oder den Direktverkauf von Tabak oder anderweitig damit verbundenen Produkten oder Dienstleistungen, und/oder (v) der Involvierung in die Erzeugung, Produktion oder Kapazitätserhöhung von konventionellem Öl und Gas, oder der anderweitigen Involvierung in unterstützende Produkte oder Dienstleistungen.
Global X E-commerce UCI... Das Anlageziel des Fonds ist die Generierung von Renditen, die vor Gebühren und Aufwendungen gewöhnlich der Kurs- und Renditeentwicklung des Solactive E-commerce v2 Index (der 'Index') genau entsprechen. Der Fonds wird passiv gemanagt. Zu diesem Zweck versucht der Fonds, die Performance des Index nachzubilden, indem er überwiegend in ein Portfolio von Aktienwerten investiert, die soweit möglich und praktikabel aus den im Index enthaltenen Wertpapieren zu anteilig ähnlichen Gewichtungen wie im Index sowie aus American Depositary Receipts ('ADRs') und Global Depositary Receipts ('GDRs') bestehen, die auf den im Index enthaltenen Wertpapieren basieren.Der Index soll ein Engagement in börsennotierten Unternehmen bieten, die darauf ausgerichtet sind, von der zunehmenden Verbreitung von E-Commerce als Vertriebsmodell zu profitieren, unter anderem in Unternehmen, deren Hauptaktivitäten im Betrieb von E-Commerce-Plattformen, der Bereitstellung von E-Commerce-Software und - Dienstleistungen und/oder dem Online-Verkauf von Waren und Dienstleistungen bestehen. Ein Unternehmen muss mindestens 50 % seines Umsatzes aus Aktivitäten im E-Commerce beziehen, um für eine Aufnahme in den Index in Frage zu kommen. Unternehmen aus dem Bereich E-Commerce umfassen solche, die (i) E-Commerce-Plattformen betreiben, die Käufer und Verkäufer von Waren und Dienstleistungen über Online-Marktplätze zusammenbringen, (ii) E-Commerce-Software, - Analysen oder -Dienstleistungen anbieten, welche die Entwicklung und Verbesserung von E-Commerce-Plattformen vorantreiben, und/oder (iii) hauptsächlich Waren und Dienstleistungen online verkaufen und den Großteil ihrer Gesamteinnahmen aus dem Online-Handel erzielen, wie vom Indexanbieter jeweils festgelegt.
Deka Deutsche Börse EU... Der Deka Deutsche Börse EUROGOV® France UCITS ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds (Exchange Traded Fund, ETF). Ziel des Fondsmanagements ist die exakte Abbildung der Wertentwicklung des zu Grunde liegenden Index. Der Fonds bildet den Deutsche Börse EUROGOV® France (Preisindex) nach.Hierzu investiert der Fonds in maximal 15 Staatsanleihen der Republik Frankreich mit einer Restlaufzeit von ein bis zehn Jahren. Der Index wird mit den jeweiligen im Index befindlichen Wertpapieren abgebildet (volle Replikation). Es wird versucht die Wertentwicklung des Index so genau wie möglich abzubilden. Der Fonds kann dennoch von diesem Index abweichen (positiv oder negativ).
FMQQ Next Frontier Inte... Der Fonds strebt an, die Preis- und Renditeentwicklung des FMQQ Next Frontier Internet & Ecommerce ESG Screened Index (der 'Index') vor Gebühren und Aufwendungen nachzubilden.Der Index unterliegt einer veröffentlichten, regelbasierten Methode und soll die Wertentwicklung eines investierbaren Universums von öffentlich gehandelten Unternehmen messen, die ihre Umsätze in den Schwellenländern und Frontier-Märkten (ohne China) mit Aktivitäten in den Bereichen Internet und E-Commerce erzielen. Der Index filtert auch Unternehmen auf der Grundlage einiger ESGKriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) heraus. Nähere Angaben sind in der Ergänzung des Prospekts (die 'Ergänzung') dargelegt.
Global X Blockchain UCI... Das Anlageziel des Fonds besteht darin, Anlageergebnisse zu bieten, die vor Gebühren und Aufwendungen gewöhnlich der Kurs- und Renditeentwicklung des Solactive Blockchain v2 Index (der 'Index') genau entsprechen. Der Fonds wird passiv gemanagt. Zu diesem Zweck versucht der Fonds, die Performance des Index nachzubilden, indem er überwiegend in ein Portfolio von Aktienwerten und Derivaten investiert, die soweit möglich und praktikabel aus den im Index enthaltenen Wertpapieren zu anteilig ähnlichen Gewichtungen wie im Index sowie aus American Depositary Receipts ('ADRs') und Global Depositary Receipts ('GDRs') bestehen, die auf den im Index enthaltenen Wertpapieren basieren.Der Index soll ein Engagement in Unternehmen bieten, die durch ihre Positionierung von weiteren Fortschritten im Bereich der Blockchain-Technologie profitieren. Eine Blockchain ist ein Peer-to-Peer-'Shared Distributed Ledger' (ein konsensbasiertes, transparentes und auditierbares Register bzw. eine dezentrale Datenbank), das die Aufzeichnung von Transaktionen und die Verfolgung von Vermögenswerten ermöglicht, ohne dass eine zentrale, als treuhänderischer Vermittler agierende Stelle (d. h. eine Bank) eingeschaltet werden muss. Mit 'Blockchain-Unternehmen' werden diejenigen Unternehmen bezeichnet, die mindestens 50 % ihres Umsatzes, ihrer Betriebsergebnisse oder ihres Vermögens aus den folgenden Geschäftsaktivitäten beziehen: Digital Asset Mining, Blockchain & Digital Asset-Transaktionen, Blockchain-Anwendungen, Blockchain- & Digital Asset-Hardware und Blockchain- & Digital Asset-Integration.
Rize Pet Care UCITS ETF... Der Rize Pet Care UCITS ETF (der 'Fonds') ist ein passiv gemanagter börsennotierter Indexfonds ('ETF'), der anstrebt, die Wertentwicklung des Foxberry Pet Care USD Net Total Return Index (der 'Index') abzubilden. Ziel des Index ist es, ein Exposure gegenüber weltweit börsennotierten Unternehmen zu bieten, denen die zunehmende Haltung und Vermenschlichung von Haustieren, die Einführung von frischen und natürlichen Futterarten und Ernährungsweisen und Gesundheitsprodukten und -dienstleistungen für Haustiere sowie der wertvolle Beitrag zugutekommen, den Haustiere für unsere eigene psychische Gesundheit und unser Wohlbefinden leisten.Der Index umfasst Unternehmen, die Futter, Snacks und Verbrauchsartikel für Haustiere anbieten, Unternehmen, die im Heimtierfachhandel tätig sind und Heimtierprodukte und -dienstleistungen hauptsächlich über das Internet verkaufen, Unternehmen, die im Bereich Gesundheitsprodukte und -dienstleistungen für Haustiere tätig sind und beispielsweise Tierarzneimittel, tierärztliche Dienstleistungen und tierärztliche Ausrüstung anbieten und vertreiben, sowie Haustier-Versicherungsunternehmen, die in erster Linie Kranken- und Lebensversicherungsprodukte für Haustiere anbieten. Der Index bezieht eine Reihe von Kriterien aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung ein, anhand derer Unternehmen ausgeschlossen werden, wenn sie Bezug zu bestimmten Branchen haben, wenn sie gegen allgemein anerkannte internationale Normen und Standards verstoßen und/oder wenn sie in bedeutende Kontroversen involviert sind. Der Index wird in halbjährlichem Rhythmus angepasst. Nähere Angaben finden sich im Abschnitt 'Der Index' des Anhangs für den Fonds.
Xtrackers MSCI Japan ES... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI Japan Select ESG Screened Index (der 'Index') abzubilden. Der Index basiert auf dem MSCI Japan Index (der 'Mutterindex'), der die Wertentwicklung der Aktien von Unternehmen mit großer und mittlerer Marktkapitalisierung in Japan widerspiegeln soll. In den Index werden nur Unternehmen aufgenommen, die Bestandteil des Mutterindex sind und bestimmte Auswahlkriterien in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance (Environmental, Social und Corporate Governance, kurz: ESG) erfüllen.Zur Erreichung des Anlageziels wird der Fonds versuchen, den Index (vor Gebühren und Aufwendungen) durch den Erwerb aller oder einer wesentlichen Anzahl der darin enthaltenen Wertpapiere nachzubilden. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Finanzkontrakten (Derivategeschäften) umfassen.
Xtrackers MSCI Japan ES... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI Japan Select ESG Screened Index (der 'Index') abzubilden. Der Index basiert auf dem MSCI Japan Index (der 'Mutterindex'), der die Wertentwicklung der Aktien von Unternehmen mit großer und mittlerer Marktkapitalisierung in Japan widerspiegeln soll. In den Index werden nur Unternehmen aufgenommen, die Bestandteil des Mutterindex sind und bestimmte Auswahlkriterien in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance (Environmental, Social und Corporate Governance, kurz: ESG) erfüllen.Zur Erreichung des Anlageziels wird der Fonds versuchen, den Index (vor Gebühren und Aufwendungen) durch den Erwerb aller oder einer wesentlichen Anzahl der darin enthaltenen Wertpapiere nachzubilden. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Finanzkontrakten (Derivategeschäften) umfassen.
Xtrackers MSCI Japan ES... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI Japan Select ESG Screened Index (der 'Index') abzubilden. Der Index basiert auf dem MSCI Japan Index (der 'Mutterindex'), der die Wertentwicklung der Aktien von Unternehmen mit großer und mittlerer Marktkapitalisierung in Japan widerspiegeln soll. In den Index werden nur Unternehmen aufgenommen, die Bestandteil des Mutterindex sind und bestimmte Auswahlkriterien in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance (Environmental, Social und Corporate Governance, kurz: ESG) erfüllen.Zur Erreichung des Anlageziels wird der Fonds versuchen, den Index (vor Gebühren und Aufwendungen) durch den Erwerb aller oder einer wesentlichen Anzahl der darin enthaltenen Wertpapiere nachzubilden. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Finanzkontrakten (Derivategeschäften) umfassen.
Xtrackers MSCI Japan ES... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI Japan Select ESG Screened Index (der 'Index') abzubilden. Der Index basiert auf dem MSCI Japan Index (der 'Mutterindex'), der die Wertentwicklung der Aktien von Unternehmen mit großer und mittlerer Marktkapitalisierung in Japan widerspiegeln soll. In den Index werden nur Unternehmen aufgenommen, die Bestandteil des Mutterindex sind und bestimmte Auswahlkriterien in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance (Environmental, Social und Corporate Governance, kurz: ESG) erfüllen.Zur Erreichung des Anlageziels wird der Fonds versuchen, den Index (vor Gebühren und Aufwendungen) durch den Erwerb aller oder einer wesentlichen Anzahl der darin enthaltenen Wertpapiere nachzubilden. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Finanzkontrakten (Derivategeschäften) umfassen.
Global X Clean Water UC... Das Anlageziel des Fonds besteht darin, Anlageergebnisse zu bieten, die vor Gebühren und Aufwendungen gewöhnlich der Kurs- und Renditeentwicklung des Solactive Global Clean Water Industry v2 Index (der 'Index') genau entsprechen. Der Fonds wird passiv gemanagt. Zu diesem Zweck versucht der Fonds, die Performance des Index nachzubilden, indem er überwiegend in ein Portfolio von Aktienwerten und Derivaten investiert, die soweit möglich und praktikabel aus den im Index enthaltenen Wertpapieren zu anteilig ähnlichen Gewichtungen wie im Index sowie aus American Depositary Receipts ('ADRs') und Global Depositary Receipts ('GDRs') bestehen, die auf den im Index enthaltenen Wertpapieren basieren.Der Fonds ist ein ESG-Fonds und bewirbt ökologische Merkmale, indem er sich durch die Nachbildung des Index auf Anlagen in Unternehmen aus dem Bereich Trinkwasser (Clean Water) konzentriert. Der Index soll ein Engagement in Unternehmen bieten, die in der Bereitstellung von Trinkwasser tätig sind. Insbesondere in Unternehmen, deren Hauptgeschäftstätigkeit die Wasseraufbereitung und -reinigung, die Wasserspeicherung und der Transport sowie Beratungsdienstleistungen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs. Um für eine Aufnahme in den Index in Frage zu kommen, muss ein Unternehmen mindestens 50 % seines Umsatzes aus dem Trinkwassergeschäft erzielen.
SPDR MSCI Europe Climat... Das Ziel des Teilfonds ist die Nachbildung der Wertentwicklung großer und mittelständischer Unternehmen in Europa. Der Fonds versucht, die Wertentwicklung des MSCI Europe Climate Paris Aligned Index (der 'Index') möglichst genau abzubilden. Der Fonds ist ein Fonds, der einen Index nachbildet (auch als passiv verwalteter Fonds bezeichnet). Der Fonds investiert in erster Linie in Wertpapiere des Index. Der Index soll die Wertentwicklungsmerkmale einer Untergruppe von Aktien aus dem MSCI Europe Index (Mutterindex) abbilden, die so ausgewählt und gewichtet werden, dass das Engagement in Übergangs- und physischen Klimarisiken verringert wird, während Chancen aus der Umstellung auf eine kohlenstoffärmere Wirtschaft genutzt werden und gleichzeitig versucht wird, das Teilfondsportfolio auf Konformität mit dem gemäß den Anforderungen des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen verabschiedeten Pariser Abkommen (das 'Pariser Abkommen') auszurichten.Der Mutterindex misst die Wertentwicklung von Aktien von Unternehmen mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung aus Schwellenländern. Der Index schließt Unternehmen aus, die nach Angaben des Indexanbieters von Kontroversen betroffen sind, welche auf der Grundlage eines MSCI-ESGKontroversen- Score ('MSCI ESG Controversy Score') eine negative ESGWirkung auf ihren Betrieb und/oder ihre Produkte und Dienstleistungen haben. Die verbleibenden Komponenten werden mit dem Ziel ausgewählt und gewichtet, das Engagement in Übergangs- und physische Klimarisiken zu verringern und dabei Chancen zu nutzen, die sich aus der Umstellung auf eine kohlenstoffärmere Wirtschaft ergeben, während gleichzeitig versucht wird, Konformität mit den Zielen des Pariser Abkommens herzustellen und den Ex-ante-Tracking-Error im Vergleich zum Mutterindex zu minimieren. Das ESG-Screening wird auf mindestens 90% des Portfolios angewandt.
Global X AgTech & Food ... Das Anlageziel des Fonds besteht darin, Anlageergebnisse zu bieten, die vor Gebühren und Aufwendungen gewöhnlich der Kurs- und Renditeentwicklung des Solactive AgTech & Food Innovation v2 Index (der 'Index') genau entsprechen. Der Fonds wird passiv gemanagt. Zu diesem Zweck versucht der Fonds, die Performance des Index nachzubilden, indem er überwiegend in ein Portfolio von Aktienwerten und Derivaten investiert, die soweit möglich und praktikabel aus den im Index enthaltenen Wertpapieren zu anteilig ähnlichen Gewichtungen wie im Index sowie aus American Depositary Receipts ('ADRs') und Global Depositary Receipts ('GDRs') bestehen, die auf den im Index enthaltenen Wertpapieren basieren.Der Index soll ein Engagement in Unternehmen bieten, die durch ihre Positionierung von weiteren Fortschritten in den Bereichen Agrartechnologie ('AgTech') und Innovationen in der Lebensmittelindustrie ('Food-Innovation') profitieren. Mit 'AgTech- & Food-Innovation-Unternehmen' werden diejenigen Unternehmen bezeichnet, die mindestens 50 % ihres Umsatzes, ihrer Betriebsergebnisse oder ihres Vermögens aus diesem Sektor beziehen. Zu den AgTech-Unternehmen zählen insbesondere Unternehmen, deren Hauptgeschäft die Präzisionslandwirtschaft und effiziente Bewirtschaftung, Landwirtschaftsroboter und Automatisierung sowie an landwirtschaftliche Weiterentwicklungen und landwirtschaftliche Biotechnologie angepasste Technologien sind. Zu den Food-Innovation-Unternehmen zählen in den Bereichen Protein und alternative Milchprodukte sowie Nahrungsmittel-/Abfallreduzierungsdienste tätige Unternehmen.
WisdomTree New Economy ... Der Fonds strebt an, die Preis- und Renditeentwicklung des CenterSquare New Economy Real Estate UCITS Index (der 'Index') vor Gebühren und Aufwendungen nachzubilden. Der Index soll die Wertentwicklung globaler Immobilienunternehmen mit einem Engagement in Technologie-, Wissenschafts- und/oder ECommerce-bezogenen Geschäftsaktivitäten messen.Um sein Anlageziel zu erreichen, nutzt der Fonds einen 'Passivmanagement'- bzw. Indexierungs-Anlageansatz und investiert in ein Portfolio von Aktienwerten, die im Rahmen des Möglichen und Praktikablen einer repräsentativen Auswahl der im Index enthaltenen Wertpapiere entsprechen. Damit Unternehmen in den Index aufgenommen werden können, müssen bestimmte Zulässigkeitsvoraussetzungen erfüllt sein: Sie müssen von einem REIT oder einer anderen börsennotierten Immobiliengesellschaft begeben sein, der bzw. die vornehmlich direkt oder indirekt im Technologie- und Wissenschaftssektor engagiert ist, unter anderem in den folgenden Teilsektoren: Informationstechnologie, Rechenzentren, Neue Medien, Life Sciences und E-Commerce, an einer zulässigen Börse notiert sein, die Mindestanforderungen an Marktkapitalisierung und Liquidität erfüllen und andere Kriterien, wie in der Indexmethodologie dargelegt.
WisdomTree New Economy ... Der Fonds strebt an, die Preis- und Renditeentwicklung des CenterSquare New Economy Real Estate UCITS Index (der 'Index') vor Gebühren und Aufwendungen nachzubilden. Der Index soll die Wertentwicklung globaler Immobilienunternehmen mit einem Engagement in Technologie-, Wissenschafts- und/oder ECommerce-bezogenen Geschäftsaktivitäten messen.Um sein Anlageziel zu erreichen, nutzt der Fonds einen 'Passivmanagement'- bzw. Indexierungs-Anlageansatz und investiert in ein Portfolio von Aktienwerten, die im Rahmen des Möglichen und Praktikablen einer repräsentativen Auswahl der im Index enthaltenen Wertpapiere entsprechen. Damit Unternehmen in den Index aufgenommen werden können, müssen bestimmte Zulässigkeitsvoraussetzungen erfüllt sein: Sie müssen von einem REIT oder einer anderen börsennotierten Immobiliengesellschaft begeben sein, der bzw. die vornehmlich direkt oder indirekt im Technologie- und Wissenschaftssektor engagiert ist, unter anderem in den folgenden Teilsektoren: Informationstechnologie, Rechenzentren, Neue Medien, Life Sciences und E-Commerce, an einer zulässigen Börse notiert sein, die Mindestanforderungen an Marktkapitalisierung und Liquidität erfüllen und andere Kriterien, wie in der Indexmethodologie dargelegt.
Invesco Markets II plc-... Der Fonds ist ein passiv verwalteter börsengehandelter Fonds (Exchange Traded Fund, 'ETF'), der darauf abzielt, die Entwicklung der Nettogesamtrendite des MSCI EMU ESG Universal Select Business Screens Index (der 'Index')1 abzüglich von Gebühren, Aufwendungen und Transaktionskosten nachzubilden. Zur Verfolgung des Anlageziels wird der Fonds, sofern dies möglich und praktikabel ist, alle Anteile des Index in den jeweiligen Gewichtungen halten. Die Anteile des Fonds sind an mindestens einer Börse notiert. Allgemein können nur befugte Teilnehmer Anteile direkt beim Fonds zeichnen oder zurücknehmen lassen. Andere Anleger können Anteile täglich direkt über einen Vermittler oder an einer oder mehreren Börsen, an der bzw. an denen die Anteile gehandelt werden, kaufen oder verkaufen.Der Index bildet die Entwicklung von Unternehmen mit hohen und mittleren Marktkapitalisierungen in 10 Industrieländern der EWWU (Europäische Wirtschafts- und Währungsunion) nach und soll die Entwicklung einer Anlagestrategie abbilden, die über die Anpassung der Gewichtungen der Komponenten nach ihrer im Streubesitz befindlichen Marktkapitalisierung auf der Grundlage bestimmter Umwelt-, Sozial- und Governance ('ESG') Kennzahlen darauf abzielt, das Gesamtengagement in den Unternehmen zu erhöhen, die ein robustes ESG-Profil sowie einen positiven Trend der Verbesserung dieses Profils aufweisen.
L&G Optical Technology ... Der L&G Optical Technology & Photonics ESG Exclusions UCITS ETF (der 'Fonds') ist ein passiv verwalteter börsennotierter Fonds ('ETF'), der darauf abzielt, die Wertentwicklung des Solactive EPIC Optical Technology & Photonics Index NTR (der 'Index'), nach Abzug aller laufenden und sonstigen Kosten in Verbindung mit dem Betrieb des Fonds nachzubilden.Der Index dient dem Engagement in Aktienpapieren globaler Unternehmen, die in den Bereichen Optiktechnologie und Fotonik-Wertschöpfungskette aktiv sind. Der Index schließt Unternehmen aus, die im 'ESG Exclusions Enhanced Index' enthalten sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Unternehmen, die (i) nicht mit dem UN Global Compact konform sind, sowie auch Unternehmen, die einen gewissen Prozentsatz ihrer Einnahmen erhalten als Ergebnis aus (ii) der direkten Involvierung oder indirekten Involvierung durch Unternehmenseigentum, in kontroverse Waffen, (iii) der Involvierung in Militärkontrakte für Waffen oder zugehörige Produkte, (iv) der Involvierung in die Produktion oder den Direktverkauf von Tabak oder damit verwandten Produkten oder Dienstleistungen, und/oder (v) der Involvierung in die Erzeugung, Produktion oder Kapazitätserhöhung von konventionellem Öl und Gas bzw. der anderweitigen Involvierung in unterstützende Produkte oder Dienstleistungen.

Suche speichern

 

Seiten:  1 2 3 4 5   
Anzahl: 2.701 Treffer      Suche ändern
Mountain-View Data GmbH
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data GmbH.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services