Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4    Anzahl: 40 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
15.11.2022 steigend DZ BANK K+S AKTIENGESELLSCHA... DZ Bank belässt K+S auf 'Kaufen' - Fairer Wert 34 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für K+S auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 34 Euro belassen. Im historischen Kontext habe der Düngemittelkonzern ein besonders starkes drittes Quartal hinter sich, schrieb Analyst Axel Herlinghaus in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die derzeit stattfindende Preisnormalisierung entspreche weitgehend seinen Annahmen. Ab dem ersten Quartal 2023 rechnet er mit einer wieder schwungvolleren Kali-Nachfrage./tih/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.11.2022 / 15:53 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.11.2022 / 16:00 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.11.2022 steigend DZ BANK CTS EVENTIM AG & CO.... DZ Bank hebt CTS Eventim auf 'Kaufen' - Fairer Wert 70 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat CTS Eventim von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert der Papiere von 61 auf 70 Euro angehoben. Es gebe "große Sehnsucht nach Konzerten", schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Da die Pandemie vor dem Übergang zur Endemie stehe, habe sich das Risiko coronabedingter Einschränkungen für die Veranstaltungsbranche erheblich verringert. Eventim sei zudem angesichts schlankerer Kostenstruktur gestärkt aus der Krise hervorgegangen./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2022 / 13:31 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.11.2022 / 13:38 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
11.11.2022 steigend DZ BANK DEUTZ AG INHABER-AKT... DZ Bank senkt fairen Wert für Deutz auf 5,60 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Deutz nach Zahlen von 6 auf 5,60 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Analyst Thorsten Reigber attestierte dem Motorenbauer in einer am Freitag vorliegenden Studie ein starkes drittes Quartal trotz angespannter Lieferketten. Deutz sei auf einem guten Weg, die leicht modifizierte Prognose zu erreichen. Die Aktie bleibe im Vergleich mit anderen Branchenwerten günstig bewertet. Im neuen fairen Wert berücksichtigte er höhere Kapitalkosten./tih/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.11.2022 / 10:37 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.11.2022 / 10:45 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 steigend DZ BANK ENCAVIS AG INHABER-A... DZ Bank belässt Encavis auf 'Kaufen' - Fairer Wert 24 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Encavis nach Zahlen zum dritten Quartal auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 24 Euro belassen. Bereinigt um eine hohe Ru?ckstellung fu?r die geplante Zufallsgewinnabgabe habe der Solar- und Windpark-Betreiber sehr stark abgeschnitten, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Montag vorliegenden Studie. Aber auch diese Abgabe dürfte das Unternehmen nicht ausbremsen./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.11.2022 / 10:17 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 10:34 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.11.2022 steigend DZ BANK GERRESHEIMER AG INHA... DZ Bank senkt fairen Wert für Gerresheimer auf 85 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Gerresheimer von 95 auf 85 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Verpackungshersteller sei auf gutem Weg, die angestrebte Wachstumsbeschleunigung umzusetzen, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Jahresprognose erscheine gut erreichbar. Die margenverwässernden Effekte dürften ab dem nächsten Jahr deutlich rückläufig sein./tih/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.11.2022 / 14:18 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.11.2022 / 15:40 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
08.11.2022 steigend DZ BANK WACKER CHEMIE AG NPV... DZ Bank senkt fairen Wert für Wacker Chemie - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktie von Wacker Chemie von 205 auf 179 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Bericht für das dritte Quartal habe unter den Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Nachfrage nach Polymeren, Silikonen und Polysilizium sei weiter hoch, doch lasse die Wachstumsdynamik aufgrund der hohen Inflation, steigender Zinsen und dem Lagerbestandsabbau der Kunden nach. Dank einer starken Bilanz und eines hohen operativen Cashflow verfüge Wacker aber über ausreichend finanzielle Mittel für interne und externe Wachstumsinvestitionen sowie für attraktive Dividendenzahlungen./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.11.2022 / 14:13 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.11.2022 / 14:28 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
14.11.2022 steigend DZ BANK TALANX AG NAMENS-AKT... DZ Bank hebt fairen Wert für Talanx auf 47 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Talanx von 46 auf 47 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Versicherer habe angesichts des Ukraine-Kriegs und des Hurrikans Ian im bisherigen Jahresverlauf ein solides Ergebnis erzielt, schrieb Analyst Thorsten Wenzel in einer am Montag vorliegenden Studie. Abgesehen vom deutschen Verbrauchergeschäft scheine es zu gelingen, die hohe Inflation auf die Kunden abzuwälzen. Am 6. Dezember dürfte Talanx im Rahmen des Investorentags eine attraktivere Dividendenpolitik ankündigen./tih/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.11.2022 / 15:30 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.11.2022 / 15:42 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
09.11.2022 steigend DZ BANK SCHAEFFLER AG INHABE... DZ Bank hebt fairen Wert für Schaeffler auf 7 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Schaeffler nach Quartalszahlen von 6,50 auf 7,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Autozulieferer habe mit seiner Geschäftsentwicklung im dritten Quartal dank positiver Einmaleffekte die Erwartungen u?bertroffen, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Für das Schlussquartal rechnet er mit einer soliden Entwicklung./edh/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.11.2022 / 15:15 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.11.2022 / 16:38 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
14.11.2022 steigend DZ BANK RHEINMETALL AG INHAB... DZ Bank belässt Rheinmetall auf 'Kaufen' - Fairer Wert 226 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Rheinmetall nach der Ankündigung der Übernahme der spanischen Expal Systems auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 226 Euro belassen. Der Rüstungskonzern baue das hochprofitable Munitionsgeschäft weiter aus, schrieb Analyst Holger Schmidt in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Schritt sei strategisch richtig und erfolge zu einem attraktiven Preis./mis/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.11.2022 / 10:17 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.11.2022 / 10:25 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.11.2022 steigend DZ BANK FRAPORT AG FFM.AIRPO... DZ Bank senkt fairen Wert für Fraport auf 55 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Fraport anlässlich der jüngst veröffentlichten Quartalszahlen von 60 auf 55 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Kaufen" belassen. Bei dem Flughafenbetreiber setze sich die Erholung fort, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Unternehmen habe von einer hohen Nachfrage nach Flugreisen profitiert. Das internationale Geschäft bleibe eine wichtige Ertragssäule./la/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.11.2022 / 14:27 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.11.2022 / 15:06 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4    Anzahl: 40 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services