Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 79 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
30.09.2022 fallend UBS TUI AG NAMENS-AKTIEN... UBS senkt Ziel für Tui auf 99 Pence - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Tui von 155 auf 99 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Analyst Cristian Nedelcu kürzte in einer am Freitag vorliegenden Studie seine Schätzungen für die Jahre 2023 und 2024. Er begründete dies mit seiner Erwartungen, dass die Nachfrage unter nachlassenden Konsumausgaben leiden wird. Die Erwartungen an den Free Cashflow des Reisekonzerns seien zu optimistisch. Er sieht weiteres Abwärtspotenzial für die Aktien./tih/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.09.2022 / 21:22 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.09.2022 / 21:22 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.09.2022 fallend UBS BASF SE NAMENS-AKTIE... UBS belässt BASF auf 'Sell' - Ziel 37 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für BASF auf "Sell" mit einem Kursziel von 37 Euro belassen. Im dritten Quartal könne der Chemiekonzern beim operativen Ergebnis noch die Erwartungen am Markt erfüllen, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Im kommenden Jahr werde BASF allerdings empfindlich getroffen, falls die Energiepreise hoch blieben - ein Szenario, das der Analyst für wahrscheinlich hält. Vor diesem Hintergrund schraubte er seine Prognose für das operative Ergebnis um 13 Prozent nach unten und liegt damit nach eigener aussage deutlich unter dem Durchschnitt der Experten./jcf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.09.2022 / 19:21 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 fallend UBS SWISS RE AG NAMENS-A... UBS hebt Ziel für Swiss Re auf 71 Franken - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Swiss Re von 69 auf 71 Franken angehoben und die Einstufung auf "Sell" belassen. Der schweizerische Rückversicherer sei in der Branche am meisten von inflationären Tendenzen betroffen, die die Reserven in der Bilanz belasteten, schrieb Analyst Will Hardcastle in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Hinzu komme, dass ein vergleichsweise hoher Verschuldungsgrad Aktienrückkäufen entgegenstehe./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.09.2022 fallend UBS GIVAUDAN SA NAMENS-A... UBS senkt Ziel für Givaudan auf 2870 Franken - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Givaudan von 3180 auf 2870 Franken gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Beim Umsatz im dritten Quartal erwarte er wegen ungünstiger Wechselkurse etwas weniger als der Schnitt der Analysten, schrieb Analyst Charles Eden in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Aktie des Herstellers von Duftstoffen und Lebensmittelzusätzen bleibe bei Hedgefonds unbeliebt, eine Ausnahme bildeten langfristig orientierte Investoren./jcf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.09.2022 / 19:21 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.09.2022 fallend UBS VOLVO (PUBL), AB NAM... UBS belässt Volvo B auf 'Sell' - Ziel 162 Kronen

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Volvo B auf "Sell" mit einem Kursziel von 162 schwedischen Kronen belassen. Die Analysten um Guillermo Peigneux Lojo rechnen zwar kurzfristig noch mit einem fortgesetzten Abschwung im Kapitalgütersektor und kürzten vereinzelt die Gewinnerwartungen, wie sie in einer am Donnerstag vorliegenden Studie schrieben. Allerdings sehen sie eine Stimmungswende im Sektor bald kommen. Mit Blick auf Volvo bleiben die Experten jedoch weiter vorsichtig und verwiesen auf zunehmende Wachstumsrisiken./tav/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.09.2022 / 14:48 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / 14:48 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.09.2022 UBS ROCHE HOLDING AG INH... UBS belässt Roche auf 'Neutral' - Ziel 328 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Roche auf "Neutral" mit einem Kursziel von 328 Franken belassen. Der Phase-III-Studienerfolg des Alzheimer-Medikaments Lecanemab von Biogen und Eisai sei nun die Messlatte für Konkurrenzprodukte, schrieb Analyst Michael Leuchten am Donnerstag in einer ersten Reaktion. Für die Schweizer habe er schon früher im schätzungsweise mehr als 10 Milliarden US-Dollar schweren Markt für Alzheimer-Medikamente ein Umsatzpotenzial von 0,5 bis 10,5 Milliarden Dollar ausgemacht - je nachdem, wie gut deren Mittel Gantenerumab im Vergleich zu Konkurrenzprodukten abschneide./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.09.2022 / 07:55 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 UBS SALESFORCE INC. REGI... UBS belässt Salesforce auf 'Neutral' - Ziel 180 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Salesforce vor einer Investorenveranstaltung auf "Neutral" mit einem Kursziel von 180 US-Dollar belassen. Es werde ein besonders wichtiger Investorentag für den Softwarekonzern, nachdem dieser zuletzt mit seinem Halbjahresausblick enttäuscht habe, schrieb Analyst Karl Keirstead in einer am Montag vorliegenden Studie./tih/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.09.2022 / 01:56 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.09.2022 / 01:56 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
14.09.2022 UBS SIEMENS GAMESA RENEW... UBS belässt Siemens Gamesa auf 'Neutral' - Ziel 18,20 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Siemens Gamesa angesichts der hauseigenen Investorenwoche "Quo Vadis" auf "Neutral" mit einem Kursziel von 18,20 Euro belassen. Der Windkraft-Anlagenbauer habe sich am zweiten Tag vorgestellt, schrieb Analyst Sven Weier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die derzeitigen Herausforderungen seien hervorgehoben worden./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.09.2022 / 19:30 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.09.2022 / 19:30 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.09.2022 UBS HENKEL AG & CO. KGAA... UBS belässt Henkel auf 'Neutral' - Ziel 68 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Henkel nach einem Kapitalmarkttag auf "Neutral" mit einem Kursziel von 68 Euro belassen. Es gebe auf kurze Sicht mehr Zuversicht für die Geschäfte des Konsumgüter- und Klebstoffkonzerns, schrieb Analyst Guillaume Delmas in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Strategie sei gesund, die Tendenzen aber zeitnah nur schwer vorhersehbar./tih/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.09.2022 / 21:38 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.09.2022 / 21:38 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 UBS HANNOVER RÜCK SE NA... UBS hebt Ziel für Hannover Rück auf 161 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Hannover Rück von 155 auf 161 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Niedersachsen seien im Rückversicherungsgeschäft die Klassenbesten, schrieb Analyst Will Hardcastle in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Das Unternehmen sei gut mit Kapital ausgestattet und verfüge über ausreichend Reserven. Letztere dürften aber unter den inflationären Tendenzen leiden. Die Papiere erschienen ihm fair bewertet./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 79 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services