Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3    Anzahl: 24 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
23.09.2022 steigend SES RESEARCH HYPOPORT SE NAMENS-A... Warburg Research senkt Ziel für Hypoport auf 325 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Hypoport von 447 auf 325 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Aufgabe der Jahresziele und die schwache Ergebnisprognose für das dritte Quartal seien negative Überraschungen, schrieb Analyst Marius Fuhrberg in einer am Freitag vorliegenden Studie. Gegenmaßnahmen an der Kostenbasis dürften sich im vierten Quartal aber auszahlen. Fuhrberg setzt letztlich auf eine Erholung des privaten Immobilienmarkts in Deutschland von aktuell schwierigen Bedingungen./ag/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.09.2022 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.09.2022 steigend SES RESEARCH AMADEUS FIRE AG INHA... Warburg Research belässt Amadeus Fire auf 'Buy' - Ziel 170 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Amadeus Fire vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 170 Euro belassen. Trotz der wirtschaftlichen Unwägbarkeiten sei die Nachfrage nach Arbeitskräften weiterhin hoch, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Free Cash Flow des Personaldienstleister sollte die Zahlung einer attraktiven Dividende ermöglichen./mf/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.09.2022 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.09.2022 steigend SES RESEARCH SAP SE INHABER-AKTIE... Warburg Research belässt SAP auf 'Buy' - Ziel 115 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für SAP auf "Buy" mit einem Kursziel von 115 Euro belassen. Die Quartalszahlen des Wettbewerbers Oracle zeigten den Gegenwind von der Währungsseite, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer am Dienstag vorliegenden ersten Reaktion. Mit seinen laut einem Bericht für 2023 geplanten Preiserhöhungen liege SAP deutlich unter der aktuellen Inflation./mf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.09.2022 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.09.2022 steigend SES RESEARCH VARTA AG INHABER-AKT... Warburg dreht Varta-Votum auf 'Buy' - Ziel 53 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Varta nach dem Kursrutsch vom Freitag infolge der gestrichenen Prognose um gleich zwei Stufen von "Sell" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel senkte Analyst Robert-Jan van der Horst in einer am Montag vorliegenden Studie von 65,20 Euro auf 53 Euro. Die Aktie sei unter ihr Tief zu Zeiten des Corona-Crashs abgesackt. Kurzfristig sei zwar kein positiver Nachrichtenfluss zu erwarten, längerfristig sollten die negativen Nachrichten jetzt aber bekannt sein. Ein Rückgang des erheblichen Interesses von Anlegern, auf fallende Kurse zu setzen, könnte bald eine erste Erholung auslösen. Varta hatte am Freitag die Prognose für das laufende Jahr einkassiert. Der Kurs der im MDax notierte Aktie stürzte daraufhin um 34 Prozent auf 38,61 Euro ab./tih/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.09.2022 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.09.2022 steigend SES RESEARCH DEUTSCHE BOERSE AG N... Warburg Research hebt Ziel für Deutsche Börse auf 190 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Deutsche Börse von 175 auf 190 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die jüngsten Zahlen für den Derivatehandel der Eurex unterstrichen die positive Einschätzung der Aktie, schrieb Analyst Andreas Pläsier in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Das Marktumfeld für die Deutsche Börse sei derzeit äußerst positiv. Der Ausblick könnte angehoben werden./mf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.09.2022 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.09.2022 steigend SES RESEARCH JUNGHEINRICH AG INHA... Warburg Research belässt Jungheinrich auf 'Buy' - Ziel 41 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Jungheinrich hat nach der erhöhten Umsatzprognose auf "Buy" mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. Der Gabelstapler-Hersteller zeige einmal mehr seine Widerstandsfähigkeit, schrieb Warburg-Research-Analyst Stefan Augustin in einer am Montag vorliegenden Studie. Er erhöhte seine Schätzungen für den Umsatz und Gewinn etwas. Da er gleichzeitig die Sektorbewertung etwas herabsetzte, veränderte er das Kursziel nicht. Die jüngste Kursschwäche biete langfristig interessierten Investoren eine gute Einstiegsgelegenheit. Jungheinrich befinde sich auf der Liste "Stocks4Ever" der Bank./edh/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.09.2022 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.09.2022 steigend SES RESEARCH COMPUGROUP MEDICAL S... Warburg Research belässt Compugroup auf 'Buy' - Ziel 67,50 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Compugroup nach dem Kapitalmarkttag des IT-Dienstleisters auf "Buy" mit einem Kursziel von 67,50 Euro belassen. Die Veranstaltung habe weitere Einblicke in die mittelfristigen Pläne des Managements ermöglicht, das seine Ziele bestätigt habe, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die jüngste Kursschwäche sei auf den Inflationsdruck zurückzuführen, den das Unternehmen angesichts seiner starken Marktposition und der hohen Kundentreue aber kompensieren sollte./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.09.2022 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.09.2022 steigend SES RESEARCH K+S AKTIENGESELLSCHA... Warburg Research hebt Ziel für K+S auf 30 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für K+S von 17 auf 30 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die enge Kali-Markt mit den hohen Preise dürfte weiterhin anhalten, schrieb Analyst Oliver Schwarz in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Aktie werde mit einem Abschlag von etwa 70 Prozent im Vergleich zu nichteuropäischen Wettbewerbern gehandelt./mf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.09.2022 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 steigend SES RESEARCH DEUTSCHE BANK AG NAM... Warburg Research hebt Ziel für Deutsche Bank - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Deutsche Bank von 13,00 auf 13,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Geldinstitut dürfte weiterhin vom günstigem Umfeld steigende Zinsen profitieren, schrieb Analyst Andreas Pläsier in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Experte überarbeitete seine Schätzungen, das Kursziel steige auch wegen einer höheren Bewertung des Sektors./tav/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.09.2022 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 steigend SES RESEARCH VITESCO TECHNOLOGIES... Warburg Research startet Vitesco mit 'Buy' - Ziel 78 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Vitesco mit "Buy" und einem Kursziel von 78 Euro in die Bewertung aufgenommen. Beim Hersteller von Antriebstechnik sei das Ergebnispotenzial groß, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das milliardenschwere Auftragsbuch spiegele die breite Palette an Produkten wider, die das Unternehmen für die Transformation der Antriebe in der Automobilwelt bereitstelle./bek/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2022 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3    Anzahl: 24 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services