Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 140 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
01.02.2023 fallend UBS HANNOVER RÜCK SE NA... UBS belässt Hannover Rück auf 'Sell' - Ziel 182 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Hannover Rück nach Geschäftszahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 182 Euro belassen. Selbst wenn man die übliche Zurückhaltung von Hannover Rück unterstelle, so hinke das Ziel für das Nettoergebnis 2023 doch hinter den Erwartungen zurück, schrieb Analyst Will Hardcastle in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 07:19 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.02.2023 / 07:19 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.02.2023 UBS NOVARTIS AG NAMENS-A... UBS belässt Novartis auf 'Neutral' - Ziel 83 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Novartis nach Zahlen zum vierten Quartal 2022 auf "Neutral" mit einem Kursziel von 83 Franken belassen. Der Umsatz liege um zwei Prozent unter der Markterwartung, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer ersten Reaktion am Mittwoch. Das Medikament Cosentyx habe die Konsensschätzung um 17 Prozent verfehlt wegen Preisnachlässen./bek/knd/

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 07:07 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.02.2023 / 07:07 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 fallend UBS KONINKLIJKE PHILIPS ... UBS belässt Philips auf 'Sell' - Ziel 13,20 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Philips nach guten Zahlen für das Schlussquartal 2022 auf "Sell" mit einem Kursziel von 13,20 Euro belassen. Eine Schwalbe mache noch keinen Sommer, schrieb Analyst Graham Doyle in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die langfristigen Probleme des Medizintechnikkonzerns hätten Bestand. Die Wettbewerbsposition sei ungünstig und die Verschuldung hoch./mis/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 23:16 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 23:16 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend UBS DEUTSCHE POST AG NAM... UBS belässt Deutsche Post auf 'Buy' - Ziel 51 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Deutsche Post auf "Buy" mit einem Kursziel von 51 Euro belassen. Experte Cristian Nedelcu analysiet in einer am Dienstag vorliegenden Studie einen hypothetischen Kauf der Bahn-Logistiktochter Schenker. Investoren würden darauf zunächst wohl negativ reagieren, da die Post lange keine große Übernahme gestemmt habe, es Integrationsrisiken gebe und unklar sei, wie viel Schenker in "normalen" Zeiten verdiene. Es gebe aber auch positive Aspekte wie Synergiepotenzial. Zudem sei die Post operativ stark./mis/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 19:02 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 19:02 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 fallend UBS GIVAUDAN SA NAMENS-A... UBS belässt Givaudan auf 'Sell' - Ziel 2800 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Givaudan auf "Sell" mit einem Kursziel von 2800 Franken belassen. Ein träges Konsumverhalten der Menschen könnte Hersteller von Duftstoffen und Aromen 2023 belasten, schrieb Analyst Charles Eden in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Dabei seien die Risiken für Givaudan größer als für Wettbewerber wie Symrise./mis/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 21:41 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 21:41 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 UBS ROLLS ROYCE HOLDINGS... UBS hebt Ziel für Rolls-Royce auf 105 Pence - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Rolls-Royce von 102 auf 105 Pence angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Mit neuem Vorstandschef könnte es mehr Klarheit bei den Offenlegungen des Triebwerkherstellers geben, schrieb Analyst Ian Douglas-Pennant in einer am Dienstag vorliegenden Neubewertung des Sektors. Das Geschäftsmodell sei nicht populär, aber attraktiv./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:41 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:41 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend UBS SAFRAN ACTIONS PORT.... UBS hebt Ziel für Safran auf 160 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Safran von 133 auf 160 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Geschäft mit Triebwerks-Wartung könnte ein Vorteil für Safran sein bei einer anstehenden Phase mit Überangebot an Flugzeugen, schrieb Analyst Ian Douglas-Pennant in einer am Dienstag vorliegenden Studie. In dieser wurde der ganze Sektor von den Experten neu bewertet./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:44 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:44 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend UBS MTU AERO ENGINES AG ... UBS hebt Ziel für MTU auf 260 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für MTU von 232 auf 260 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Potenzial für den Triebwerkshersteller im Wartungs- und Ersatzteilgeschäft werde nach wie vor unterschätzt, schrieb Analystin Kseniia Maslova in einer am Dienstag vorliegenden Studie, in der der ganze Sektor neu bewertet wurde./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:49 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:49 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend UBS UNICREDIT S.P.A. AZI... UBS belässt Unicredit auf 'Buy' - Ziel 18,50 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Unicredit nach der Zahlenvorlage auf "Buy" mit einem Kursziel von 18,50 Euro belassen. Das italienische Kredithaus blicke auf ein starkes viertes Quartal zurück, schrieb Analyst Ignacio Cerezo in einer ersten Einschätzung am Dienstag. Die Kapitalverzinsung steige, der Ausblick sei positiv. Seine Schätzungen hätten wohl noch Luft nach oben./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / 07:16 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2023 / 07:16 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 UBS NOKIA OYJ REGISTERED... UBS senkt Nokia auf 'Neutral' - Ziel 4,60 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Nokia von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 5,40 auf 4,60 Euro gesenkt. Der finnische Telekomausrüster schlage sich zwar gut, doch werde das Marktumfeld schwieriger, schrieb Analyst Francois-Xavier Bouvignies in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Dabei seien die Perspektiven für 2024 trüber als für 2023./mis/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 22:02 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 22:02 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 140 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services