Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4   Anzahl: 32 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
30.11.2022 steigend BERNSTEIN DEUTSCHE TELEKOM AG ... Bernstein lässt Deutsche Telekom auf 'Outperform' - Ziel 25 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Papiere der Deutschen Telekom mit einem Kursziel von 25 Euro auf "Outperform" belassen. Einige Anleger könnten angesichts der hohen Barmittelschöpfung enttäuscht von der angekündigten Dividendenerhöhung um zehn Prozent sein, schrieb Analyst Stan Noel in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Wenn man berücksichtige, dass die US-Aktivitäten keine Dividende zahlten, sehe das Bild aber schon positiver aus. Die Telekom-Aktionäre sollten zudem vom angekündigten Aktienrückkaufprogramm der US-Mobilfunktochter T-Mobile US profitieren./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2022 / 03:39 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.11.2022 / 05:01 / UTC


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.12.2022 steigend BERNSTEIN JUST EAT TAKEAWAY.CO... Bernstein belässt Just Eat Takeaway auf 'Market-Perform'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Just Eat Takeaway auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 1500 Pence belassen. Analyst William Woods rechnet laut einer am Dienstag vorliegenden Studie zwar mit einem geringeren Wachstum der Essenslieferanten als in den Pandemie-geprägten Vorjahren. Der Experte bleibt aber optimistisch, was die langfristigen Chancen der Plattformen angeht. Delivery Hero ist sein Favorit in der EU, mehr Bedenken hat er hinsichtlich Just Eat. Die Plattformen seien enorm abhängig vom US-Markt, auf dem sie eine schwache Position hätten und gegen weitaus größere Konkurrenz kämpfen müssten. In gesättigten Märkten müssten sie für Wachstum um Marktanteile kämpfen, so Woods./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.11.2022 / 13:51 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.11.2022 / 05:00 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4   Anzahl: 32 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services