Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 45 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
29.07.2022 steigend DZ BANK WACKER CHEMIE AG NPV... DZ Bank belässt Wacker Chemie auf 'Kaufen' - Fairer Wert 205 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Aktien von Wacker Chemie mit einem fairen Wert von 205 Euro auf "Kaufen" belassen. Analyst Peter Spengler konstatierte in einer am Freitag vorliegenden Studie nach dem Quartalsbericht "weiterhin starke Nachfrage nach Polymeren, Siliconen und Polysilicium". Wacker verfüge über ausreichend Mittel für Investitionen und attraktive Dividenden./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2022 / 12:58 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 13:22 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.07.2022 steigend DZ BANK MERCEDES-BENZ GROUP ... DZ Bank senkt fairen Wert für Mercedes-Benz - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Mercedes-Benz nach Zahlen zum zweiten Quartal und einer Prognoseanhebung von 77 auf 70 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Kaufen" belassen. Der Autobauer habe gut abgeschnitten, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Stuttgarter du?rften in den kommenden Quartalen trotz der bestehenden Unsicherheiten von ihrem gut gefüllten Auftragsbuch, insbesondere bei den Premium-Modellen, profitieren. Der Experte erwartet jedoch eine nachlassende Dynamik bei der Nachfrage, vor allem in Europa./la/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2022 / 10:43 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 10:53 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.07.2022 steigend DZ BANK VOLKSWAGEN AG VORZUG... DZ Bank senkt fairen Wert für Volkswagen-Vorzüge - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Vorzüge von Volkswagen (VW) nach Zahlen zum zweiten Quartal und einem konkretisierten Ausblick von 175 auf 165 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Kaufen" belassen. Der Autobauer habe solide abgeschnitten, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Wolfsburger sollten in den kommenden Quartalen, insbesondere mit ihren Premiummarken, von der guten Nachfrage- und Preissituation profitieren. Der mögliche Börsengang der Porsche AG könnte zu positiven Impulsen für den Aktienkurs führen. Mit Blick auf die Doppelfunktion des neuen Vorstandsvorsitzenden sieht der Experte bei der Umsetzung der Börsenpläne für die Porsche AG mögliche Interessenkonflikte./la/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2022 / 08:41 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 08:46 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.07.2022 steigend DZ BANK HEIDELBERGCEMENT AG ... DZ Bank senkt fairen Wert für Heidelbergcement - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Heidelbergcement nach Zahlen zum zweiten Quartal von 65 auf 63 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Kaufen" belassen. Der Baustoffkonzern habe in einen schwierigen Umfeld insgesamt solide abgeschnitten, schrieb Analyst Thorsten Reigber in einer am Freitag vorliegenden Studie. Auch wenn die Konjunktur im Wohnungsbau ihren Höhepunkt wegen der gestiegenen Zinsen inzwischen überschritten haben dürfte, sieht der Experte gute Wachstumsperspektiven im Infrastruktur- Bereich, der 2023 an Fahrt aufnehmen dürfte./la/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2022 / 10:22 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 10:36 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.07.2022 fallend DZ BANK AIXTRON SE NAMENS-AK... DZ Bank senkt Aixtron auf 'Verkaufen' - Fairer Wert 22 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Aixtron nach Quartalszahlen von "Kaufen" auf "Verkaufen" abgestuft und den fairen Wert von 27 auf 22 Euro je Aktie gesenkt. Der auf die Halbleiterbranche spezialisierte Anlagenbauer gehöre weiterhin zur kleinen Gruppe wachstumsstarker und profitabler Hightech-Unternehmen, die den aktuellen konjunkturellen und geopolitischen Problemen trotzen können, schrieb Analyst Armin Kremser in einer am Freitag vorliegenden Studie. Allerdings sei die Aktie recht hoch bewertet, dies sei ein Risikofaktor. Das neue Kursziel begründete er mit gestiegenen Kapitalkosten./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2022 / 09:02 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 09:10 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.07.2022 fallend DZ BANK NEMETSCHEK SE INHABE... DZ Bank senkt fairen Wert für Nemetschek auf 50 Euro; 'Verkaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Nemetschek nach Zahlen von 65 auf 50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Das zweite Quartal des Bausoftwarespezialisten sei zwar erneut sehr gut ausgefallen, doch im zweiten Halbjahr sollte sich die Dynamik abschwächen, schrieb Analyst Armin Kremser in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die einst extreme Überbewertung der Aktie sei zwar geschrumpft, aber immer noch stattlich./gl/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2022 / 16:54 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.07.2022 / 17:06 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.07.2022 DZ BANK FRESENIUS SE & CO. K... DZ senkt Fresenius SE auf 'Halten' und fairen Wert auf 26 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Fresenius SE von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 44 auf 26 Euro gesenkt. Wegen der heftigen Gewinnwarnung der Dialysetochter FMC , die vor allem der Personalknappheit in den USA geschuldet sei, habe auch der Gesundheitskonzern Fresenius seine Jahresprognose spürbar senken müssen, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Probleme in den USA seien kurzfristig nicht lösbar, begründete er die Abstufung. Bei den anderen Fresenius-Sparten Kabi, Helios und Vamed "läuft hingegen alles nach Plan"./gl/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2022 / 16:38 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.07.2022 / 16:57 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.07.2022 DZ BANK ADIDAS AG NAMENS-AKT... DZ Bank senkt fairen Wert für Adidas auf 170 Euro - 'Halten'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Adidas nach Quartalszahlen und einer Prognosesenkung von 185 auf 170 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Kürzung an sich sei am Markt erwartet worden, deren Ausmaß habe aber negativ überrascht, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Unsicherheit darüber, wann China wieder als Wachstums- und Margentreiber zurückkehre und ob die Ziele für 2025 noch erreichbar seien, dürfte das Erholungspotenzial für die Aktie begrenzen. Maul senkte seine Gewinnschätzungen/gl/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2022 / 16:04 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.07.2022 / 16:20 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.07.2022 DZ BANK FRESENIUS MEDICAL CA... DZ Bank senkt FMC auf 'Halten' - Fairer Wert runter auf 40 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Fresenius Medical Care (FMC) von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 73 auf 40 Euro je Aktie zusammengestrichen. Der Dialysespezialist habe mit einem stark gesenkten Ausblick für 2022 negativ überrascht, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Als Grund sei die beispiellos angespannte Arbeitsmarktsituation in den USA genannt worden. Er habe nun seine Gewinnschätzungen für 2022 und die kommenden Jahre deutlich reduziert./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2022 / 12:03 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.07.2022 / 12:12 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.07.2022 steigend DZ BANK RWE AG INHABER-AKTIE... DZ Bank hebt fairen Wert für RWE auf 53 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für RWE von 49 auf 53 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Durch die positive Entwicklung im flexiblen Bereich Wasser, Biomasse und Gas sollte nun auch den Marktteilnehmern klarer werden, dass RWE ein Profiteur von Stromengpässen, einer höheren Aufmerksamkeit für Versorgungssicherheit und einem wahrscheinlich dauerhaft höheren Strompreisniveau sein wird, schrieb Analyst Werner Eisenmann in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zudem sei RWE mit dem äußerst starken Offshore-Windbereich sowie der Fokussierung auf Wasserstoff und Erneuerbaren Energien ein Hauptprofiteur einer nochmals beschleunigten Energiewende./mf/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2022 / 08:22 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.07.2022 / 08:31 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 45 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services