Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 87 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
11.07.2022 fallend BARCLAYS CAPITAL INTEL CORP. REGISTER... Barclays senkt Ziel für Intel auf 40 Dollar - 'Underweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Intel von 45 auf 40 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Die schwachen Aussichten für das zweite Halbjahr stünden im Fokus, schrieb Analyst Blayne Curtis in einer am Montag vorliegenden Studie zu den Chipkonzernen Intel und AMD. Der Pandemie-Auftrieb verpuffe./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2022 / 21:57 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.07.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.07.2022 BARCLAYS CAPITAL LLOYDS BANKING GROUP... Barclays belässt Lloyds auf 'Equal Weight' - Ziel 52 Pence

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Lloyds auf "Equal Weight" mit einem Kursziel von 52 Pence belassen. Der Umgang mit klimatischen Risiken biete den Banken auch Wachstumschancen, schrieb Analyst Aman Rakkar in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Beispielsweise könnte etwa die Hälfte der industriellen Investitionen in den Umweltschutz mittels Bankkrediten finanziert werden. Das würde das durchschnittliche Wachstum branchenweit in den kommenden Jahren um jeweils zwei Prozent ankurbeln. Öffentliche Investitionen und Multiplikatoreffekte hinzugerechnet, könne das Ergebnis je Aktie der Banken in diesem Zeitraum sogar um rund fünf Prozent jährlich steigen. Dieses Potenzial habe in etwa auch die britische Traditionsbank./bek/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.07.2022 / 18:18 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.07.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.07.2022 BARCLAYS CAPITAL ING GROEP N.V. AANDE... Barclays belässt ING auf 'Equal Weight' - Ziel 11,50 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für ING auf "Equal Weight" mit einem Kursziel von 11,50 Euro belassen. Der Umgang mit klimatischen Risiken biete den Banken auch Wachstumschancen, schrieb Analyst Omar Fall in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Beispielsweise könnte etwa die Hälfte der industriellen Investitionen in den Umweltschutz mittels Bankkrediten finanziert werden. Das würde das durchschnittliche Wachstum branchenweit in den kommenden Jahren um jeweils zwei Prozent ankurbeln. Öffentliche Investitionen und Multiplikatoreffekte hinzugerechnet, könne das Ergebnis je Aktie der Banken in diesem Zeitraum sogar um rund fünf Prozent jährlich steigen. Bei der ING sei das entsprechende Wachstumspotenzial noch größer./bek/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.07.2022 / 18:18 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.07.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.07.2022 BARCLAYS CAPITAL BNP PARIBAS S.A. ACT... Barclays belässt BNP Paribas auf 'Equal Weight' - Ziel 64,30 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für BNP Paribas auf "Equal Weight" mit einem Kursziel von 64,30 Euro belassen. Der Umgang mit klimatischen Risiken biete den Banken auch Wachstumschancen, schrieb Analyst Omar Fall in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Beispielsweise könnte etwa die Hälfte der industriellen Investitionen in den Umweltschutz mittels Bankkrediten finanziert werden. Das würde das durchschnittliche Wachstum branchenweit in den kommenden Jahren um jeweils zwei Prozent ankurbeln. Öffentliche Investitionen und Multiplikatoreffekte hinzugerechnet, könne das Ergebnis je Aktie der Banken in diesem Zeitraum sogar um rund fünf Prozent jährlich steigen. Dieses Potenzial gelte in etwa auch für die französische Großbank./bek/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.07.2022 / 18:18 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.07.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.07.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL LVMH MOËT HENN. L. ... Barclays belässt LVMH auf 'Overweight' - Ziel 825 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für LVMH vor Quartalszahlen aus der Luxusgüterbranche auf "Overweight" mit einem Kursziel von 825 Euro belassen. Das zweite Quartal dürfte zwar gut verlaufen sein, den Aktienkursen aber keinen Antrieb mehr geben, schrieb Analystin Carole Madjo in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Außer in China dürfte die Nachfrage in allen Absatzregionen gut gewesen sein. LVMH sei ihre bevorzugte Aktie./bek/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.07.2022 / 03:48 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.07.2022 / 05:00 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.07.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL FREENET AG NAMENS-AK... Barclays belässt Freenet auf 'Overweight' - Ziel 27,50 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Freenet vor Quartalszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 27,50 Euro belassen. Analyst Simon Coles nahm in einer am Dienstag vorliegenden Studie geringe Änderungen seiner Schätzungen für den Telekomanbieter vor. Das Geschäftsmodell von Freenet sei solide und im Fernsehgeschäft gebe es Potenzial./bek/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.07.2022 / 17:39 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.07.2022 / 00:00 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.07.2022 BARCLAYS CAPITAL EVONIK INDUSTRIES AG... Barclays senkt Evonik auf 'Equal Weight' - Ziel auf 28 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Evonik von "Overweight" auf "Equal Weight" abgestuft und das Kursziel von 34 auf 28 Euro gesenkt. Die Risiken hinsichtlich ausbleibender Gasversorgungen erschienen ihm bei Evonik unterschätzt zu sein, schrieb Analyst Alex Stewart in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Sollten die Risiken verschwinden, gebe es für Aktien wie Evonik, BASF, Covestro und Lanxess im Schnitt mehr als 20 Prozent zusätzliches Erholungspotenzial im Vergleich zum Chemiesektor. Danach sehe es auf kurze Sicht aber nicht aus./bek/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.07.2022 / 22:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.07.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.07.2022 BARCLAYS CAPITAL APPLE INC. REGISTERE... Barclays senkt Ziel für Apple auf 166 Dollar - 'Equal Weight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Apple um einen US-Dollar auf 166 Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Analyst Tim Long begründete diese Maßnahme in einer am Mittwoch vorliegenden umfänglichen Studie mit einer Feinjustierung des Bewertungsmodells für den Technologiekonzern aus Cupertino im kalifornischen Silicon Valley./bek/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.07.2022 / 18:08 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.07.2022 / 20:05 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.07.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL WACKER CHEMIE AG NPV... Barclays senkt Ziel für Wacker Chemie auf 188 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Wacker Chemie von 199 auf 188 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Zusammenhang von Gewinndynamik und Aktienkursentwicklung in der Branche der Spezialchemiekonzerne habe sich aufgelöst, schrieb Analyst Alex Stewart in einer am Mittwoch vorliegenden Sektorstudie. Investoren fokussierten stattdessen verstärkt auf die Risiken durch die ausbleibenden russischen Gaslieferungen. Wacker Chemie habe indes die Möglichkeit, auf das Stromnetz zurückzugreifen, sollte Gas für die Elektrizitätsversorgung fehlen./bek/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.07.2022 / 22:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.07.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.07.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL AIR LIQUIDE-SA ET.EX... Barclays senkt Ziel für Air Liquide auf 169 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Air Liquide von 187 auf 169 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Der Zusammenhang von Gewinndynamik und Aktienkursentwicklung in der Branche der Spezialchemiekonzerne habe sich aufgelöst, schrieb Analyst Alex Stewart in einer am Mittwoch vorliegenden Sektorstudie. Investoren fokussierten stattdessen verstärkt auf die Risiken durch die ausbleibenden russischen Gaslieferungen. Air Liquide als sein einstiger "Top Pick" in der Branche werde nun durch Novozymes ersetzt./bek/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.07.2022 / 22:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.07.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 87 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services