Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   4 5 6 7 8    Anzahl: 123 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
08.07.2024 steigend JP MORGAN BOEING CO. REGISTERE... JPMorgan belässt Boeing auf 'Overweight' - Ziel 210 Dollar

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Boeing mit einem Kursziel von 210 US-Dollar auf "Overweight" belassen. Im zweiten Quartal werde der Jethersteller wohl "aus dem operativen Loch kriechen", schrieb Analyst Seth Seifman in seinem am Montag vorliegenden Kommentar zum Deal mit Spirit Aerosystems. Dessen Mehrheitsübernahme sei ein Schritt vorwärts. Für Spirit passte er das Kursziel mit 37 Dollar an den Dealpreis an und stufte die Aktien auf "Neutral" ab./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.07.2024 / 23:19 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.07.2024 / 23:19 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
08.07.2024 steigend JP MORGAN STELLANTIS N.V. AAND... JPMorgan belässt Stellantis auf 'Overweight' - Ziel 23 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Stellantis mit einem Kursziel von 23 Euro auf "Overweight" belassen. Nach einem zweiten Blick rechnet Analyst Jose Asumendi in seinem aktualisierten Ausblick auf die Halbjahreszahlen nun mit einem Umsatzrückgang von 13 und nicht mehr 11 Prozent. Die Margenschätzung lässt er aber unangetastet bei 10.5 Prozent./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.07.2024 / 21:15 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.07.2024 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 JP MORGAN HELLA GMBH & CO. KGA... JPMorgan belässt Hella auf 'Neutral' - Ziel 71 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Hella auf "Neutral" mit einem Kursziel von 71 Euro belassen. Analyst Akshat Kacker aktualisierte in einer am Freitag vorliegenden Studie sein Bewertungsmodell für den Autozulieferer. Er berücksichtigte dabei aktuelle Trends in der Automobilindustrie und jüngste Währungstendenzen. Die Anpassungen seien aber nicht bedeutenden Umfangs, ergänzte der Experte./tih/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.07.2024 / 11:06 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2024 / 11:16 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend JP MORGAN MUENCHENER RUECKVERS... JPMorgan belässt Munich Re auf 'Overweight' - Ziel 515 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Munich Re anlässlich des Hurrikans "Beryl" in der Karibik auf "Overweight" mit einem Kursziel von 515 Euro belassen. Trotz des ungewöhnlich frühen Beginns der Hurrikansaison und der leichten Preisabschwächung bei der jüngsten Erneuerungsrunde bleibe er für die europäischen Rückversicherer positiv eingestellt, schrieb Analyst Kamran Hossain in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Er geht davon aus, dass die betreffenden Unternehmen in den kommenden Jahren das Potenzial für positive Überraschungen im Spätzyklus haben./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 18:08 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2024 / 00:25 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend JP MORGAN HANNOVER RÃCK SE NA... JPMorgan belässt Hannover Rück auf 'Overweight' - Ziel 290 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Hannover Rück anlässlich des Hurrikans "Beryl" in der Karibik auf "Overweight" mit einem Kursziel von 290 Euro belassen. Trotz des ungewöhnlich frühen Beginns der Hurrikansaison und der leichten Preisabschwächung bei der jüngsten Erneuerungsrunde bleibe er für die europäischen Rückversicherer positiv eingestellt, schrieb Analyst Kamran Hossain in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Er geht davon aus, dass die betreffenden Unternehmen in den kommenden Jahren das Potenzial für positive Überraschungen im Spätzyklus haben./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 18:08 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2024 / 00:25 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend JP MORGAN SWISS RE AG NAMENS-A... JPMorgan belässt Swiss Re auf 'Overweight' - Ziel 135 Franken

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Swiss Re anlässlich des Hurrikans "Beryl" in der Karibik auf "Overweight" mit einem Kursziel von 135 Franken belassen. Trotz des ungewöhnlich frühen Beginns der Hurrikansaison und der leichten Preisabschwächung bei der jüngsten Erneuerungsrunde bleibe er für die europäischen Rückversicherer positiv eingestellt, schrieb Analyst Kamran Hossain in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Er geht davon aus, dass die betreffenden Unternehmen in den kommenden Jahren das Potenzial für positive Überraschungen im Spätzyklus haben./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 18:08 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2024 / 00:25 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend JP MORGAN VINCI S.A. ACTIONS P... JPMorgan hebt Ziel für Vinci auf 146 Euro - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Vinci von 145 auf 146 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die am 25. Juli anstehenden Zahlen des Mischkonzerns dürften für das erste Halbjahr einen operativen Ergebnisanstieg (Ebit) von 4,5 Prozent belegen, schrieb Analystin Elodie Rall in einem am Freitag vorliegenden Ausblick. Die Kursschwäche aufgrund der politischen Unsicherheit wegen der französischen Parlamentswahlen erscheine übertrieben./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 18:55 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2024 / 00:15 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend JP MORGAN ENEL S.P.A. AZIONI N... JPMorgan setzt Enel auf 'Positive Catalyst Watch' - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Enel den Status "Positive Catalyst Watch" verliehen. Damit brachte Analyst Javier Garrido seine Erwartung zum Ausdruck, dass sich der Versorger bei der Vorlage der Halbjahreszahlen am 25. Juli positiv zur Dividende und insbesondere zur künftigen Gewinnausschüttung äußern wird. Zudem sollten die Zahlen selbst robust ausfallen, heißt es in seinem am Freitag vorliegenden Ausblick. Fundamental bewertet Garrido die Aktie weiter mit "Overweight" und einem Kursziel von 8,10 Euro./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 18:33 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2024 / 00:15 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 JP MORGAN DWS GROUP GMBH & CO.... JPMorgan senkt Ziel für DWS auf 39,10 Euro - 'Neutral'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für DWS von 40,00 auf 39,10 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Vor den am 24. Juli anstehenden Quartalszahlen des Vermögensverwalters habe sie ihre Erwartungen für die Nettomittelzuflüsse und Abflüsse aktualisiert und darauf basierend ihre bereinigten Ergebnisschätzungen (EPS) für die Jahre bis 2027 etwas gesenkt, schrieb Analystin Angeliki Bairaktari in einem am Freitag vorliegenden Ausblick. Sie rechnet mit ähnlichen Geschäftstrends wie im Auftaktquartal./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 18:00 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.07.2024 / 18:00 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend JP MORGAN HEIDELBERG MATERIALS... JPMorgan belässt Heidelberg Materials auf 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Heidelberg Materials auf "Overweight" mit einem Kursziel von 108 Euro belassen. Die Ende Juli anstehenden Quartalszahlen des Baustoffekonzerns dürften ein vierprozentiges vergleichbares operatives Ergebniswachstum (Ebitda), aber einen zweiprozentigen Umsatzrückgang belegen, schrieb Analystin Elodie Rall in einem am Freitag vorliegenden Ausblick./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 19:19 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.07.2024 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   4 5 6 7 8    Anzahl: 123 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services