Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 137 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
23.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK ENEL S.P.A. AZIONI N... Deutsche Bank Research belässt Enel auf 'Buy' - Ziel 6,50 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Enel auf "Buy" mit einem Kursziel von 6,50 Euro belassen. Im Rahmen des Kapitalmarkttags habe der italienische Energiekonzern Zielsetzungen bis 2025 formuliert, schrieb Analyst James Brand in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Ankündigungen machten einen positiven Eindruck./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK DUERR AG INHABER-AKT... Deutsche Bank Research belässt Dürr auf 'Buy' - Ziel 45 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Dürr nach einem Kapitalmarkttag auf "Buy" mit einem Kursziel von 45 Euro belassen. Er glaube an die Strategie des Anlagenbauers, der sich derzeit stark auf Batterieherstellung und Automationsmaschinen konzentriere, schrieb Analyst Nicolai Kempf in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Damit konzentriere sich Dürr auf profitable, strukturelle Trends im Investitionsgütersektor, während die Abhängigkeit vom Autosektor sinke./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 fallend DEUTSCHE BANK TAG IMMOBILIEN AG IN... Deutsche Bank senkt TAG-Immobilien-Ziel auf 5,50 Euro - 'Sell'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für TAG Immobilien von 9,50 auf 5,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Seit seiner Verkaufsempfehlung im August sei die Lage für das Immobilienunternehmen noch viel schlimmer geworden schrieb Analyst Thomas Rothäusler in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die risikosenkenden Maßnahmen seien richtig, aber wohl nicht ausreichend. TAG Immobilien sei im Umfeld deutscher Wohnimmobilien besonders schwach aufgestellt./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 DEUTSCHE BANK RIO TINTO PLC REGIST... Deutsche Bank hebt Ziel für Rio Tinto auf 5800 Pence - 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Rio Tinto in einem Branchenausblick auf 2023 von 5700 auf 5800 Pence angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Wie Analyst Liam Fitzpatrick in einer am Mittwoch vorliegenden Studie schrieb, bevorzugt er im Hinblick auf das neue Jahr Rohstoffkonzerne mit starken Mittelzuflüssen, Wachstumstreibern und/oder Selbstoptimierungspotenzialen. So müsse die Branche Geld für Kapazitätserweiterungen in die Hand nehmen, da die Nachfrage sonst absehbar nicht mehr bedient werden könne. Für Rio Tinto könnte es ein bedeutendes Jahr werden, was das Wachstum und die Strategie betrifft./tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK GLENCORE PLC REGISTE... Deutsche Bank hebt Ziel für Glencore auf 560 Pence - 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Glencore in einem Branchenausblick auf das Jahr 2023 und vor einer Investorenveranstaltung von 500 auf 560 Pence angehoben. Die Einstufung beließ Analyst Liam Fitzpatrick auf "Buy". Wie er in einer am Mittwoch vorliegenden Studie schrieb, bevorzugt er im Hinblick auf das neue Jahr Rohstoffkonzerne mit starken Mittelzuflüssen, Wachstumstreibern und/oder Selbstoptimierungspotenzialen. So müsse die Branche Geld für Kapazitätserweiterungen in die Hand nehmen, da die Nachfrage sonst absehbar nicht mehr bedient werden könne. Glencore zeichne sich durch eine besonders hohe Aktionärsrendite aus./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK SIEMENS AG NAMENS-AK... Deutsche Bank Research belässt Siemens auf 'Buy' - Ziel 155 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Siemens nach einer Investorenveranstaltung mit dem Konzernchef Roland Busch auf "Buy" mit einem Kursziel von 155 Euro belassen. Der Fokus des Industriekonzerns auf Digitalisierungs-, Ressourceneffizienz- und Dekarbonisierungslösungen erweise sich zunehmend als erfolgreich, schrieb Analyst Gael de-Bray in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Auch der Übergang zu Cloud-Software-Lösungen sei gut gestaltet. Die Papiere blieben deutlich unterbewertet./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK JUST EAT TAKEAWAY.CO... Deutsche Bank belässt Just Eat Takeaway auf 'Buy' - Ziel 42 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Just Eat Takeaway nach einer außerordentlichen Hauptversammlung auf "Buy" mit einem Kursziel von 42 Euro belassen. Die Aktionäre hätten alle Vorschläge abgesegnet, darunter auch den Verkauf des iFood-Anteils an Prosus, schrieb Analystin Silvia Cuneo in einer am Dienstag vorliegenden Studie./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2022 / 06:43 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.11.2022 fallend DEUTSCHE BANK NOVARTIS AG NAMENS-A... Deutsche Bank belässt Novartis auf 'Sell' - Ziel 70 Franken

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Novartis auf "Sell" mit einem Kursziel von 70 Franken belassen. Die erwarteten Ergebnisse zur Prostatakrebs-Therapie Pluvicto seien einer der Kurstreiber der kommenden zwölf Monate, schrieb Analyst Emmanuel Papadakis in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Ein wahrscheinlich positives Ergebnis für Pluvicto könnte für Anleger vielleicht zu einem "Weihnachtsgeschenk" werden./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK ALSTOM S.A. ACTIONS ... Deutsche Bank Research belässt Alstom auf 'Buy' - Ziel 32 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Alstom nach Halbjahreszahlen und einem Treffen mit den Konzern- und Finanzchefs auf "Buy" belassen. Das Kursziel bestätigte Analyst Gael de-Bray in einer am Dienstag vorliegenden Studie mit 32 Euro. Die Gespräche hätten ihn optimistisch für den Zughersteller gestimmt. Die Aktie preise derzeit nur eine Marge unterhalb der Zielspanne von 8 bis 10 Prozent ein./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2022 / 06:43 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK RYANAIR HOLDINGS PLC... Deutsche Bank Research belässt Ryanair auf 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Ryanair auf "Buy" mit einem Kursziel von 14,50 Euro belassen. Er habe seine Schätzungen für die irische Fluggesellschaft nach den Zahlen zum ersten Geschäftshalbjahr erhöht, schrieb Analyst Jaime Rowbotham in einer am Montag vorliegenden Studie. Seine neue Prognose für den Nachsteuergewinn liege nun am oberen Ende der vom Unternehmen angepeilten Spanne./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 06:41 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 137 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services