Märkte & Kurse

RWE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0007037129 WKN: 703712 Typ: Aktie DIVe: 2,24% KGVe: 11,18
 
40,990 EUR
+0,01
+0,02%
Echtzeitkurs: heute, 10:41:13
Aktuell gehandelt: 21.258 Stk.
Intraday-Spanne
40,400
40,990
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +8,98%
Perf. 5 Jahre +153,76%
52-Wochen-Spanne
32,540
43,990
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
20.11.2022-

Schwachstellen im Beton: Windrad komplett gesprengt

JÜCHEN (dpa-AFX) - Wegen gravierender Schäden am Betonturm ist am Sonntag im nordrhein-westfälischen Jüchen ein neues Windrad mit einer Nabenhöhe von 164 Metern gesprengt worden. Die Sprengung der kompletten Anlage mit Rotorblättern und Maschinenhaus war nötig geworden, nachdem eine schrittweise Demontage aus Sicherheitsgründen nicht möglich war. Die Anlage gehörte zum Windpark Jüchen A44n. Auch die anderen fünf Anlagen des Parks werden aus Sicherheitsgründen demontiert. Nach dem Abbau der Hauptkomponenten und des aus Stahl bestehenden oberen Turmteils soll auch bei ihnen der untere Betonteil gesprengt werden.

Die Windräder des Windparks stehen seit Monaten aus Sicherheitsgründen still, nachdem im Herbst vergangenen Jahres ein baugleiches Windrad in Haltern im Ruhrgebiet eingestürzt war. Das Windrad wurden dabei komplett zerstört. Auch in Jüchen wurde bei einer der sechs Anlagen ein Schaden am Turm festgestellt. Die Anlagen in Jüchen waren zum Zeitpunkt der Stilllegung noch nicht an die drei Betreiber übergeben worden. Dies war eigentlich für Ende 2021 geplant gewesen.

Auf dem Gelände des Windparks sollen nach dem Rückbau im kommenden Jahr sechs neue Anlagen mit einer Gesamtleistung von 27 Megawatt errichtet werden, wie der Hamburger Windkraftanlagenbauer Nordex und die künftigen Betreiber - RWE , die Stadt Jüchen und der Energieversorger New - am Sonntag mitteilten. Sie sollen Grünstrom für 26 000 Haushalte produzieren. Der Windpark steht auf einer rekultivierten Fläche des Braunkohletagebaus Garzweiler. Für die Sprengung am Sonntagvormittag wurde die Autobahn 44 in beiden Richtungen voll gesperrt.

Die Anlagen zählen zu den größten Windkraftanlagen an Land in Deutschland. Sie haben eine Nabenhöhe von 164 Metern, die Rotorblätter erreichen eine Höhe von bis zu 239 Metern. Zum Vergleich: Die Türme des Kölner Doms haben eine Höhe von rund 157 Metern.

Nordex hatte im September mitgeteilt, dass Schwachstellen im Spannbeton für den Einsturz in Haltern verantwortlich waren. Der Turm war von einer Zuliefererfirma hergestellt und errichtet worden, von der Nordex sich nach eigenen Angaben inzwischen getrennt hat. 18 weitere, baugleiche Anlagen, alle in Deutschland, hatte Nordex nach dem Einsturz in Haltern gestoppt. Den Angaben zufolge wurde bereits mit dem Austausch der Betontürme an diesen Anlagen begonnen.

Der Windpark befindet sich RWE zufolge in der Inbetriebnahmephase. Ende 2021 sollte er vom Hersteller vollständig an RWE und ihre Partner übergeben werden./tob/DP/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
NORDEX SE 14,095 EUR 01.02.23 10:26 Lang & S...
RWE AG 40,820 EUR 01.02.23 10:26 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 616 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
31.01.2023 17:06 ROUNDUP: Netzagentur-Präsident beklagt zu wenig W...
31.01.2023 10:09 Energiepreise: Netzagentur-Präsident beklagt zu w...
31.01.2023 08:27 WDH/Analyse: EU produziert erstmals mehr Strom aus...
31.01.2023 06:05 Analyse: EU produziert erstmals mehr Strom aus Ern...
29.01.2023 14:50 Keine Konsequenzen für 'Pinky' und 'Brain' - Tunn...
29.01.2023 14:44 Bund entlastet Gas- und Wärmekunden mit 4,3 Milli...
29.01.2023 14:41 Atomkraftgegner demonstrieren am AKW Emsland
27.01.2023 12:32 EQS-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
25.01.2023 18:59 KORREKTUR/ROUNDUP: RWE übertrifft dank starkem Ke...
25.01.2023 18:33 ROUNDUP: RWE übertrifft dank starkem Kerngeschäf...
25.01.2023 18:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax behauptet di...
25.01.2023 16:28 RWE übertrifft dank starkem Kerngeschäft die eig...
25.01.2023 16:08 EQS-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Vorläufiges Er...
25.01.2023 14:00 EQS-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
23.01.2023 14:38 EQS-DD: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
23.01.2023 14:02 EQS-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
22.01.2023 13:38 Nach Räumung von Lützerath: RWE will von Aktivis...
20.01.2023 14:36 ROUNDUP: Drittes Schwimmendes LNG-Terminal - Baust...
20.01.2023 14:35 WDH/Offizieller Baustart für Gas-Terminal in Stade
20.01.2023 10:24 Schwimmendes LNG-Terminal in Brunsbüttel eingetro...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services