Märkte & Kurse

INTEL CORPORATION
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US4581401001 WKN: 855681 Typ: Aktie DIVe: 4,91% KGVe: 33,85
 
25,915 EUR
+0,02
+0,10%
Echtzeitkurs: 27.01.23, 22:26:28
Aktuell gehandelt: 820.434 Stk.
Intraday-Spanne
24,600
26,025
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -39,95%
Perf. 5 Jahre -35,84%
52-Wochen-Spanne
23,945
47,300
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
12.11.2022-

Intel-Chef in Magdeburg - Haseloff: Ansiedlung auf gutem Weg

MAGDEBURG (dpa-AFX) - Intel -Chef Pat Gelsinger hat Magdeburg besucht, wo der US-Chiphersteller einen Produktionsstandort plant. Gelsinger habe sich am Samstag den geplanten Standort im Gewerbegebiet Eulenberg angesehen, teilte die Staatskanzlei mit. Anschließend habe es ein Gespräch mit Ministerpräsident Reiner Haseloff, Wirtschaftsminister Sven Schulze und der Magdeburger Oberbürgermeisterin Simone Borris gegeben. Gelsinger erklärte, er freue sich über die Pläne für die hochmoderne Fertigung in Deutschland. Er stattete auch dem Magdeburger Dom einen Besuch ab.

Haseloff kündigte an, im Bundeskanzleramt werde eine Arbeitsgruppe "Intel Project" gegründet, an der er und Schulze beteiligt seien. "Die Intel-Ansiedlung ist nicht nur ein großer Gewinn für die Region und das ganze Land, sie ist auch auf einem guten Weg." Das Land und die beteiligten Kommunen würden auch künftig ihren Teil beitragen, dass das Projekt schnell realisiert werden könne.

Zur Visite des Intel-Chefs sagte der Ministerpräsident: "Ich freue mich, dass sich Pat Gelsinger nun auch persönlich von den hervorragenden Standortbedingungen in Magdeburg überzeugen konnte."

In Magdeburg sollen ab 2027 Chips produziert werden. In einer ersten Ausbaustufe sollen zwei Halbleiterwerke gebaut werden. Mehrere Tausend Arbeitsplätze könnten entstehen. Intel will dafür zunächst rund 17 Milliarden Euro investieren. Der Spatenstich könnte im ersten Halbjahr 2023 erfolgen. Der Bund hat angekündigt, die Ansiedlung des Herstellers mit einem Milliardenbetrag unterstützen zu wollen./dh/DP/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
INTEL CORPORATION 25,830 EUR 28.01.23 11:08 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 388 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.01.2023 22:36 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Im Plus - Nervös...
27.01.2023 20:33 Aktien New York: US-Börsen zurück im Plus - Trü...
27.01.2023 19:43 AKTIEN IM FOKUS 2: Trübe Aussichten belasten Inte...
27.01.2023 18:13 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsents...
27.01.2023 18:03 Aktien Wien Schluss: ATX legt zum sechsten Mal in ...
27.01.2023 17:13 ROUNDUP/Aktien New York: Ohne klare Richtung - Dow...
27.01.2023 16:32 Aktien New York: Erholung läuft - Nasdaq zurück ...
27.01.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 27.01.2023 - 1...
27.01.2023 14:41 Aktien New York Ausblick: Dow stagniert - Düstere...
27.01.2023 12:49 AKTIEN IM FOKUS: Trister Ausblick von Intel belast...
27.01.2023 12:15 Aktien Europa: Leichte Gewinne bei verhaltenem Ges...
27.01.2023 11:54 ROUNDUP 2: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - ...
27.01.2023 11:49 Aktien Frankfurt: Dax tritt auf der Stelle
27.01.2023 10:05 Minister Schulze sieht Intel-Produktionsstart 2027...
27.01.2023 10:01 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichtes Plus...
27.01.2023 09:14 Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger zurückhaltend
27.01.2023 09:08 Aktien Asien/Pazifik: Leichte Gewinne - Hohe Infla...
27.01.2023 08:16 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax stabil erwartet
27.01.2023 06:11 ROUNDUP: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Ak...
26.01.2023 23:31 Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services