Märkte & Kurse

NORMA GROUP SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A1H8BV3 WKN: A1H8BV Typ: Aktie DIVe: 4,13% KGVe: 10,75
 
19,850 EUR
+0,09
+0,46%
Echtzeitkurs: 27.01.23, 22:26:30
Aktuell gehandelt: 2.896 Stk.
Intraday-Spanne
19,750
20,040
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -39,68%
Perf. 5 Jahre -69,28%
52-Wochen-Spanne
13,200
33,920
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
02.11.2022-

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 02.11.2022 - 15.15 Uhr

ROUNDUP: Teamviewer sieht sich nach gutem Quartal auf Kurs - Aktie steigt stark

GÖPPINGEN - Der Softwareanbieter Teamviewer hat nach einem guten dritten Quartal die Prognose für das laufende Jahr bestätigt. Trotz der makroökonomischen Herausforderungen, sei das Unternehmen auf gutem Weg die Jahresprognose zu erreichen, sagte Unternehmenschef Oliver Steil am Mittwoch laut Mitteilung zu den Ergebnissen des dritten Quartals in Göppingen. Da das Schlussviertel gerade im Geschäft mit großen Unternehmen der wichtigste Jahresabschnitt ist, müssten zwar alle hart dafür arbeiten, die Auftragslage sei aber sehr gut. "Wir haben die Ärmel hochgekrempelt, um unsere Ziele zu erreichen." Am Markt kamen die Zahlen gut an. Die im MDax notierte Aktie legte zum Handelsstart zweistellig zu und setzte damit die jüngste Erholung fort.

ROUNDUP: Norma Group verdient operativ im Quartal mehr

MAINTAL - Der Verbindungstechnik-Spezialist Norma Group hat trotz hoher Inflation und gestiegener Kosten im dritten Quartal operativ mehr verdient. "Die global spürbaren Erschütterungen durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine sowie die andauernde Pandemie haben sich auch im dritten Quartal auf uns ausgewirkt", sagt Vorstandsvorsitzender Michael Schneider am Mittwoch laut einer Mitteilung. Das Unternehmen habe trotz des turbulenten Marktumfelds ein ordentliches Wachstum verzeichnet, die gegenwärtigen Herausforderungen auf die Industrie blieben aber vielfältig und komplex. Die Ziele für das Gesamtjahr 2022 bestätigte das Unternehmen.

ROUNDUP: Starkes US-Geschäft beflügelt Novo Nordisk - Quartal besser als gedacht

BAEGSVAERD - Der Insulinhersteller Novo Nordisk hat sich im vergangenen Quartal besser geschlagen als gedacht und erneut seine Ziele erhöht. Vor allem das Geschäft der Dänen mit Medikamenten gegen Übergewicht blüht, aber auch das Kerngeschäft mit Insulinen zog zuletzt stark an. An der Börse zeigten sich die Anleger erfreut. Die Aktie legte am Mittwoch um rund fünf Prozent zu.

Drittes Quartal überraschend gut: GSK hebt Jahresziele erneut an

LONDON - Die anhaltend starke Nachfrage nach Impfstoffen und Medikamenten gibt dem britischen Pharmakonzern GSK weiter Auftrieb. Das Management setzt daher die Messlatte für 2022 nochmals höher. Auch im kommenden Jahr rechnen die Briten mit einer "guten Dynamik", wie Konzernchefin Emma Walmsley laut Mitteilung am Mittwoch in London sagte.

Südzucker rechnet mit noch mehr Umsatz und höherem operativen Gewinn

MANNHEIM - Der Südzucker-Konzern hebt seine Jahresziele wegen besserer Geschäfte mit Zucker noch einmal an. Der Umsatz des laufenden Geschäftsjahres (per Ende Februar) soll nun auf 9,7 bis 10,1 Milliarden Euro klettern nach 7,6 Milliarden im Vorjahr, wie das im SDax notierte Unternehmen am Mittwoch in Mannheim mitteilte. Erst Mitte Oktober hatte der Konzern schon einmal seine Prognose erhöht und eine Spanne von 9,4 bis 9,8 Milliarden Euro ins Auge gefasst. Die Verbesserung werde durch das Segment Zucker getragen. Die Südzucker-Aktien legten nach Bekanntwerden der Nachricht um 3,7 Prozent zu.

ROUNDUP/Weniger Wagen, hohe Preise: Auto1 kappt Absatzprognose - Aktie sackt ab

BERLIN - Die Mangel an Neu- und Gebrauchtwagen in Europa bremst das Wachstum des Online-Händlers Auto1 . Am Mittwoch strich der Vorstand seine Absatzprognose für das laufende Jahr deshalb ein weiteres Mal zusammen. Finanziell sieht Vorstandschef und Mitgründer Christian Bertermann das Berliner Unternehmen aber auf Kurs. "Ich denke, wir haben auf dem Weg zur Gewinnschwelle beim operativen Ergebnis im dritten Quartal einen guten Schritt nach vorn gemacht", sagte der Manager im Gespräch mit der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. Er hofft auf eine Normalisierung des Markts - mit mehr Autos und einem Rückgang der zuletzt stark gestiegenen Preise für Gebrauchte. Schnell werde dies jedoch nicht gehen.

Musk: Verifizierte Twitter-Konten gibt es nur noch mit 8-Dollar-Abo

SAN FRANCISCO - Der neue Twitter-Eigentümer Elon Musk wird die Verifikation von Nutzern kostenpflichtig machen. Die begehrten weißen Häkchen auf einem blauen Verifikationsabzeichen sollen künftig in den USA acht Dollar im Monat kosten, wie der Tech-Milliardär am Dienstag (Ortszeit) auf Twitter ankündigte.

Airbnb verschreckt Anleger mit trübem Geschäftsausblick

SAN FRANCISCO - Nach dem Reise-Boom im Sommer hat der Apartment-Vermittler Airbnb die Erwartungen an das Schlussquartal gedämpft. Die Erlöse dürften bei maximal 1,9 Milliarden US-Dollar liegen, teilte das Unternehmen am Dienstag nach US-Börsenschluss mit. Gegenüber dem vergangenen Quartal, als der Umsatz im Jahresvergleich um rund 29 Prozent auf 2,9 Milliarden Dollar zulegte, dürfte die Nachfrage nach Buchungen nachlassen, warnte Airbnb. Das kam bei Anlegern nicht gut an, die Aktie fiel nachbörslich um rund sieben Prozent. Dabei stieg der Gewinn im dritten Quartal um 46 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar und übertraf damit die Markterwartungen.

Weitere Meldungen

-ROUNDUP: Aston Martin senkt Jahresprognosen - Aktienkurs bricht ein
-ROUNDUP: Vestas erwartet dieses Jahr operativ Verluste - Aktie ins Plus gedreht
-Ferrari erhöht Prognosen nach starkem Quartal erneut
-Aston Martin senkt Jahresprognosen
-ROUNDUP: Post räumt Zustellprobleme ein - Bis zu 30 Prozent Personal fehlt
-'FT': Qatar Investment Authority will Anteil an Credit Suisse erhöhen
-Chinas Automarkt setzt Erholungskurs verlangsamt fort - PCA-Daten
-Flaue Konsumstimmung: Fielmann senkt Ergebnisprognose
-Güterbahn-Verband rechnet mit lediglich 74 Kilometern Neubau-Gleisen
-Pharmahändler Phoenix besiegelt Übernahme von McKesson-Geschäften
-Zahl stationärer Hodenkrebsbehandlungen deutlich gesunken
-Bundeskabinett beschließt schnelleren Kohleausstieg im Westen
-NDR startet neues Diskussionsformat mit Ingo Zamperoni
-ROUNDUP: Hersteller sollen künftig Entsorgung von Plastikmüll mitfinanzieren
-Schweiz fördert Anbau von Kichererbsen und Linsen
-EZB setzt Banken Frist für genaueren Umgang mit Klimarisiken
-Maersk erwartet Abkühlung des Containerbooms in der Schifffahrt
-Thales und Knorr-Bremse kooperieren beim automatisierten Güterzug
-Bafin warnt Versicherungsbranche vor Halte-Rabatten
-ROUNDUP 2: Zeitschriftenverband wählt vorzeitig neue Spitze
-DAZN plant kostenfreie TV-Sender im Internet
-Lauterbach sagt schnelle Auszahlung von Klinikmilliarden zu
-Biotech-Konzern Evotec erhält weiteren Auftrag vom US-Verteidigungsministerium
-Free Now will künftig auch ÖPNV-Tickets auf Plattform anbieten
-Fertighaus-Branche: Erstmals seit Jahren wieder weniger Aufträge
-Studie: Bei Neuwagen kehren die Rabatte in den Markt zurück
-AMS Osram mit Umsatzrückgang und geringerem Gewinn
-US-Spezialchemiekonzern Dupont bläst Rogers-Übernahme ab
-Städtebund fordert klares Sanierungskonzept für Galeria-Standorte
-Super-League-Initiatoren: 'Konfrontative Gespräche' mit UEFA
-Netflix: Neue Staffel von 'Barbaren' in 61 Ländern in Top 10

Kundenhinweis:

ROUNDUP: Sie lesen im Unternehmens-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.

/jha

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AIRBNB INC. CLASS A 107,160 EUR 29.01.23 17:43 Lang & S...
AUTO1 GROUP SE INHABER-AKTIEN ... 7,740 EUR 29.01.23 17:23 Lang & S...
NORMA GROUP SE 19,750 EUR 29.01.23 18:11 Lang & S...
NOVO-NORDISK AS B 127,000 EUR 29.01.23 17:53 Lang & S...
SUEDZUCKER AG 14,840 EUR 29.01.23 17:05 Lang & S...
TEAMVIEWER AG 13,095 EUR 29.01.23 17:41 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4    Anzahl: 76 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.01.2023 12:32 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
27.01.2023 12:27 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
24.01.2023 10:43 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
24.01.2023 10:41 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
11.01.2023 16:05 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
10.01.2023 16:58 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
21.12.2022 11:06 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
20.12.2022 14:22 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
07.12.2022 16:07 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
25.11.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 25.11.2022 - 1...
25.11.2022 14:45 Norma Group beruft Miguel Àngel López Borrego zu...
25.11.2022 14:08 EQS-Adhoc: Miguel Ángel López Borrego wird über...
04.11.2022 15:47 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
04.11.2022 15:31 EQS-Stimmrechte: NORMA Group SE (deutsch)
02.11.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 02.11.2022 - 1...
02.11.2022 15:00 Aktien Frankfurt: Anleger vor Fed-Zinsentscheid zu...
02.11.2022 12:02 Aktien Frankfurt: Anleger vor Fed-Zinsentscheid ve...
02.11.2022 10:23 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger vor F...
02.11.2022 09:35 ROUNDUP: Norma Group verdient operativ im Quartal ...
02.11.2022 08:23 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax vor Fed-Zinsentsche...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services