Märkte & Kurse

TESLA INC.
ISIN: US88160R1014 WKN: A1CX3T Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 50,12
 
175,960 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 03.02.23, 22:26:28
Aktuell gehandelt: 648.098 Stk.
Intraday-Spanne
167,500
183,620
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -32,33%
Perf. 5 Jahre +856,82%
52-Wochen-Spanne
96,380
350,000
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
04.10.2022-

ROUNDUP/Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter doch kaufen

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Tech-Milliardär Elon Musk will die milliardenschwere Übernahme des Online-Dienstes Twitter nun doch vollziehen. Das bestätigte der Tesla -Chef am Dienstag in einer Pflichtmitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC. So könnte der Rechtsstreit um den Milliarden-Deal kurz vor dem mit Spannung erwarteten Gerichtsprozess doch noch vermieden werden.

Musk habe in einem Brief vorgeschlagen, den Deal zum ursprünglich vereinbarten Kaufpreis von 54,20 Dollar pro Aktie durchzuführen, erklärten seine Anwälte - und bestätigten damit einen Bericht des Finanzdienstes Bloomberg. Damit bahnt sich eine spektakuläre Wende im Konflikt um die rund 44 Milliarden Dollar teure Übernahme an. Eine Stellungnahme von Twitter lag zunächst nicht vor.

Musk hatte die Kaufvereinbarung vom April eigentlich im Juli für ungültig erklärt, weil Twitter angeblich falsche Angaben zur Anzahl von Fake-Accounts auf seiner Plattform gemacht habe. Das Unternehmen pochte jedoch auf die Einhaltung des Kaufvertrags und zog vor Gericht. Eigentlich soll noch im Oktober der Prozess beginnen, bei dem geklärt wird, ob Musk von der Übernahme zurücktreten kann.

Die Gründe für Musks Umdenken blieben vorerst unklar. Viele Experten bewerteten seine Chancen bei dem Gerichtsverfahren von Anfang an als ungünstig. Musk versuchte monatelang, angeblich falsche Angaben von Twitter zur Zahl von Spam- und Fake-Accounts als Bruch der Übernahmevereinbarungen darzustellen. Doch ob das vor Gericht reichen würde, gilt als zweifelhaft.

Im August hatte Musk mit neuen Argumenten beim Versuch nachgelegt, die milliardenschwere Übernahme von Twitter abzublasen. Dabei brachte der Tesla-Chef Anschuldigungen eines Whistleblowers ins Spiel, der Twitter unter anderem mangelnden Schutz von Nutzerdaten und andere Sicherheitsschwächen vorwarf. Aufgrund dieser "ungeheuerlichen" Mängel sei Musks Kaufangebot für Twitter als ungültig einzustufen, schrieben seine Anwälte damals an das Unternehmen./hbr/DP/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
TESLA INC. 176,380 EUR 03.02.23 22:53 Lang & S...
TWITTER INC - - - -
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   3 4 5 6 7    Anzahl: 971 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
13.01.2023 10:35 US-Autobauer Tesla senkt Preise in Europa und den ...
12.01.2023 22:21 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Nachlassende Infl...
12.01.2023 19:51 Aktien New York: Nachlassende Inflation verhilft D...
12.01.2023 16:54 IG Metall besorgt über Arbeitsbedingungen bei Te...
12.01.2023 16:05 ROUNDUP/Aktien New York: Anleger nehmen nach Infla...
12.01.2023 15:54 E-Auto-Analyse: Deutsche Hersteller zunehmend unte...
12.01.2023 14:57 Aktien New York Ausblick: Freundlicher Start nach ...
12.01.2023 11:20 Gebrauchte Elektroautos sind in Deutschland noch d...
12.01.2023 08:43 Chinesischer Autoverband CAAM: Dezember mit deutli...
10.01.2023 07:22 ROUNDUP: Grüne für mehr Tempo bei E-Mobilität -...
10.01.2023 06:13 Umfrage: Gegenwind für E-Autos - Größte Bedenke...
10.01.2023 06:11 Studie: Nach Ausliefersause bald mehr Rabatt für ...
09.01.2023 15:15 ROUNDUP: Verbände kritisieren Scholz vor Spitzent...
06.01.2023 22:36 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Positiv gewertete...
06.01.2023 20:07 Aktien New York: Hohe Gewinne - Konjunkturdaten na...
06.01.2023 16:41 ROUNDUP/Aktien New York: Im Plus nach Konjunkturda...
06.01.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 06.01.2023 - 1...
06.01.2023 15:11 Aktien New York Ausblick: Indizes nach Arbeitsmark...
06.01.2023 13:37 ROUNDUP 2: Autobauer treiben eigene E-Ladenetze vo...
06.01.2023 11:47 AKTIEN IM FOKUS: Nachfragesorgen setzen Autowerten...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services