Märkte & Kurse

UBS GROUP
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: CH0244767585 WKN: A12DFH Typ: Aktie DIVe: 2,73% KGVe: 9,65
 
21,700 USD
0,00
0,00%
Verzögerter Kurs: 03.02.23, 22:00:02
Aktuell gehandelt: 2,02 Mio. Stk.
Intraday-Spanne
21,490
21,840
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +6,53%
Perf. 5 Jahre +7,75%
52-Wochen-Spanne
0,924
21,850
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
03.10.2022-

AKTIE IM FOKUS: RWE-Zukauf in USA kommt nach Zweifeln doch noch gut am Markt an

FRANKFURT (dpa-AFX) - In den Anfangsminuten noch marktkonform schwach, haben sich RWE -Aktien im Feiertagshandel am Montag zu einem der Dax-Favoriten gemausert. Die Stärkung des Erneuerbare-Energien-Portfolios mit einem Zukauf in den USA war zunächst nur verhalten von den Investoren aufgenommen worden, dann jedoch setzte sich eine positive Einschätzung des Deals am Markt durch. Am späten Vormittag standen die Aktien des Essener Versorgers mit rund eineinhalb Prozent im Plus. Sie gehörten damit zu den besten Dax-Werten. Der deutsche Leitindex stand zum Start in den neuen Börsenmonat Oktober zuletzt mit knapp einem Prozent im Minus unter Druck.

RWE schluckt für 6,8 Milliarden US-Dollar das Unternehmen Con Edison Clean Energy Businesses, einen nach Unternehmensangaben "im US-Markt führender Betreiber und Entwickler von Solaranlagen und Speichern". Finanziert wird der Deal zum Teil durch die Emission einer Pflichtwandelschuldverschreibung, die in RWE-Inhaberstückaktien gewandelt und von der Qatar Holding gezeichnet wird. Perspektivisch macht dieser Finanzierungsdeal das arabische Emirat Katar zum mit Abstand größten Aktionär des deutschen Versorgers.

Bei Branchenkennern kam der Zukauf gut an. Vincent Ayral von der US-Bank JPMorgan schrieb von einem strategisch "großartigen" und passenden Schritt. Für Ahmed Farman vom Analysehaus Jefferies ist die Bewertung des Deals vernünftig. Die Übernahme werde sich positiv auf die Gewinnentwicklung des Versorgers auswirken und verschaffe RWE eine führende Position in den USA auf dem dortigen Markt für Erneuerbare Energien, urteilte der Experte. Zudem impliziere der Kauf einen Anstieg der im vergangenen Jahr auf dem Kapitalmarkttag veröffentlichten Wachstumsziele für die Erneuerbaren um ein Fünftel.

Die USA böten aktuell ein von der Regierung gewolltes attraktives Umfeld für Erneuerbare Energien, stellte RBC-Experte John Musk derweil fest. Für ihn kommt die Übernahme daher zum rechten Zeitpunkt, um von dem regulatorischen Umfeld zu profitieren. Mit der Stärkung der Solarenergie durch den Zukauf ergebe sich zudem für RWE eine bessere technische Ausgewogenheit, befand der Branchenkenner. Ähnlich äußerte sich Sam Arie von der Schweizer UBS , der mit der Übernahme auch mehr regionale Ausgewogenheit sieht. Da RWE künftig zu jeweils einem Drittel in Europa, Großbritannien und den USA engagiert sei, verschaffe dies dem Konzern mehr Flexibilität bei Investitionen.

Auch in der aktuellen Energiekrise sieht der UBS-Experte RWE stärker abgesichert: Die politischen Entscheidungsträger in Deutschland müssten sich womöglich "zweimal überlegen, ob sie neue Steuern auf unerwartete Gewinne erheben, falls RWE darauf reagiert und seine Investitionskraft in andere Bereiche lenkt", warnte er.

Dass die Transaktion am Markt nicht durchweg gut ankomme, hält Arie aber für möglich: So könnte etwa die stärkere Fokussierung auf die Solarenenergie einigen Investoren nicht schmecken. Womöglich könnte am Markt auch eine gewisse Besorgnis über eine Gewinnverwässerung entstehen. Und drittens sei eine Transaktion in US-Dollar etwas, zu dem die Meinungen angesichts der aktuellen Stärke der Währung sicherlich variieren dürften, so Arie./tav/tih/men

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
JPMORGAN CHASE & CO 130,380 EUR 03.02.23 22:59 Lang & S...
RWE AG 40,500 EUR 03.02.23 22:59 Lang & S...
UBS GROUP 19,950 EUR 03.02.23 22:54 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4    Anzahl: 66 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
02.02.2023 18:17 Aktien Zürich Schluss: SMI mehr oder weniger stab...
31.01.2023 18:49 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Starker Januar ende...
31.01.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 31.01.2023 - 1...
31.01.2023 12:15 Aktien Europa: Erneute Verluste - Licht und Schatt...
31.01.2023 09:46 ROUNDUP: Großbank UBS kann mit Gewinnanstieg nich...
31.01.2023 07:14 UBS überrascht mit Gewinnanstieg
13.12.2022 08:22 Aktien Frankfurt Ausblick: Verhalten positiver Sta...
07.12.2022 11:52 Aktien Europa: Kein Zug mehr nach oben - Sanofi un...
23.11.2022 12:17 Aktien Europa: Kleine Gewinne - Credit Suisse unte...
20.11.2022 14:09 Commerzbank will Ex-Bundesbankchef Weidmann als Au...
10.11.2022 16:56 ROUNDUP/Aktien New York: Anleger honorieren gering...
08.11.2022 12:12 Geldwäscheverdacht gegen russischen Oligarchen: D...
03.11.2022 18:35 Aktien Zürich Schluss: SMI mit klarem Tagesverlus...
27.10.2022 08:50 ROUNDUP/Credit Suisse: radikaler Umbau und Einstie...
27.10.2022 07:38 Radikaler Umbau bei Credit Suisse - Saudi National...
25.10.2022 18:24 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erst US-Börsen geb...
25.10.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 25.10.2022 - 1...
25.10.2022 12:34 ROUNDUP 2: UBS übertrifft trotz Gewinnrückgang E...
25.10.2022 12:10 Aktien Europa: Verhaltene Entwicklung - Chemiesekt...
25.10.2022 07:59 ROUNDUP: UBS übertrifft trotz Gewinnrückgang Erw...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services