Märkte & Kurse

EASYJET PLC
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: GB00B7KR2P84 WKN: A1JTC1 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: -
 
4,580 EUR
-0,02
-0,43%
Verzögerter Kurs: heute, 16:41:40
Aktuell gehandelt: 125.498 Stk.
Intraday-Spanne
4,580
4,640
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -27,35%
Perf. 5 Jahre -
52-Wochen-Spanne
3,170
8,780
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
21.09.2022-

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Freundliche Tendenz kurz vor US-Zinsbeschluss

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Börsenplätze haben am Mittwoch zugelegt. Der EuroStoxx 50 gewann 0,71 Prozent auf 3491,87 Punkte. Im frühen Handel war der Eurozone-Leitindex noch auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Monaten gefallen. Kurz vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed wollten die Investoren nicht zu sehr ins Risiko gehen. Ihre Zurückhaltung vor der absehbar nächsten kräftigen Zinserhöhung in den USA hatte schon in den vergangenen Tagen das Geschehen bestimmt und größere Kurssprünge verhindert.

Man könne eine "ausgeprägte Vorsicht" an den Märkten beobachten kurz vor dem Zinsbeschluss der Fed, schrieb Analyst Craig Erlam vom Broker Oanda. Händler seien unsicher, ob die Notenbank den Leitzins um weitere 0,75 Prozentpunkte erhöht oder gar noch einen größeren Schritt macht, um die aus dem Ruder gelaufene Inflation in den Griff zu bekommen.

In Paris stieg der Cac 40 um 0,87 Prozent auf 6031,33 Zähler. Außerhalb des Euroraums legte der britische FTSE 100 um 0,63 Prozent auf 7237,64 Punkte zu.

Zu den stärksten Sektoren zählten die Öl- und Gaswerte : Diese reagierten auf neue Nachrichten zum Ukraine-Konflikt: Knapp sieben Monate nach Beginn des Krieges hat Russland eine Teilmobilmachung der eigenen Streitkräfte angeordnet. Damit spitzt sich der Krieg mit der Ukraine weiter zu, und Fragen der Energieexporte aus Russland gewinnen an Brisanz.

Stärkster Sektor waren sie Versorger . Hier ragten Papiere des finnischen Versorgers Fortum mit einem Kurssprung von fast zehn Prozent heraus. Sie reagierten auf die Nachricht der weitgehenden Verstaatlichung des angeschlagenen Energiekonzerns Uniper , deren Hauptaktionär die Finnen bislang sind.

Für den finnischen Versorger reduziere sich der Verlust auf die Beteiligung, stellte Analyst Vincent Ayral von JPMorgan fest. Die sonstigen Garantien und Verpflichtungen in Hinblick auf Uniper stellten hingegen keine Belastung mehr dar. Somit könne Fortum nun für sich alleinstehend und höher bewertet werden.

Schwäche zeigte zur Wochenmitte der Reise- und Freizeitsektor mit einem Verlust von fast zwei Prozent. Hier verloren vor allem die Kurse europäischer Fluggesellschaften wie Lufthansa , Air France-KLM , IAG und Easyjet an Boden. Sorgen um eine wirtschaftliche Abschwächung und steigende Zinsen belasteten die Airline-Branche, schrieb Analyst David Perry von JPMorgan./bek/jha/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AIR FRANCE-KLM SA 1,273 EUR 05.12.22 16:45 Lang & S...
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 7,757 EUR 05.12.22 16:44 Lang & S...
EASYJET PLC 4,580 EUR 05.12.22 16:44 Lang & S...
FORTUM CORPORATION 15,835 EUR 05.12.22 16:45 Lang & S...
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIR... 1,567 EUR 05.12.22 16:44 Lang & S...
UNIPER SE 3,666 EUR 05.12.22 16:44 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 228 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
02.12.2022 14:45 Neue Streiks in Großbritannien: Reisechaos vor ...
29.11.2022 18:24 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Stagnation - Vage H...
29.11.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 29.11.2022 - 1...
29.11.2022 14:25 ROUNDUP: Easyjet sieht hohe Nachfrage nach Flügen...
29.11.2022 12:07 Aktien Europa: Leichte Gewinne - Vorgaben aus Fern...
29.11.2022 11:18 AKTIE IM FOKUS: Easyjet-Ausblick zu schwach für n...
29.11.2022 11:11 IATA kritisiert Preiserhöhung für Überflugrech...
29.11.2022 10:18 WDH: Easyjet nimmt Kurs auf Vor-Corona-Niveau
29.11.2022 10:06 Steigende Kapazitäten und Ticketpreise: Easyjet n...
21.11.2022 11:43 Mehr Flugzeuge, mehr Ziele - Eurowings stockt am B...
17.11.2022 14:44 EuGH kassiert Beschluss gegen Hilfen für Flughäf...
08.11.2022 15:10 Auch Fluglotsen legen bei Streiks in Griechenland ...
31.10.2022 18:40 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Starker Oktober - R...
28.10.2022 16:10 Reisebranche verbessert Sommerbilanz dank starker ...
26.10.2022 12:15 Heathrow schließt Obergrenze für Reisende vor We...
26.10.2022 10:40 Billigflieger lassen deutschen Markt auch im Wint...
24.10.2022 15:02 Verdi erreicht Tarifabschluss für Aerologic-Pilot...
23.10.2022 14:17 Lufthansa fliegt aus Kostengründen seltener im In...
21.10.2022 12:34 Hunderte Flüge wegen Warnstreiks in Italien gestr...
21.10.2022 12:09 Deutsche Flughäfen stagnieren bei Corona-Aufholja...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services