Märkte & Kurse

EASYJET PLC
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: GB00B7KR2P84 WKN: A1JTC1 Typ: Aktie DIVe: 0,33% KGVe: 22,65
 
5,530 EUR
-0,01
-0,18%
Echtzeitkurs: 03.02.23, 22:26:30
Aktuell gehandelt: 8.694 Stk.
Intraday-Spanne
5,480
5,570
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -27,94%
Perf. 5 Jahre -64,37%
52-Wochen-Spanne
3,190
8,900
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
16.09.2022-

ROUNDUP: Niedersachsens Vorstoß gegen Vorkasse für Flugtickets kommt

HANNOVER/BERLIN (dpa-AFX) - Mit einer Initiative im Bundesrat will das Land Niedersachsen das Prinzip der Vorkasse bei Flugreisen zu Fall bringen. Passagiere sollten künftig den Ticketpreis erst beim Check-In und nicht schon Monate vor dem Abflug entrichten müssen, wie die SPD/CDU-Landesregierung in ihrem Antrag zur Bundesratssitzung an diesem Freitag ausführt. Aktueller Anlass des Vorstoßes sind demnach Tausende Flugabsagen in diesem Sommer, die zu erheblichen Schwierigkeiten bei den Reisenden führen könnten. Auch nach der Air Berlin-Pleite und in der Corona-Krise hatten Verbraucher Probleme, ihre vorab geleisteten Zahlungen erstattet zu bekommen.

Die Luftverkehrsindustrie lehnt die auch von Verbraucherschützern verlangte Abkehr von der Vorkasse ab. Der Branchenverband BDL verweist unter anderem auf die international üblichen Abrechnungsverfahren. Mit dem vorab eingenommenen Geld erreichten die Fluggesellschaften eine größere Planungssicherheit und könnten die Flugzeuge optimal auslasten, was auch positiv für das Klima ist. Die Kunden könnten zudem über Frühbucherrabatte profitieren. Die Lufthansa hat beteuert, nahezu alle Erstattungsansprüche innerhalb der gesetzlichen Frist von sieben Tagen zu erfüllen.

"Flugausfälle, auf die Reisende keinerlei Einfluss haben, dürfen nicht zu einem zusätzlichen Aufwand für die Betroffenen führen. Die bisherige Situation begünstigt einseitig die Airlines", sagte Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) der Deutschen Presse-Agentur. Ein Vorkasseverbot werde das bisherige System der Preisfindung nicht beeinträchtigen. "Keine Gesellschaft muss fürchten, dass Reisende nach einer frühen Buchung nicht am Flughafen erscheinen. Denn ein Vorkasseverbot verpflichtet die Reisenden natürlich trotzdem dazu, die gebuchten Tickets zu bezahlen."

Das bisherige System hat der Bundesgerichtshof zuletzt 2016 für rechtens erklärt. Die Bundesrichter verwiesen auf die EU-Fluggastverordnung, die Verbraucher ausreichend schütze. Mögliche Zinsnachteile der Kunden würden regelmäßig durch Preisvorteile bei frühen Buchungen ausgeglichen.

Mit dem Antrag, der an diesem Freitag vorgestellt werden soll, will Niedersachsen eine Entschließung der Länderkammer erreichen, mit der dann die Bundesregierung zum Handeln aufgefordert würde. Es ist vorgesehen, den Antrag ohne Abstimmung zur weiteren Beratung in die Fachausschüsse zu verweisen./ceb/DP/zb

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AIR FRANCE-KLM SA 1,582 EUR 03.02.23 22:54 Lang & S...
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 9,838 EUR 03.02.23 22:31 Lang & S...
EASYJET PLC 5,500 EUR 03.02.23 22:07 Lang & S...
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIR... 1,858 EUR 03.02.23 22:54 Lang & S...
RYANAIR HOLDINGS 15,260 EUR 03.02.23 22:54 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 230 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.01.2023 12:11 WDH/ROUNDUP: Ryanair erwartet weiter steigende Tic...
30.01.2023 10:37 ROUNDUP: Ryanair erwartet weiter steigende Ticketp...
27.01.2023 11:37 KORREKTUR/ROUNDUP 2: Warnstreik am Düsseldorfer F...
27.01.2023 08:44 ROUNDUP 2: Warnstreik am Düsseldorfer Flughafen -...
26.01.2023 16:58 ROUNDUP: Verdi ruft zu Warnstreik am Düsseldorfer...
26.01.2023 15:49 Verdi ruft zu Warnstreik am Düsseldorfer Flughafe...
26.01.2023 08:46 ROUNDUP: Nach Warnstreik - Flugbetrieb am BER wied...
25.01.2023 19:03 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Börsen machen Tage...
25.01.2023 18:49 BER-Betreiber rechnen nach Warnstreik mit hohem Pa...
25.01.2023 15:22 ROUNDUP 2: Warnstreik legt den BER lahm - Viele St...
25.01.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 25.01.2023 - 1...
25.01.2023 12:12 Aktien Europa: Leichte Verluste - Marktteilnehmer ...
25.01.2023 12:01 ROUNDUP: Easyjet rechnet trotz Weihnachtsverlust m...
25.01.2023 09:28 Easyjet sieht sich trotz Verlust im Weihnachtsquar...
25.01.2023 05:49 Ganztägiger Warnstreik am Hauptstadtflughafen BER
24.01.2023 15:34 ROUNDUP/Warnstreik am BER: Zahlreiche Flüge gestr...
24.01.2023 15:23 Warnstreik am BER: Zahlreiche Flüge gestrichen, e...
23.01.2023 16:16 ROUNDUP 2: Warnstreik am BER trifft voraussichtlic...
23.01.2023 13:57 KORREKTUR/ROUNDUP: Am Mittwoch voraussichtlich kei...
23.01.2023 13:41 ROUNDUP: Am Mittwoch voraussichtlich kein Flugbetr...

Börsenkalender 1M

09.02.23
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services