Märkte & Kurse

BAYER AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000BAY0017 WKN: BAY001 Typ: Aktie DIVe: 4,31% KGVe: 10,64
 
52,860 EUR
+0,17
+0,32%
Verzögerter Kurs: heute, 21:20:02
Aktuell gehandelt: 5.461 Stk.
Intraday-Spanne
52,500
53,020
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +17,48%
Perf. 5 Jahre -49,58%
52-Wochen-Spanne
44,600
67,960
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
12.08.2022-

ROUNDUP 2: Bayer erringt Erfolg im Streit mit BASF um Saatgutgeschäft

(neu: detaillierte Kursentwicklung, Präzisierung im 1. Absatz bei den Belastungen)

LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Bayer hat in einem Streit mit der BASF im Zusammenhang mit dem Verkauf des Saatgutgeschäfts einen Erfolg erzielt. Wie die Leverkusener am Freitag mitteilten, hat das Schiedsgericht die Klage abgewiesen. Das bedeutet eine Entlastung für Bayer, denn im schlimmsten Fall hätte eine Milliardenbelastung den Gewinn gedrückt. Die Aktien des Dax-Konzerns legten zu.

Der Pharma- und Chemiekonzern hatte 2017 und 2018 große Teile seines Geschäfts mit Saatgut- und Unkrautvernichtungsmitteln an den heimischen Rivalen BASF für 7,4 Milliarden Euro verkauft, um die Bedenken der Wettbewerbshüter hinsichtlich einer zu großen Marktmacht durch die mehr als 60 Milliarden US-Dollar schwere Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto auszuräumen.

BASF hatte 2019 eine Schiedsklage angestrengt und dabei Schadenersatz von Bayer gefordert, da angeblich bestimmte Kostenpositionen, insbesondere Personalkosten, nicht hinreichend offengelegt und einigen der veräußerten Geschäftsbereiche nicht in angemessener Weise zugerechnet worden waren. Bayer hatte das bestritten.

Dem Vernehmen nach forderte die BASF 1,7 Milliarden Euro plus Zinsen. Analyst Richard Vosser von der Bank JPMorgan geht davon aus, dass Bayer dafür Eventualverbindlichkeiten von 1,5 Milliarden Euro angesetzt hat. Das wären dann etwa drei Prozent des Börsenwertes. Genau ist das der Bilanz des Konzerns nicht zu entnehmen. Die Position dürfte in den im Geschäftsbericht 2021 ausgewiesenen sonstigen Eventualverbindlichkeiten von insgesamt rund drei Milliarden Euro stecken.

Die Bayer-Aktien stiegen am Freitag an der Spitze des Dax um 3,75 Prozent auf 53,62 Euro. Damit stoppten die Papiere ihre Negativserie, die mit der Vorlage der Zahlen für das zweite Quartal am 4. August begonnen hatte. Seither waren sie um bis zu knapp 13 Prozent gefallen. Vor allem Diskussionen rund um den Streit mit BASF dürften jüngst auf dem Kurs gelastet haben, glaubt Vosser./mis/ngu/jha/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BASF SE 47,355 EUR 07.12.22 21:23 Lang & S...
BAYER AG 52,920 EUR 07.12.22 21:23 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 322 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
05.12.2022 18:27 WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax etwas ti...
05.12.2022 18:05 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax etwas tiefer...
05.12.2022 15:12 Aktien Frankfurt: Dax schwächelt nach Zwischenhoc...
05.12.2022 12:18 Aktien Frankfurt: Dax schwächelt nach Zwischenhoc...
05.12.2022 10:40 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwäche...
02.12.2022 18:45 Chemiekonzern Ineos will über Brunsbüttel Gas au...
02.12.2022 08:28 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
01.12.2022 14:12 Freie Programmierschule '42 Berlin' eröffnet
29.11.2022 08:30 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
28.11.2022 15:11 ROUNDUP: Regierung will stärker gegen Engpässe b...
28.11.2022 13:53 Regierung will stärker gegen Engpässe bei Medika...
28.11.2022 08:10 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
21.11.2022 08:02 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
17.11.2022 08:39 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
16.11.2022 17:53 WDH/ROUNDUP 2: Pestizid Glyphosat darf in der EU e...
15.11.2022 16:45 ROUNDUP 2: Pestizid Glyphosat darf in der EU ein J...
15.11.2022 15:55 WDH/ROUNDUP: Pestizid Glyphosat darf in der EU ein...
15.11.2022 15:46 ROUNDUP: Pestizid Glyphosat darf in der EU ein Jah...
15.11.2022 15:18 Pestizid Glyphosat darf in der EU ein Jahr länger...
14.11.2022 11:13 ROUNDUP/Hohe Energiepreise: Chemieindustrie drosse...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services