Märkte & Kurse

SCOUT24 SE NAMENS-AKTIEN O.N.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A12DM80 WKN: A12DM8 Typ: Aktie DIVe: 1,47% KGVe: 35,59
 
55,460 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 23.09.22, 22:26:55
Aktuell gehandelt: 2.711 Stk.
Intraday-Spanne
54,860
56,560
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -13,34%
Perf. 5 Jahre +59,41%
52-Wochen-Spanne
45,910
65,960
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
09.08.2022-

ROUNDUP: Scout24 profitiert von Maklergeschäft und Premium-Abos - Aktie fällt

MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Das Kerngeschäft mit Maklern und der Vertrieb von sogenannten Plus-Mitgliedschaften haben dem Online-Immobilienmarktplatz Scout24 (Immoscout24) im zweiten Quartal erneut zu einem Umsatzsprung verholfen. Dabei entwickelten sich vor allem Premium-Abos überdurchschnittlich stark. Weil die Dynamik anhalten dürfte, geht der Vorstand selbstbewusst in das zweite Halbjahr: Insgesamt dürften die Geschäfte 2022 besser als erwartet laufen, weswegen die Jahresziele erst vergangene Woche erhöht wurden. An der Börse blieb die Reaktion nach anfänglichen starken Kursschwankungen verhalten. Gegen Mittag trat der Kurs auf der Stelle.

Der deutsche Immobilienmarkt sei derzeit unter anderem aufgrund von steigenden Zinsen, weniger Nachfrage sowie höheren Energiekosten im Wandel, hieß es in einer Unternehmenspräsentation. Scout24 sei aber widerstandsfähig gegen konjunkturelle Unsicherheiten und sieht gar Produkte, um einen entsprechenden Bedarf am Markt zu decken.

Der Erlös stieg im Vorjahresvergleich um 14,4 Prozent auf knapp 110 Millionen Euro, wie das im MDax notierte Unternehmen am Dienstag in München und Berlin mitteilte. Damit bestätigte Scout24 in der Vorwoche vorgelegte Eckdaten.

Absolut gesehen macht Scout24 nach wie vor den Löwenanteil seines Umsatzes im Geschäftskundenbereich. Während hier unter anderem die Vermittlung von Verkaufsmandaten deutliches Umsatzwachstum erzielte, profitierte Scout24 im Privatkundenbereich vor allem vom Erlös mit sogenannten Plus-Produkten: Nutzern werden dabei Privilegien bei der Suche eingeräumt, sodass sie etwa vorrangig Kontakt mit dem Verkäufer oder Vermieter aufnehmen können.

Das Geschäft gilt als lukrativ und hatte zuletzt deutlich zugelegt. Allein im zweiten Quartal sprang der bereinigte operative Gewinn (Ebitda) durch Mandate für Vermietungen oder Verkäufe von Privatpersonen um mehr als die Hälfte auf 15,4 Millionen Euro. Neben einem starken Wachstum im Werbegeschäft hätten sich vor allem Skaleneffekte bei Plus-Produkten bemerkbar gemacht, hieß es.

Goldman-Sachs-Analystin Lisa Yang kommentierte, dass das Privatkundensegment besser abgeschnitten habe als erwartet. Das Segment "Professional" hinke aber etwas hinterher, schrieb sie weiter. Dieses legte im selben Zeitraum um 3,6 Prozent auf 43,6 Millionen Euro zu. Allerdings nimmt der Vorstand in dem Segment weiter Geld für Wachstumsinvestitionen für die Tochter vermietet.de in die Hand. Seit Jahresbeginn unterteilt Scout24 seine Segmente in "Professional", "Private" und "Media and Other".

Insagesamt legte das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von April bis Juni - wie bereits bekannt - um 12,5 Prozent auf 62 Millionen Euro zu. Nach Steuern blieben 26,8 Millionen Euro, was einem Plus von mehr als einem Fünftel entspricht. Experte Adam Berlin von der Schweizer Großbank UBS attestierte Scout24 eine etwas höhere Profitabilität als erwartet.

Bereits in der Vorwoche hatte der Vorstand die Jahresprognose erhöht und erste Eckdaten vorgelegt. 2022 soll der Konzernumsatz nun um 13 bis 15 Prozent zulegen. Das bereinigte Betriebsergebnis (Ebitda) dürfte um 10 bis 12 Prozent steigen. Zuvor hatte das Unternehmen bei den Erlösen das obere Ende eines Zuwachses von elf bis zwölf Prozent angepeilt und beim Wachstum des bereinigten Ebitda das obere Ende der Spanne von 6 bis 8 Prozent im Visier.

Dabei hofft der Vorstand, dass sich das zweite Halbjahr ähnlich entwickeln wird wie zuletzt. So sollen im operativen Geschäft weiter Skaleneffekte die Profitabilität erhöhen. Dies sei aber nur gegeben, sofern sich nichts an den gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen ändert./ngu/jcf/jha/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
SCOUT24 SE NAMENS-AKTIEN O.N. 55,100 EUR 23.09.22 22:57 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 131 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.09.2022 13:00 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
22.09.2022 12:00 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
21.09.2022 18:24 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt vor Fed...
20.09.2022 12:00 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
13.09.2022 09:44 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
13.09.2022 09:44 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
09.09.2022 17:07 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
05.09.2022 17:02 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
31.08.2022 15:37 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
18.08.2022 14:13 DGAP-Stimmrechte: Scout24 SE (deutsch)
09.08.2022 13:28 KORREKTUR/ROUNDUP: Scout24 profitiert von Maklerge...
09.08.2022 13:25 WDH/ROUNDUP: Scout24 profitiert von Maklergeschäf...
09.08.2022 13:19 ROUNDUP: Scout24 profitiert von Maklergeschäft un...
09.08.2022 09:35 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste - Wa...
09.08.2022 08:18 Aktien Frankfurt Ausblick: Moderate Verluste - War...
09.08.2022 07:35 Scout24 profitiert von Maklergeschäft und Premium...
09.08.2022 07:30 DGAP-News: Scout24 SE: Umsatzwachstum um 14,7 % in...
04.08.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 04.08.2022 - 1...
04.08.2022 12:50 ROUNDUP: Scout24 erhöht Prognosen für 2022 - Akt...
04.08.2022 11:42 AKTIE IM FOKUS: Prognoseerhöhung treibt Scout24 a...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services