Märkte & Kurse

COVESTRO AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0006062144 WKN: 606214 Typ: Aktie DIVe: 5,27% KGVe: 9,94
 
31,140 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 06.10.22, 22:26:55
Aktuell gehandelt: 38.063 Stk.
Intraday-Spanne
31,090
32,320
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -43,73%
Perf. 5 Jahre -56,12%
52-Wochen-Spanne
27,710
59,240
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
02.08.2022-

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Zuspitzung des Konflikts um Taiwan belastet

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Spannungen zwischen den USA und China um Taiwan haben am Dienstag am deutschen Aktienmarkt auf die Stimmung und die Kurse gedrückt. Der Dax gab im frühen Handel um 0,67 Prozent auf 13 389,21 Punkte nach. Nach einem starken Börsenmonat Juli war der Leitindex am Vortag auf der Stelle getreten.

In Taiwan wird die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, nach Angaben aus dem Parlament in Taipeh in der demokratischen Inselrepublik erwartet. Es wäre der ranghöchste Besuch eines US-Politikers seit einem Vierteljahrhundert in Taiwan, das die kommunistische Führung in Peking als Teil der Volksrepublik China ansieht. Pelosi würde sich mit der Visite in Taipeh über Warnungen aus Peking hinwegsetzen, in denen auch mögliche militärische Gegenmaßnahmen angedroht wurden.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen verlor 0,69 Prozent auf 27 238,14 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 lag mit 0,7 Prozent im Minus.

"Der mögliche Besuch (Pelosis) hat eine starke Antwort von China nach sich gezogen, inklusive der Androhung von Vergeltung", schrieb Analystin Sheila Kahyaoglu von der US-Bank Jefferies. Stratege Jim Reid von der Deutschen Bank warnte: "Man kann sich auf Reaktionen Chinas gefasst machen, die Märkte dürften nervös sein".

Bei den Einzelwerten bewegen nach wie vor die Quartalsberichte die Kurse. Trotz einer höheren Umsatzprognose von Symrise für dieses Jahr verloren die Aktien des Herstellers von Duft- und Aromastoffen 2,3 Prozent. Analyst Andreas von Arx von der Baader Bank merkte an, dass die Entwicklung des operativen Barmittelflusses hinter den Erwartungen zurückgeblieben sei. Insgesamt lobte er aber die Quartalszahlen des Konzerns.

Die arg gebeutelten Covestro-Aktien stiegen um 1,1 Prozent nach detaillierten Quartalszahlen. Die einzelnen Sparten des Kunststoffkonzerns hätten sich wie erwartet oder besser entwickelt, schrieb Analyst Chris Counihan von Jefferies.

Siemens Energy büßten 2,6 Prozent ein, nachdem die Windkrafttochter Siemens Gamesa erneut die Ergebnisprognose gesenkt hatte.

Die Papiere von Delivery Hero profitierten mit einem Aufschlag von 1,2 Prozent von einer Kaufempfehlung von JPMorgan. Die Anteile des Anlagenbauers Krones stiegen nach optimistischen Aussagen zur Profitabilität um 1,9 Prozent. Das Bankhaus Metzler riet hier zum Kauf./bek/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
COVESTRO AG 31,050 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
DELIVERY HERO SE 39,110 EUR 06.10.22 22:42 Lang & S...
KRONES AG 94,400 EUR 06.10.22 22:42 Lang & S...
SIEMENS ENERGY AG 11,255 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERG... 17,805 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
SYMRISE AG 101,550 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 158 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
03.10.2022 18:30 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax zum Oktober-...
29.09.2022 13:34 Covestro-Chef Steilemann zum Chemie-Präsidenten g...
14.09.2022 12:54 ROUNDUP: Teure Energie - Chemiebranche kürzt Prod...
14.09.2022 10:05 Hohe Energiepreise: Chemieindustrie kürzt Produkt...
05.09.2022 11:53 Aktien Europa: Gaskrise schickt Aktien auf Talfahr...
05.09.2022 11:25 AKTIE IM FOKUS: Brenntag besser als tiefroter Chem...
03.09.2022 18:52 Branchenverband: Chemieproduktion um zehn Prozent ...
03.09.2022 12:42 Chemie-Präsident will Entlastung bei Gasumlage - ...
26.08.2022 13:02 DGAP-DD: Covestro AG (deutsch)
24.08.2022 14:03 ROUNDUP: Strommangel durch Hitze in China bringt d...
24.08.2022 12:30 Deutsche Unternehmen in China leiden unter Stromkn...
23.08.2022 20:14 Kunststoff-Konzern Covestro kritisiert Gasumlage
23.08.2022 15:05 Aktien Frankfurt: Dax stagniert nach Kursrutsch
23.08.2022 12:20 Aktien Frankfurt: Moderate Erholung nach Kursrutsc...
23.08.2022 10:13 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt nach...
22.08.2022 18:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Zinsangst und En...
22.08.2022 14:56 Aktien Frankfurt: Zinsangst löst zu Wochenbeginn ...
22.08.2022 12:28 Aktien Frankfurt: Deutliche Verluste - Anleger im ...
22.08.2022 11:55 AKTIEN IM FOKUS: Chemiewerte deutlich unter Druck ...
22.08.2022 11:08 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Indizes sacke...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services