Märkte & Kurse

COVESTRO AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0006062144 WKN: 606214 Typ: Aktie DIVe: 5,27% KGVe: 9,94
 
31,140 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 06.10.22, 22:26:55
Aktuell gehandelt: 38.063 Stk.
Intraday-Spanne
31,090
32,320
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -44,05%
Perf. 5 Jahre -56,37%
52-Wochen-Spanne
27,710
59,240
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
29.07.2022-

DGAP-Adhoc: Covestro AG: Ergebnisausblick für 2022 gesenkt (deutsch)

Covestro AG: Ergebnisausblick für 2022 gesenkt

^
DGAP-Ad-hoc: Covestro AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung
Covestro AG: Ergebnisausblick für 2022 gesenkt

29.07.2022 / 17:40 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Covestro senkt seine Prognose für EBITDA, Free Operating Cash Flow (FOCF),
Return on Capital Employed über dem gewichteten Kapitalkostensatz (ROCE über
WACC) und Treibhausgasemissionen, gemessen an den CO2-Äquivalenten, für das
Geschäftsjahr 2022. Dies resultiert aus den jüngst nochmals signifikant
gestiegenen Energiekosten sowie einer sich weiter abschwächenden
Weltwirtschaft.

Covestro passt seine Prognose für das Geschäftsjahr 2022 wie folgt an:

* Das EBITDA wird zwischen EUR 1.700 Mio. und EUR 2.200 Mio. erwartet. Der
bisherige Ausblick ging von einem EBITDA zwischen EUR 2.000 Mio. und EUR
2.500 Mio. aus. Der Konsensus erwartete für diese Kennzahl EUR 2.342
Mio.

* Der Free Operating Cash Flow (FOCF) wird zwischen EUR 0 Mio. und EUR 500
Mio. erwartet. Der bisherige Ausblick ging von einem FOCF zwischen EUR
400 Mio. und EUR 900 Mio. aus. Der Konsensus erwartete für diese
Kennzahl EUR 598 Mio.

* Der Return on Capital Employed über dem gewichteten Kapitalkostensatz
(ROCE über WACC) wird zwischen -2 und +2 Prozentpunkten erwartet. Der
bisherige Ausblick ging von einem ROCE über WACC zwischen 1 und 5
Prozentpunkten aus.

* Die Treibhausgasemissionen, gemessen an den CO2-Äquivalenten, werden
zwischen 5,3 Mio. Tonnen und 5,8 Mio. Tonnen erwartet. Der bisherige
Ausblick ging von Treibhausgasemissionen zwischen 5,5 Mio. Tonnen und
6,0 Mio. Tonnen aus.

Im zweiten Quartal 2022 erzielte Covestro ein EBITDA in Höhe von EUR 547
Mio., das damit leicht über dem bisherigen Ausblick zwischen EUR 430 Mio.
und EUR 530 Mio. liegt. Dies wurde begünstigt durch eine schneller als
erwartete Normalisierung der durch Lockdown beeinträchtigten
Logistiksituation in China. Der Konsensus erwartete für diese Kennzahl EUR
509 Mio. Der im zweiten Quartal 2022 erzielte FOCF belief sich auf EUR -462
Mio. Dies beinhaltete Bonusauszahlungen für das Geschäftsjahr 2021 in Höhe
von EUR 475 Mio.

Für das dritte Quartal 2022 wird ein EBITDA zwischen EUR 300 Mio. und EUR
400 Mio. erwartet.

Der Finanzbericht zum zweiten Quartal 2022 wird am 2. August 2022
veröffentlicht.

Die Kapitalmarkterwartungen basieren auf dem Mittelwert der jüngsten
Konsensus-Schätzungen von Finanzanalysten, zuletzt veröffentlicht durch Vara
Research am 12. Juli 2022.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Ad-hoc-Mitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen
enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der
Unternehmensleitung der Covestro AG beruhen. Verschiedene bekannte wie auch
unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen,
dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die
Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen
Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die
Covestro in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte
stehen auf www.covestro.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt
keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben
und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Kontakt für Investoren:
Ronald Köhler, Leiter Investor Relations
Telefon: +49 214 6009 5098
E-Mail: ronald.koehler@covestro.com

Kontakt für Medien:
Lars Boelke, Leiter Media Relations
Telefon: +49 1522 8860494
E-Mail: lars.boelke@covestro.com

---------------------------------------------------------------------------

29.07.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Covestro AG
Kaiser-Wilhelm-Allee 60
51373 Leverkusen
Deutschland
Telefon: +49 (0) 214 60095098
Fax: +49 (0) 214 60097002
E-Mail: ronald.koehler@covestro.com
Internet: www.covestro.com
ISIN: DE0006062144
WKN: 606214
Indizes: DAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1409573


Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1409573 29.07.2022 CET/CEST

°
Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
COVESTRO AG 31,050 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 184 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
03.10.2022 18:30 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax zum Oktober-...
29.09.2022 13:34 Covestro-Chef Steilemann zum Chemie-Präsidenten g...
14.09.2022 12:54 ROUNDUP: Teure Energie - Chemiebranche kürzt Prod...
14.09.2022 10:05 Hohe Energiepreise: Chemieindustrie kürzt Produkt...
05.09.2022 11:53 Aktien Europa: Gaskrise schickt Aktien auf Talfahr...
05.09.2022 11:25 AKTIE IM FOKUS: Brenntag besser als tiefroter Chem...
03.09.2022 18:52 Branchenverband: Chemieproduktion um zehn Prozent ...
03.09.2022 12:42 Chemie-Präsident will Entlastung bei Gasumlage - ...
26.08.2022 13:02 DGAP-DD: Covestro AG (deutsch)
24.08.2022 14:03 ROUNDUP: Strommangel durch Hitze in China bringt d...
24.08.2022 12:30 Deutsche Unternehmen in China leiden unter Stromkn...
23.08.2022 20:14 Kunststoff-Konzern Covestro kritisiert Gasumlage
23.08.2022 15:05 Aktien Frankfurt: Dax stagniert nach Kursrutsch
23.08.2022 12:20 Aktien Frankfurt: Moderate Erholung nach Kursrutsc...
23.08.2022 10:13 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt nach...
22.08.2022 18:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Zinsangst und En...
22.08.2022 14:56 Aktien Frankfurt: Zinsangst löst zu Wochenbeginn ...
22.08.2022 12:28 Aktien Frankfurt: Deutliche Verluste - Anleger im ...
22.08.2022 11:55 AKTIEN IM FOKUS: Chemiewerte deutlich unter Druck ...
22.08.2022 11:08 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Indizes sacke...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services