Märkte & Kurse

E.ON SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000ENAG999 WKN: ENAG99 Typ: Aktie DIVe: 5,24% KGVe: 11,38
 
10,040 EUR
+0,03
+0,35%
Echtzeitkurs: 03.02.23, 22:26:24
Aktuell gehandelt: 328.870 Stk.
Intraday-Spanne
9,980
10,090
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -18,65%
Perf. 5 Jahre +21,66%
52-Wochen-Spanne
7,300
12,462
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
27.07.2022-

Grüne Jugend sieht 'Scheindebatte' bei AKW-Laufzeitverlängerung

BERLIN (dpa-AFX) - Die Grüne Jugend hat die Diskussion über eine Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken als "gefährliche Scheindebatte" bezeichnet. Sie helfe in der aktuellen Situation nicht, sagte Bundessprecher Timon Dzienus der Deutschen Presse-Agentur. Das Wirtschaftsministerium prüfe in einem zweiten, weiterreichenden Stresstest die Versorgungssicherheit beim Strom. "Stand jetzt ist diese gewährleistet. Diese Prüfung gilt es erst einmal abzuwarten. Grundsätzlich gilt aber: Eine Laufzeitverlängerung ist mit uns nicht zu machen", sagte Dzienus.

"Atomkraft ist und bleibt eine Hochrisikotechnologie, die zudem keine Versorgungssicherheit gewährleistet. Der Streckbetrieb ist nicht das Allheilmittel, als das es einige gerade darstellen: Er schafft nicht mehr Strom, sondern stellt nur dieselbe Menge Strom über einen längeren Zeitraum bereit", so Dzienus. Es gebe Berechnungen, wonach durch eine riskante Laufzeitverlängerung nur ein Prozent des Erdgasverbrauchs in Deutschland eingespart werden könnte. "Den gesellschaftlichen Konsens für den beschlossenen Atomausstieg dürfen wir nicht gefährden."

Die angespannte Lage in Frankreich zeige, wie gefährlich es sei, auf diese Risikotechnologie zu setzen, so der Bundessprecher der Grünen-Jugendorganisation: "Rund die Hälfte der französischen Atomkraftwerke sind derzeit außer Betrieb, weil durch die Dürre Kühlwasser fehlt oder Risse in den Kühlungsrohren festgestellt wurden."

Seit Monaten gibt es eine Debatte darüber, ob die drei noch verbliebenen Atomkraftwerke in Deutschland über das Jahresende hinaus laufen sollen. Finanzminister Christian Lindner (FDP) rechnet damit, dass Deutschland angesichts der Energiekrise noch für längere Zeit auf Atomenergie zurückgreifen muss. "Es geht nicht um viele Jahre, aber möglicherweise müssen wir uns mit dem Gedanken anfreunden, auch im Jahr 2024 etwa noch Kernenergie zu brauchen", sagte der FDP-Politiker am Dienstag bei RTL/ntv./hoe/DP/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
E.ON SE 10,010 EUR 03.02.23 22:54 Lang & S...
RWE AG 40,500 EUR 03.02.23 22:59 Lang & S...
UNIPER SE 2,920 EUR 03.02.23 22:44 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   16 17 18 19 20    Anzahl: 699 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
22.08.2022 10:54 ROUNDUP/Chefwechsel bei Fresenius: Sen soll Konzer...
21.08.2022 17:16 WDH 2/ROUNDUP: Chefwechsel bei Fresenius - Michael...
21.08.2022 15:59 WDH/ROUNDUP: Chefwechsel bei Fresenius - Michael S...
21.08.2022 15:32 ROUNDUP: Chefwechsel bei Fresenius - Michael Sen s...
20.08.2022 12:29 Niedersachsens Regierungschef für Rettungsschirm ...
19.08.2022 18:56 Fresenius: Vorstandschef Sturm geht - Michael Sen ...
19.08.2022 06:50 ROUNDUP: Wirtschaftsverbände kritisieren Mehrwert...
18.08.2022 16:12 ROUNDUP: Zwölf Jahre für Säureattacke auf Manag...
18.08.2022 13:24 WDH/Säureattacke auf Manager: Zwölf Jahre Haft f...
18.08.2022 13:16 Säureattacke auf Manager: Zwölf Jahre Haft für ...
18.08.2022 13:00 ROUNDUP: Anklage will zwölf Jahre nach Säureatta...
18.08.2022 12:34 ROUNDUP: Bundesregierung will Mehrwertsteuer auf G...
18.08.2022 11:28 Anklage fordert zwölf Jahre Haft nach Säureattac...
18.08.2022 06:16 Gaskraftwerke produzieren im Juli mehr Strom als i...
18.08.2022 05:59 FDP-Energiepolitiker will zügige Entscheidungen z...
18.08.2022 05:49 Säureattacke auf Spitzenmanager Günther: Urteil ...
17.08.2022 15:27 ROUNDUP 2: Uniper mit Milliardenverlust zum Halbja...
17.08.2022 13:09 AKTIE IM FOKUS 2: Zahlen belasten Uniper - 'Invest...
17.08.2022 10:07 ROUNDUP: Uniper mit Milliardenverlust im Halbjahr ...
16.08.2022 12:45 Spahn: SPD muss Blockade von AKW-Streckbetrieb au...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services