Märkte & Kurse

RWE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0007037129 WKN: 703712 Typ: Aktie DIVe: 2,15% KGVe: 13,65
 
42,630 EUR
+0,40
+0,95%
Echtzeitkurs: heute, 19:48:57
Aktuell gehandelt: 166.369 Stk.
Intraday-Spanne
42,030
43,060
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +36,14%
Perf. 5 Jahre +121,52%
52-Wochen-Spanne
29,690
43,990
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
08.06.2022-

Fast ein Drittel des Stroms in Deutschland aus Kohle

WIESBADEN (dpa-AFX) - Kohle ist nach wie vor Deutschlands wichtigster Energieträger für die Stromproduktion - aber der Anteil erneuerbarer Energien hat zuletzt zugenommen. Im ersten Quartal 2022 stammte mehr als die Hälfte (52,9 Prozent) der gesamten erzeugten Strommenge von 143,8 Milliarden Kilowattstunden nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes aus konventionellen Energiequellen wie Kohle, Erdgas und Atomkraft. Erneuerbare Energien wie Windkraft, Photovoltaik und Biogas steuerten nach Angaben der Wiesbadener Behörde vom Mittwoch 47,1 Prozent bei.

Während die eingespeiste Strommenge aus konventionellen Quellen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8 Prozent sank, gab es bei den erneuerbaren Energieträgern ein Plus von 21 Prozent.

Wichtigster Energieträger war in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres Kohle mit 31,5 Prozent Anteil an der gesamten Strommenge. Die Menge an Kohlestrom in deutschen Netzen erhöhte sich zum Vorjahresquartal um 12,5 Prozent.

Windkraft als zweitwichtigste Energiequelle steuerte im ersten Quartal 30,1 Prozent zur Stromerzeugung in Deutschland bei. Dass die Menge an Windstrom binnen Jahresfrist um 28,8 Prozent zulegte, sei vor allem darauf zurückzuführen, dass das erste Quartal 2021 relativ windarm gewesen sei, erklärten die Statistiker.

Deutlich gesunken sind die Strommengen, die mit Hilfe von Erdgas (minus 17 Prozent) und Kernenergie (minus 49 Prozent) erzeugt wurden. Kernenergie macht infolge des Atomausstiegs nur noch 6 Prozent an der gesamten eingespeisten Strommenge aus, Erdgas 13 Prozent./ben/DP/nas

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
RWE AG 42,490 EUR 10.08.22 19:36 Lang & S...
UNIPER SE 6,960 EUR 10.08.22 19:36 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 686 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
10.08.2022 15:05 Aktien Frankfurt: Dax legt nach hoffnungsvollen US...
10.08.2022 13:32 DGAP-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
10.08.2022 13:14 AKTIEN IM FOKUS: Eon reagieren kaum auf Zahlen - R...
10.08.2022 11:51 Aktien Frankfurt: Dax leicht im Plus vor US-Inflat...
10.08.2022 10:46 Aigner: Widerstand der CSU gegen neue Stromtrassen...
10.08.2022 10:01 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax richtungs...
08.08.2022 18:27 ROUNDUP 2/Aktien Frankfurt Schluss: Schwungvoller ...
08.08.2022 18:04 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Schwungvoller Wo...
08.08.2022 14:56 Aktien Frankfurt: Dax legt deutlich zu dank freund...
08.08.2022 13:50 ROUNDUP: 'Da wusste jemand, was er tat' - Manager ...
08.08.2022 11:55 Aktien Frankfurt: Verhalten freundlich - Anleger v...
08.08.2022 05:50 WOCHENAUSBLICK: Erholung des Dax könnte in Seitw?...
07.08.2022 13:53 Photovoltaik boomt: Neue Chancen für die deutsche...
05.08.2022 16:08 WOCHENAUSBLICK: Erholungsrally des Dax könnte in ...
05.08.2022 08:37 SPD-Chefin wirbt für Übergewinnsteuer - FDP-Gene...
04.08.2022 18:27 Bundesregierung einigt sich auf Verordnung zur Gas...
04.08.2022 15:34 INDEX-MONITOR/JPMorgan: Nordea im September weiter...
04.08.2022 10:27 SPD-Fraktionsvize Miersch fordert Energiegipfel
04.08.2022 06:35 ROUNDUP: Söder und Merz besuchen AKW - Streit um ...
03.08.2022 16:49 ROUNDUP: Aktivisten stören Geländearbeiten von R...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services