Märkte & Kurse

BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005190003 WKN: 519000 Typ: Aktie DIVe: 9,40% KGVe: 3,23
 
74,460 EUR
-1,36
-1,79%
Echtzeitkurs: 29.06.22, 14:00:00
Aktuell gehandelt: 25.476 Stk.
Intraday-Spanne
73,970
76,190
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -17,95%
Perf. 5 Jahre -9,58%
52-Wochen-Spanne
67,620
100,360
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
22.05.2022-

Immer mehr SUVs auf den Straßen in Deutschland - Alte Volumensegmente schrumpfen

FLENSBURG (dpa-AFX) - Die veränderten Vorlieben der Deutschen beim Autokauf und die durch Chip- und Teilemangel eingeschränkte Produktion machen sich immer stärker im Fahrzeugbestand bemerkbar. Inzwischen ist fast jeder zehnte zugelassene PKW ein SUV, wie aus Daten des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) hervorgeht. Sie sind eines der wenigen großen Fahrzeugsegmente, in denen der Bestand vergangenes Jahr gestiegen ist. Viele klassische Segmente schrumpfen dagegen.

Stand 1. Januar waren in Deutschland laut KBA 4,82 Millionen SUVs zugelassen. Das waren 9,9 Prozent des Gesamtbestands und 12,2 Prozent mehr als vor einem Jahr. Stärker gewachsen ist nur der Bestand an Wohnmobilen, der um 13,7 Prozent auf 767 325 zulegte. Relativ deutlich wuchs auch der Bestand an Geländewagen - um 5 Prozent auf 2,9 Millionen.

Die traditionell größten Segmente, Kompaktklasse, Kleinwagen und Mittelklasse, schrumpfen dagegen. Die Kompaktklasse um 1,5 Prozent auf 11,7 Millionen Autos, Kleinwagen um 0,7 Prozent auf 8,8 Millionen Autos und die Mittelklasse um 2,4 Prozent auf knapp 6 Millionen. Hier dürfte sich bemerkbar machen, dass SUV diesen drei Fahrzeugklassen Konkurrenz machen und bei den Neuzulassungen zuletzt das beliebteste Segment waren. Zudem setzten manche Autohersteller angesichts von Chip- und Teilemangel lieber auf größere, teurere und rentablere Autos - auch die Oberklasse wuchs. Insgesamt stieg der Fahrzeugbestand leicht um 0,6 Prozent auf 48,5 Millionen Autos./ruc/DP/jha

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG 74,320 EUR 29.06.22 22:32 Lang & S...
MERCEDES-BENZ GROUP AG 57,900 EUR 29.06.22 22:57 Lang & S...
STELLANTIS N.V. 12,136 EUR 29.06.22 22:32 Lang & S...
VOLKSWAGEN AG VZ 134,840 EUR 29.06.22 22:57 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 1.361 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.06.2022 17:13 ROUNDUP: Zoff ums 'Verbrenner-Verbot' ist immer no...
29.06.2022 15:46 PwC: Deutschland wird seine E-Auto-Ziele klar verf...
29.06.2022 13:56 Umweltministerin: Neuwagen-Beschluss treibt Klimas...
29.06.2022 12:11 Finanzminister weist Kritik an E-Fuels bei Verbren...
29.06.2022 10:04 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Nächster Rü...
29.06.2022 09:58 WDH: Autoindustrie kritisiert EU-Ministerbeschluss...
29.06.2022 09:46 CSU nennt Entscheidung zu Verbrenner 'fatalen Fehl...
29.06.2022 09:45 Autoindustrie kritisiert EU-Ministerbeschluss zu V...
29.06.2022 09:41 Umweltverbände bemängeln EU-Entscheidung zum Ver...
29.06.2022 06:12 Studie: Deutsche und Franzosen wollen E-Autos mit ...
29.06.2022 06:11 EU-Staaten: Neuwagen in EU sollen ab 2035 emission...
28.06.2022 22:45 EU-Verhandlung um mögliches Verbrenner-Aus zieht ...
28.06.2022 20:51 GESAMT-ROUNDUP 3: EU ringt um Verbrenner-Zukunft -...
28.06.2022 19:00 Verkehrsminister Wissing: Verbot des Verbrennungsm...
28.06.2022 18:49 GESAMT-ROUNDUP 2: Ampel will Verbrenner-Aus mit Hi...
28.06.2022 17:43 BMW-Chef Zipse: Verbrennerausstieg ein Fehler
28.06.2022 17:18 ROUNDUP: Koalition einigt sich auf gemeinsame Posi...
28.06.2022 17:09 Koalition einigt sich auf gemeinsame Position zum ...
28.06.2022 17:01 GESAMT-ROUNDUP: Weiter Streit über Verbrenner-Aus...
28.06.2022 12:43 Bündnis fordert massive Verlagerung von Autoverke...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services