Märkte & Kurse

BAYER AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000BAY0017 WKN: BAY001 Typ: Aktie DIVe: 3,67% KGVe: 11,76
 
58,000 EUR
-0,20
-0,34%
Echtzeitkurs: 24.06.22, 14:00:00
Aktuell gehandelt: 203.035 Stk.
Intraday-Spanne
56,740
58,880
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +12,62%
Perf. 5 Jahre -52,45%
52-Wochen-Spanne
43,915
67,990
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
22.11.2021-

ROUNDUP: Ericsson will Cloud-Telefonie-Anbieter Vonage schlucken

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Mit dem größten Zukauf seiner Unternehmensgeschichte will sich der schwedische Netzwerkausrüster Ericsson verstärken. Für 21 US-Dollar je Aktie in bar soll der US-Anbieter von Cloud-basierter Kommunikation Vonage gekauft werden, wie der Nokia -Konkurrent am Montag in Stockholm mitteilte. Inklusive Schulden werde Vonage damit mit 6,2 Milliarden US-Dollar (5,5 Mrd Euro) bewertet. Der Schlusskurs von Vonage lag am Freitag bei 16,37 US-Dollar. Mit dem Zukauf solle das weltweite Angebot erweitert werden, hieß es. Die Ericsson-Aktie knickte im frühen Handel am Montagvormittag um rund 3,3 Prozent auf unter 95 Kronen ein.

Der Abschluss solle in der ersten Hälfte des kommenden Jahres vorbehaltlich der nötigen Genehmigungen erreicht werden. Das Vonage-Mangement unterstütze die Transaktion. Ericsson erwartet, dass sich der Deal ab 2024 positiv auf das Ergebnis je Aktie (EPS) und den freien Mittelzufluss (Free Cashflow) auswirken wird. Zudem beteuerte der Ericsson-Vorstand, weiterhin eine langfristige Ebita-Marge von 15 bis 18 Prozent anzupeilen.

Vonage solle vollständig zur Ericsson-Tochter werden und weiter unter dem bisherigen Namen operieren. In der Bilanz der Schweden sollen die Amerikaner als eigenes Segment geführt werden.

Die Cloud-basierte "Vonage Communication Platform" (VCP) steuert derzeit zu vier Fünftel der Erlöse von Vonage bei. Nach eigenen Angaben zählt das Unternehmen mehr als 120 000 Kunden weltweit, darunter unter anderem der Pharmakonzern Bayer , die Pizzakette Domino's und der Uber -Konkurrent Grab.

Im dritten Quartal erlöste Vonage rund 358,3 Millionen US-Dollar (317,6 Mio Euro). Das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag im gleichen Zeitraum bei knapp 50,9 Millionen Dollar. Für das Jahr 2021 hat sich das Unternehmen Erlöse von gut 1,4 Milliarden Dollar zum Ziel gesetzt.

Ericsson setzte im dritten Quartal 56,3 Milliarden schwedische Kronen (5,57 Mrd Euro) um und legte ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 8,8 Milliarden Kronen vor./ngu/nas/stk

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYER AG 57,710 EUR 24.06.22 22:54 Lang & S...
NOKIA CORPORATION 4,547 EUR 24.06.22 22:54 Lang & S...
TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSO... 7,347 EUR 24.06.22 22:54 Lang & S...
UBER TECHNOLOGIES INC. 21,730 EUR 24.06.22 22:59 Lang & S...
VONAGE HOLDINGS CORP 16,850 EUR 24.06.22 21:46 Baader B...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 383 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
10.06.2022 11:34 ROUNDUP 2: Bayer setzt sich in weiterem Glyphosat-...
10.06.2022 10:29 Oberstes US-Gericht entscheidet über Annahme eine...
10.06.2022 10:26 ROUNDUP: Bayer setzt sich in weiterem Glyphosat-Pr...
10.06.2022 09:45 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Inflations- u...
10.06.2022 08:25 Aktien Frankfurt Ausblick: Vierter schwacher Hande...
10.06.2022 06:13 Bayer setzt sich in weiterem Glyphosat-Prozess in ...
09.06.2022 08:23 DGAP-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsc...
07.06.2022 13:09 DGAP-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsc...
03.06.2022 07:50 ROUNDUP: Glyphosat beeinträchtigt Brutpflege von ...
03.06.2022 07:28 Glyphosat beeinträchtigt Brutpflege von Hummeln
02.06.2022 09:14 DGAP-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsc...
02.06.2022 08:35 BAYER IM FOKUS: Glyphosat-Klagen haben ihren Schre...
01.06.2022 05:58 Özdemir: Lösung in Nitrat-Streit mit Brüssel ze...
30.05.2022 16:46 Ende der Beweisaufnahme in deutschem Glyphosat-Pro...
30.05.2022 05:50 Prozess um Schadenersatz für Glyphosat-Honig geht...
26.05.2022 18:18 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Starke US-Börse...
26.05.2022 14:31 Aktien Frankfurt: Dax baut Gewinne etwas aus
26.05.2022 11:43 Aktien Frankfurt: Dax bleibt über 14 000 Punkten
26.05.2022 11:21 AKTIE IM FOKUS 2/Bayer steigen: Citigroup lobt Med...
26.05.2022 09:43 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax bleibt ü...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services