Märkte & Kurse

SARTORIUS AG VZ
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0007165631 WKN: 716563 Typ: Aktie DIVe: 0,41% KGVe: 38,49
 
370,600 EUR
+11,40
+3,17%
Echtzeitkurs: heute, 14:18:29
Aktuell gehandelt: 4.447 Stk.
Intraday-Spanne
348,200
372,600
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -39,69%
Perf. 5 Jahre +340,41%
52-Wochen-Spanne
293,500
630,400
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
21.04.2022-

AKTIE IM FOKUS: Starke Sparte Bioprocess Solutions bringt Sartorius Dax-Spitze

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem bislang überaus tristen Börsenjahr für Sartorius ist unter deren Aktionären am Donnerstag wieder ein wenig Hoffnung aufgekeimt. Der Pharma- und Laborausrüster knackte beim Umsatz im ersten Quartal die Milliardenmarke und holte noch mehr Aufträge herein. Die Aktien setzten sich daraufhin mit plus 5,4 Prozent auf gut 400 Euro an die Spitze des Leitindex Dax , der um ein Prozent zulegte.

In den ersten drei Monaten des Jahres erzielte das Unternehmen einen Umsatz von gut einer Milliarde Euro, fast 30 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Der um Sonderposten bereinigte operative Gewinn legte um knapp ein Drittel auf 349 Millionen Euro zu. Damit schnitt Sartorius besser ab als von Analysten erwartet. Mit gut 1,1 Milliarden Euro war der Auftragseingang höher als der Umsatz.

Angesichts dieser Zahlen rechnet Analyst Markus Gola vom Investmenthaus Stifel nun mit höheren Zielvorgaben von Sartorius für das laufende Jahr. Denn der operative Gewinn (Ebitda) habe die Markterwartung immerhin um fast zehn Prozent überboten. Dazu beigetragen hätten sowohl die Sparte Bioprocess Solutions (BPS) als auch die kleinere Laborsparte. "Sehr gesund" sei der Auftragseingang im Segment BPS, der seine Annahme um fast ein Fünftel übertroffen habe. Das sei von Sartorius "die wichtigste Nachricht des Tages".

Im laufenden Börsenjahr ist der Kurs der im Dax enthaltenen Vorzugsaktien um rund ein Drittel abgesackt. Schlechter haben im Leitindex nur die einstigen Corona-Profiteure Zalando , Hellofresh und Delivery Hero abgeschnitten. Anfang März war der Sartorius-Kurs mit 345,70 Euro auf den tiefsten Stand seit Anfang 2021 abgerutscht. Anschließend pendelte er um die Marke von 400 Euro.

Analyst Odysseas Manesiotis von der Berenberg Bank lobte vor allem das starke Abschneiden der Sparte BPS, hinter der im Wesentlichen die Tochter Sartorius Stedim Biotech steht. Ohne Covid-19-Produkte liege hier der Umsatz um sechs Prozent über seiner Erwartung - die ihrerseits über der Markterwartung liege. "Das sollte den Markt zuversichtlich stimmen für die Zeit nach dem pandemiebedingten Rückenwind", lautete des Experten Fazit. Die an der Pariser Börse gehandelten Papiere von Sartorius Stedim Biotech stiegen um vier Prozent.

Sartorius ist einer der Gewinner der Corona-Krise, entsprechend stark hatte die Aktien zugelegt. Mit der Entspannung der Lage in den vergangenen Monaten kamen sie dann unter Druck. Mit einem Minus von rund einem Drittel sind sie im laufenden Jahr unter den größten Dax -Verlierern. Allerdings hatte sich der Kurs von Ende 2019 bis Ende 2021 mehr als verdreifacht./bek/stw/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
DELIVERY HERO SE 38,540 EUR 26.09.22 14:17 Lang & S...
HELLOFRESH SE 22,590 EUR 26.09.22 14:17 Lang & S...
SARTORIUS AG VZ 370,300 EUR 26.09.22 14:17 Lang & S...
SARTORIUS STEDIM BIOTECH SA 321,900 EUR 26.09.22 14:17 Lang & S...
ZALANDO SE 20,170 EUR 26.09.22 14:17 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 116 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
21.04.2022 11:43 AKTIE IM FOKUS: Starke Sparte Bioprocess Solutions...
21.04.2022 11:39 ROUNDUP 2: Sartorius nach gutem Jahresstart Dax-Sp...
21.04.2022 10:15 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax mit weite...
21.04.2022 09:24 ROUNDUP: Sartorius knackt zum Jahresstart die Umsa...
21.04.2022 08:18 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte an Vortagsg...
21.04.2022 07:58 AKTIE IM FOKUS: Sartorius steigen vorbörslich - ?...
21.04.2022 07:31 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursge...
21.04.2022 07:27 Sartorius legt zum Jahresstart überraschend stark...
21.04.2022 07:20 DAX-FLASH: Leichte Kursgewinne erwartet - Berichts...
19.04.2022 18:23 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax reduziert Ve...
19.04.2022 14:56 Aktien Frankfurt: Dax hält sich knapp über 14 00...
19.04.2022 12:03 Aktien Frankfurt: Dax nach Ostern wieder mit Verlu...
19.04.2022 11:37 AKTIEN IM FOKUS: Corona-Profiteure lassen kräftig...
19.04.2022 09:54 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet n...
19.04.2022 05:50 WOCHENAUSBLICK: Unsicherheit bleibt bestehen - Ber...
14.04.2022 16:36 WOCHENAUSBLICK: Unsicherheit bleibt bestehen - Ber...
31.03.2022 09:46 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Fallender Öl...
25.03.2022 18:16 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax trotzt schwa...
25.03.2022 16:10 DGAP-Stimmrechte: SARTORIUS AG (deutsch)
25.03.2022 14:59 Aktien Frankfurt: Dax trotzt schwachen Ifo-Daten -...

Börsenkalender 1M

19.10.22
Bericht zum 3. Quartal

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services