Märkte & Kurse

E.ON SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000ENAG999 WKN: ENAG99 Typ: Aktie DIVe: 5,58% KGVe: 9,84
 
9,106 EUR
-0,03
-0,28%
Echtzeitkurs: 25.11.22, 22:26:22
Aktuell gehandelt: 264.116 Stk.
Intraday-Spanne
9,062
9,154
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -17,55%
Perf. 5 Jahre -6,00%
52-Wochen-Spanne
7,300
12,548
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
28.02.2022-

'SZ': Gesetz soll Stromversorger zur Preissenkung zwingen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will Stromversorger nach einem Medienbericht per Gesetz verpflichten, die geplante Senkung der Ökostrom-Umlage an ihre Kunden weiterzugeben. Der Gesetzentwurf verlange von Stadtwerken und Stromanbietern, die Preise vor Umsatzsteuer "um den Betrag zu mindern, um den die Umlage (...) zum 1. Juli 2022 gesenkt wird", berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Montag). Eine zeitgleiche Preisanpassung aus einem anderen Grund werde zugleich untersagt.

Derzeit zahlen Haushalte je Kilowattstunde 3,7 Cent sogenannte EEG-Umlage, was sich bei einem durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt auf gut 100 Euro im Jahr summiert. Vor kurzem hatte die Koalition beschlossen, die Umlage zum 1. Juli abzuschaffen, früher als geplant. Ab dann übernimmt der Bund die Kosten für den Ökostrom-Ausbau. Die Energiewirtschaft hatte vor gesetzlichen Eingriffen in bilaterale Vertragsverhältnisse gewarnt./and/DP/zb

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
E.ON SE 9,086 EUR 26.11.22 11:29 Lang & S...
RWE AG 42,430 EUR 26.11.22 11:43 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   27 28 29 30 31    Anzahl: 689 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
28.02.2022 05:26 'SZ': Gesetz soll Stromversorger zur Preissenkung ...
25.02.2022 18:03 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Hoffnung auf Ver...
25.02.2022 17:45 Gazprom pumpt unvermindert Erdgas durch Pipeline N...
25.02.2022 14:54 Aktien Frankfurt: Dax wieder über 14 500-Punkte -...
25.02.2022 13:20 Draghi fordert gemeinsame Erdgasspeicherung in EU
25.02.2022 13:00 AKTIEN IM FOKUS: Versorger gefragt - Krieg rückt ...
25.02.2022 12:08 Aktien Frankfurt: Dax erholt sich spürbar vom Kri...
24.02.2022 12:44 Energieversorger Eon: Auswirkungen der Ukraine-Kri...
24.02.2022 12:19 Woidke dringt auf Prüfung des früheren Kohleauss...
24.02.2022 11:09 ROUNDUP: EnBW: Globaler Gasmarkt funktioniert - Pr...
24.02.2022 06:00 ROUNDUP: Hilfen gegen hohe Energiekosten - Kritik ...
24.02.2022 05:25 Verbände: Häfen nicht genügend für Windenergie...
23.02.2022 14:25 Kein Gas mehr aus Russland? Eon-Chef warnt vor Fol...
23.02.2022 08:17 Aktien Frankfurt Ausblick: Konflikt um Ukraine bel...
23.02.2022 06:35 ROUNDUP: Warnungen vor steigenden Gaspreisen wegen...
23.02.2022 06:04 Verband: Gasversorgung könnte Ausfall russischer ...
23.02.2022 05:57 Energieverband fordert Ampel zu Entlastungspaket a...
19.02.2022 12:12 Scholz fordert mehr Tempo bei der Energiewende
18.02.2022 06:35 ROUNDUP: Wie das Energie-Entlastungspaket der Ampe...
18.02.2022 05:55 Hohe Energiepreise: Sozialverband fordert schnelle...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services