Märkte & Kurse

Ausgewählte Nachricht
Suchanfrage
Produktinformation
 

 

Ausgewählte Nachricht
24.05.2022 18:19

Aktien Europa Schluss: Anleger nehmen Vortagsgewinne mit - schwache US-Vorgaben

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Dienstag nach schwachen Vorgaben aus den USA wieder Verluste verzeichnet. Nach den Gewinnen vom Vortag hatten die Zeichen bereits zu Handelsbeginn auf Gewinnmitnahme gestanden. Teils herbe Verluste an den US-Börsen sowie einbrechende Neubauverkäufe in den USA trieben die hiesigen Märkte dann am Nachmittag noch weiter in die Verlustzone.

Der EuroStoxx 50 als Leitbarometer der Eurozone sank um 1,64 Prozent auf 3647,56 Punkte. In Paris verlor der Leitindex Cac 40 am Ende 1,66 Prozent und notierte bei 6253,14 Punkten. Glimpflicher lief es beim Londoner FTSE 100 , der um 0,39 Prozent auf 7484,35 Punkte nachgab.

Die europäischen Märkte hätten sich von weiteren Anzeichen konjunktureller Abkühlung nach unten ziehen lassen, kommentierte Analyst Michael Hewson vom Handelshaus CMC Markets. Anhaltspunkte dafür seien unter anderem die kassierte Prognose der Snapchat-Mutter Snap sowie eine trübe Unternehmensstimmung./jcf/la/ngu

Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
SNAP INC. 12,94 USD 01.07.22 19:02 NYSE
Börsenkalender
01.07.22
USU SOFTWARE AG
Ordentliche Hauptversammlung

Italien
Verbraucherpreisindex vorläufige Schätzung

Europäische Union
Umsätze der Industrie

USA
ISM - Einkaufsmanagerindex

Übersicht

 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services