Märkte & Kurse

Ausgewählte Nachricht
Suchanfrage
Produktinformation
 

 

Ausgewählte Nachricht
25.02.2022 22:20

Aktien New York Schluss: Hoffnung im Ukraine-Krieg hält Erholung am Laufen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street ist am Freitag trotz des Ukraine-Kriegs mit deutlichen Gewinnen auf Erholungskurs geblieben. Eine Spur der Hoffnung in dem Konflikt lockte auf dem ermäßigten Kursniveau die Schnäppchenjäger an. Nachdem am Vortag die Technologiewerte mit ihrer Rally dominierten, waren nun die Standardwerte stärker gefragt. Ungeachtet des weiteren Vorrückens von Streitkräften bis in die Hauptstadt Kiew zeigte sich Russland nach Kremlangaben bereit zu Friedensverhandlungen.

Nach verhaltenem Start legte der Dow Jones Industrial zu Handelsschluss um 2,51 Prozent auf 34 058,75 Punkte zu. Am Vortag hatte er die Erholung nach dem ersten Schock wegen des Einmarschs in der Ukraine schon begonnen. Vom tiefsten Stand seit elf Monaten hat er nun in kürzester Zeit wieder um 5,5 Prozent zugelegt. Das bisherige Wochenminus hat er fast noch ausgeglichen.

Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 2,24 Prozent auf 4384,65 Punkte nach oben. Im Vortags schon stark gestiegenen Tech-Sektor gab es ebenfalls Gewinne, die aber an den Dow nicht heran reichten. Der von diesen Unternehmen dominierte Index Nasdaq 100 schloss 1,53 Prozent höher bei 14 189,16 Zählern./tih/he

Börsenkalender
11.08.22
HAPAG-LLOYD AG
Veröffentlichung des Halbjahresberichtes

GRAMMER AG
Bericht zum 2. Quartal

GFT TECHNOLOGIES SE
Veröffentlichung des Halbjahresberichtes

INTICA SYSTEMS AG
Veröffentlichung des Halbjahresberichtes

Übersicht

 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services