Märkte & Kurse

Ausgewählte Nachricht
Suchanfrage
Produktinformation
 

 

Ausgewählte Nachricht
27.01.2022 11:35

IRW-News: Inca One Gold Corp.: Inca One berichtet Rekordverkäufe in Höhe von 36,3 Millionen US-Dollar im Kalenderjahr 2021

IRW-PRESS: Inca One Gold Corp.: Inca One berichtet Rekordverkäufe in Höhe von 36,3 Millionen US-Dollar im Kalenderjahr 2021

VANCOUVER, BC - 27. Januar 2022 - INCA ONE GOLD CORP. (TSXV:INCA) (OTCQB:INCAF) (Frankfurt:SU92) (Inca One oder das Unternehmen), ein Goldproduzent und Betreiber von zwei vollständig genehmigte Mineralaufbereitungsanlagen in Peru, gibt den folgenden Bericht zu den im Kalenderjahr 2021 erzielten Verkaufszahlen und Meilensteinen. Alle Produktionszahlen aus seiner Anlage Chala One (Chala One) und seiner Anlage Kori One (Kori One), gemeinsam (die Inca One-Anlagen), und die Produktionszahlen im Jahresvergleich (year-over-year, YoY) spiegeln den konsolidierten Betrieb beider Anlagen wider. Alle unten aufgeführten Zahlen beziehen sich auf US-Dollar, außer, wenn anderweitig angegeben.

Highlights 2021

- Jährliche Rekord-Erzkäufe von 60.859 Tonnen

- Jährliche Rekord-Mahlergebnisse von 61.004 Tonnen, durchschnittlich 167 Tonnen pro Tag (TPD)

- Die jährliche Gesamtproduktion erreichte 23.595 Unzen

- Bruttoverkäufe (ungeprüft) in Rekordhöhe von 36,3 Millionen US-Dollar

2021 war das produktivste Jahr des Unternehmens seit Beginn der Aufzeichnungen. Inca One erzielte Erfolg auf vielen Ebenen mit der Erreichung von Rekordzahlen in vielen Geschäftskomponenten, wie z. B. Erzkäufe, gemahlene Tonnen und Goldverkäufe.

Der Abschluss zweier, nicht verwässerter Finanzierungen mit unserem Finanzierungspartner und strategischem Investor OCIM Precious Metals bereitete das Unternehmen auf ein historisches Betriebsjahr mit neuen Rekorden vor. Die erste, im März abgeschlossene Finanzierung bestand zunächst aus 2,5 Millionen US-Dollar, gefolgt von einer zweiten Finanzierung in Höhe von 9 Millionen US-Dollar im August, die direkt zu jährlichen Rekord-Erzkäufen und Mahlergebnissen und einem historischen letzten Quartal führte.

Konsolidierte 2021 2020 YoY-Ansti

Betriebe eg

Gekaufte 60.859 31.77592 %

Tonnen

Gemahlene 61.004 30.84298 %

Tonnen

Produziertes 23.595 16.10846 %

Gold

(Unzen)

Verkäufe (US-D$36,3M $28,7M26 %

ollar

)

Die betrieblichen Meilensteine des Jahres beinhalteten die Erzielung neuer Rekordzahlen im Bereich Erzkäufe und Mahlergebnisse, wobei die Inca One-Anlagen 60.000 Tonnen in beiden Geschäftskomponenten übertrafen. Erzkäufe betrugen durchschnittlich 167 Tonnen pro Tag und die Mahlergebnisse betrugen ebenfalls durchschnittlich 167 Tonnen pro Tag im Jahr, mit einem Höchststand von durchschnittlich 340 Tonnen pro Tag im Dezember.

Die Mahlergebnisse im letzten Quartal 2021 betrugen durchschnittlich 255 Tonnen pro Tag. Dies stellt 57 % der für die Inca One-Anlagen genehmigten Kapazität von 450 Tonnen pro Tag dar und ermöglicht bedeutendes Ertragswachstum durch die Zielsetzung des Unternehmens, den operativen Betrieb zu steigern und im Jahr 2022 die zusätzliche Kapazität auslasten.

Die Goldproduktion in Unzen stieg um 46 % im Jahresvergleich (YoY), da Inca One im Durchschnitt 167 Tonnen pro Tag mit einem Durchschnittsgehalt von 0,42 Unzen pro Tonne verarbeitete. Jedes Jahr gewannen wir ein besseres Verständnis, hochgradiges Material mit geringgradigerem Material zu mischen um die Ausbeute zu maximieren und damit direkt höhere Nettomargen und höheren Cashflow zu erzielen.

Inca One beendete das Jahr mit einem soliden Ergebnis nach Umsetzung unserer Pläne und Erzielung neuer Rekordzahlen an Erzkäufen, Mahlergebnissen und jährlichem Umsatz, äußerte President und CEO von Inca One, Edward Kelly. Ich danke dem peruanischen Team für seine Arbeit und seinen Professionalismus und allen Stakeholdern und Aktionären für ihre andauernde Unterstützung. Mit dem Erfolg eines historischen Jahres für Inca One und angesichts der spannenden, überzeugenden Gesetzesänderungen im ASM-Markt, dem Markt kleiner Bergbauunternehmen, in Peru, freue ich mich darauf, was das neue Jahr für uns bringen wird.

Inca One arbeitet daran, seine genehmigte Kapazität voll auszunutzen und den positiven Cashflow zu steigern und ist bestrebt, ethische und ehrliche Geschäftspraktiken in allen seinen Arbeitsplätzen anzuwenden und unterstützt positive Umweltschutzmaßnahmen in seinen Gemeinden. Das Unternehmen baut positive Beziehungen mit seinen neuen und bestehenden kleinen Zulieferunternehmen auf. Inca One trägt als integraler Partner zur Wirtschaft örtlicher Gemeinden bei. Das Unternehmen unterstützt vor Ort ansässige Firmen, Zulieferer und Vertragsunternehmen und reduziert die Umweltfolgen seiner Betriebe und unterstützt Sozialprogramme in den Gemeinden, in denen es tätig ist. Die Unternehmensverantwortung entwickelt sich ständig weiter, und Inca One ist stets bestrebt, seine Programme, Methoden und Richtlinien zu verbessern.

Das Unternehmen beschäftigt mehr als 230 Mitarbeiter und hält einen konstanten hohen Sicherheitsstandard aufrecht, mit der Priorität auf andauernder Covid-19-Unterstützung, und ist stolz darauf, internationale Anforderungen in Bezug auf Tests, Sicherheitsprotokolle und Training zu übertreffen. Soweit möglich, ermutigt das Unternehmen flexible Arbeitspläne und Arbeit von zu Hause, wodurch nur minimale positive COVID-19-Fälle auftraten. Verbesserungen wurden auch in Bezug auf Campeinrichtungen, Küchen und Unterkünfte durchgeführt, und die medizinischen Bereiche in beiden Anlagen wurden ebenfalls verbessert.

Die Unternehmensentwicklung in diesem Jahr zielte außerdem auf die Steigerung von Inca Ones Publicity und Sichtbarkeit für potenzielle Investoren und neue Aktionäre ab. Das Unternehmen begann den Handel an der OTCQB im Juni, mit dem Ziel besseren Zugang zu einer größeren US-amerikanischen Investorenbasis zu erreichen. Der nächste Schritt, das Unternehmen einem größeren Publikum bekanntzumachen, wird die DTC- Qualifizierung zum Handel und effektiveren Transfer der Unternehmensaktien in den USA sein. Beide Ereignisse sind Meilensteine, die zur Verbesserung der Liquidität beitragen, da sie eine Plattform zu flüssiger und transparenter Handelserfahrung für unsere bestehenden und künftigen amerikanischen Investoren schaffen und uns damit zu einer größeren Investorenbasis verhelfen.

Update zur Formalisierung in Peru

Nach den ersten Erfolgen des Formalisierungsprogramms der peruanischen Regierung, das im Jahr 2013 begann und kleinen Bergbauunternehmen (small-scale and artisanal miners, ASM) die Registrierung beim peruanischen Ministerium für Energie und Bergbau (Ministry of Energy and Mines), den Nachweis der Einhaltung von Umwelt- und Sicherheitsvorschriften und die Zahlung von Steuern aus dem Verkauf geförderter Mineralien ermöglicht, vereinbarten die Gesetzgeber des Landes und Vertreter des ASM-Sektors die Einführung einer ersten nationalen Richtlinie für den ASM-Sektor. Das neue Gesetz Nr. 31388 soll innerhalb der nächsten 180 Tage vorgelegt werden und wird die permanente Formalisierung kleiner Bergbauunternehmen unter dem Ansatz nachhaltiger Entwicklung enthalten.

Dies ist eine wichtige Entwicklung für den ASM-Sektor, und Inca One glaubt, dass dadurch die Versorgung mit Mineralien und die Zahl neuer Lieferanten, die nach Aufbereitungsanlagen suchen, weiter steigen werden.

Über Inca One

Inca One Gold Corp. ist ein etablierter Goldproduzent, der zwei vollständig genehmigte Goldmineralverarbeitungsanlagen in Peru betreibt. Das Unternehmen verfügt in seinen beiden voll integrierten Anlagen, Chala One und Kori One, über eine genehmigte Betriebskapazität von insgesamt 450 Tonnen pro Tag und hat mehr als 116.000 Unzen Gold produziert und mit seinen Verarbeitungsanlagen Einnahmen in Höhe von über 165 Millionen USD erzielt. Inca One wird von einem erfahrenen und qualifizierten Managementteam geleitet, das das Unternehmen als vertrauenswürdigen Marktführer bei der Betreuung von genehmigten Klein- und handwerklichen Bergbaubetrieben (ASM) in Peru etabliert hat. Peru ist einer der größten Goldproduzenten der Welt und sein ASM-Sektor wird von Regierungsbeamten auf einen Wert von mehreren Milliarden Dollar pro Jahr geschätzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.incaone.com.

Abb. 1: Goldverarbeitungsanlagen von Inca One in Peru (links: Anlage Chala One, rechts: Anlage Kori One)

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63881/INCA2022-01-27PR_DE_Prcom.001.jpeg

Für das Board:

Edward Kelly

President und CEO

Inca One Gold Corp.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Konstantine Tsakumis

ktsakumis@incaone.com

604-568-4877

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER PRESSEMELDUNG.

Aussagen über das Unternehmen, die keine historischen Fakten sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Solche Informationen können im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie können, erwarten, schätzen, antizipieren, beabsichtigen, glauben und fortsetzen oder deren Verneinung oder ähnlichen Variationen identifiziert werden. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit Risiken und Ungewissheiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse können in jedem Fall erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund von Faktoren wie: (i) Schwankungen der Mineralienpreise; (ii) eine Änderung der Marktbedingungen; und (iii) die Tatsache, dass zukünftige Betriebsergebnisse auf der Grundlage der bisher vorliegenden begrenzten Informationen nicht genau vorhergesagt werden können. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, beabsichtigt das Unternehmen nicht, Änderungen an diesen Aussagen zu aktualisieren. Inca One ist der Ansicht, dass die Erwartungen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen, angemessen sind, es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen, und man sollte sich nicht zu sehr auf die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen verlassen.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf von Wertpapieren dar. Zudem dürfen die Wertpapiere in keinem Bundesstaat verkauft werden, in denen ein Verkaufsangebot, ein Vermittlungsangebot oder der Verkauf von Wertpapieren vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen des jeweiligen Bundesstaates rechtswidrig wäre.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63881

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63881&tr=1

<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA45328X3058

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
INCA ONE GOLD CORP. 0,18 USD 20.05.22 16:51 FINRA ot...
Börsenkalender
23.05.22
SAP SE
Schlussdividende Zahltag

BASLER AG
Ordentliche Hauptversammlung

Übersicht

 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services