Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region Asien von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.09.2022 09:08

Aktien Asien/Pazifik: Verhaltene Erholung - US-Futures bremsen

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (dpa-AFX) - Die größten asiatischen Börsen haben am Donnerstag die Erholung der Wall Street am Vortag mehrheitlich mit steigenden Kursen quittiert. Allerdings begrenzten sinkende US-Futures die Gewinne.

Die verhaltene Erholung lag auch an den zahlreichen Krisenherden, die nach wie vor belasten. "Die Finanzmärkte sind unter Stress", schrieb Volkswirt Ralf Umlauf von der Helaba. Zwar komme es immer wieder zu vorübergehenden Erholungsphasen, allerdings gebe es unzählige Belastungs- und Unsicherheitsfaktoren, die schnell wieder zu einer Stimmungseintrübung beitrügen.

Im Vergleich zu anderen Regionen stehen die asiatischen Finanzmärkte aber noch vergleichsweise gut da. "In vielen asiatischen Staaten wirkt die abklingende Omikron-Pandemiewelle wie eine Art Konjunkturstütze", merkte Anlagestratege Ulrich Stephan von der Postbank an. "Gleichzeitig ist die Inflation in Asien nur etwa halb so hoch wie im globalen Durchschnitt, während die Fiskaldefizite geringer sind. Die Notenbanken müssen die Geldpolitik daher weniger aggressiv straffen als in anderen Regionen."

Der japanische Leitindex Nikkei 225 stieg um 0,95 Prozent auf 26 422,05 Punkte. In Australien ging es für den S&P ASX 200 um 1,44 Prozent auf 6555 Punkte nach oben. Dagegen verzeichneten Südkorea und Indien nur leichte Aufschläge.

Ein Eigenleben führten einmal mehr die chinesischen Börsen. Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen der Festlandbörsen gab um 0,27 Prozent auf 3818,48 Punkte nach. In der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong fiel der Hang Seng zuletzt um 0,66 Prozent auf 17 136,52 Punkte./mf/men



Weitere Marktberichte
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 2     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
08.12.2022 09:05 Aktien Asien/Pazifik: Nur Börse Hongkong legt deutlich zu
07.12.2022 09:10 Aktien Asien/Pazifik: Abgaben - Hongkong unter Druck
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus Asien und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
09.12.2022

TOMOE KOGYO
Geschäftsbericht

SVOLDER A
Geschäftsbericht

NITTO SEIMO
Geschäftsbericht

MATSUMOTO
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services