Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region USA von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
05.12.2022 15:07

Aktien New York Ausblick: Schwächerer Wochenstart erwartet

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte steuern zum Wochenauftakt auf eine schwächere Eröffnungstendenz zu. Rund eine dreiviertel Stunde vor dem Startschuss taxierte der Broker IG den Dow Jones Industrial 0,5 Prozent tiefer auf 34 250 Punkte und den Nasdaq 100 0,5 Prozent im Minus auf 11 936 Zähler.

Börsianer verwiesen auf anhaltende Inflationsrisiken und die Ungewissheit über den Kurs der amerikanischen Zinspolitik. Dies bremse den Optimismus, der sich aus der Lockerung der Covid-Beschränkungen in China ergebe. Der US-Arbeitsmarktbericht vom Freitag habe die Hoffnung zunichte gemacht, dass die Aktienmärkte bis zum Jahresende weiter stetig nach oben treiben könnten, kommentierte Marktanalyst Craig Erlam vom Broker Oanda.

Aus Branchensicht könnte der Ölsektor am Montag von deutlich gestiegenen Ölpreisen profitieren. Zuvor hatten die G7-Industrienationen eine Preisobergrenze von 60 US-Dollar je Barrel für russisches Öl eingeführt und das Ölkartell OPEC+ keine neuen Produktionskürzungen angekündigt. So verbuchten die Aktien von Chevron , ExxonMobil und ConocoPhillips im vorbörslichen Handel Kursgewinne zwischen 0,8 und 1,3 Prozent.

Die Papiere von Tesla sackten vorbörslich um 2,6 Prozent ab. Der Elektroauto-Hersteller plant Kreisen zufolge, die Produktion in seinem Werk in Shanghai zu senken. Dies sei das jüngste Anzeichen dafür, dass die Nachfrage in China nicht den Erwartungen entspreche, hieß es. Geschätzt wird, dass die Produktion um etwa 20 Prozent der Kapazität im Oktober und November reduziert werden soll. Die Produktionskürzungen sollen den Angaben zufolge noch in dieser Woche in Kraft treten./edh/nas



Weitere Marktberichte
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
CHEVRON CORPORATION 169,640 USD 06.02.23 22:03 NYSE
CONOCOPHILLIPS 107,490 USD 06.02.23 22:00 NYSE
EXXON MOBIL CORPORAT... 111,730 USD 06.02.23 22:03 NYSE
TESLA INC. 194,760 USD 06.02.23 22:00 Nasdaq
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 5     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.02.2023 22:42 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Zinssorgen treiben Anleger ...
06.02.2023 22:20 Aktien New York Schluss: Zinssorgen treiben Anleger auch zu ...
06.02.2023 14:21 Aktien New York Ausblick: Zinsen und Geopolitik belasten - G...
06.02.2023 08:39 Aktien Asien/Pazifik: Überwiegend schwächer - Zins-Sorgen ...
06.02.2023 05:50 WOCHENAUSBLICK: Gewinnmitnahmen wegen Zinsangst - Berichtssa...
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus USA und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
07.02.2023

MAGNA TERRA MINERALS
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

DEMANT A/S
Geschäftsbericht

GREAT RICH TECHNOLOGIES LTD
Geschäftsbericht

TRANSURBAN GROUP
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services