Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region USA von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
17.08.2022 14:48

Aktien New York Ausblick: Fed-Protokoll entscheidet über Rally-Fortgang

NEW YORK (dpa-AFX) - Am Mittwoch dürften wohl erst die letzten zwei Handelsstunden darüber entscheiden, ob die Rally an der Wall Street weitergeht. Denn zwei Stunden vor der Schlussglocke wird das Protokoll der vergangenen Sitzung der US-Notenbank Fed veröffentlicht. Im vorbörslichen Handel gingen Anleger auf Nummer sicher: Der Broker IG taxierte den Dow knapp eine Stunde vor Handelsbeginn 0,7 Prozent tiefer und den technologielastigen Nasdaq 100 mit minus 0,9 Prozent.

Vor dem Börsenstart wurden bereits Daten aus dem US-Einzelhandel veröffentlicht, die etwas hinter den Erwartungen zurückblieben. Sie bewegten die vorbörslichen Kurse bislang jedoch nicht stärker.

Die Konsumneigung in den USA leide unter der hohen Inflation, die Verbraucher seien verunsichert, merkte die Landesbank Helaba bereits am Morgen an. Die konjunkturellen Aussichten trübten sich ein. "Dies hält die US-Notenbank aber nicht davon ab, die Leitzinsen weiter zu erhöhen". Entsprechende Hinweise werde es wohl vom Protokoll der letzten Fed-Sitzung geben.

Bei den Einzelwerten fielen Lowe's positiv auf mit einem vorbörslichen Plus von 2,4 Prozent. Der Handelskonzern hat im zweiten Quartal etwas mehr verdient als erwartet und ist auch für das laufende Jahr etwas zuversichtlicher geworden. Der Handelskonzern Target verfehlte dagegen mit dem Gewinn die Markterwartung, der Kurs verlor 2,7 Prozent.

Papiere von Agilent Technologies zogen um sechs Prozent an. Der Hersteller von analytischen Messgeräten erhöhte die Jahresziele für den Umsatz und den Gewinn.

Daneben bewegten Analystenkommentare die Kurse. Stanley Black & Decker verloren 2,5 Prozent, nachdem die Deutsche Bank das Kaufvotum für die Aktien des Herstellers von Akkuschraubern und Handkreissägen gestrichen hatte.

Dell-Aktien lagen leicht im Plus, gestützt von einer Neueinschätzung "Outperform" der Bank Credit Suisse. Beim Kopiererhersteller Xerox riet die Bank dagegen zum Untergewichten im Portfolio. Der Kurs gab leicht nach./bek/jha/



Weitere Marktberichte
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
AGILENT TECHNOLOGIES... 131,410 USD 04.10.22 22:03 NYSE
LOWES COMPANIES INC. 197,420 USD 04.10.22 22:03 NYSE
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 7     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
04.10.2022 22:33 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rally geht weiter - Dow üb...
04.10.2022 22:21 Aktien New York Schluss: Oktober-Rally geht weiter - Dow üb...
04.10.2022 18:28 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Nachlassende Zinssorgen be...
04.10.2022 15:03 Aktien New York Ausblick: Dow versüßt guten Oktober-Start ...
03.10.2022 22:32 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwungvoller Oktober-Start
03.10.2022 22:18 Aktien New York Schluss: Schwungvoller Oktober-Start
03.10.2022 14:57 Aktien New York Ausblick: Anleger greifen wieder zu - Nasdaq...
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus USA und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
Fur den 05.10.2022 liegen keine Einträge vor!

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services