Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region Deutschland von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
06.12.2022 07:32

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Stabil auf hohem Niveau

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - UNVERÄNDERT - Im Dax winken den Anlegern am Dienstag zunächst keine Nikolaus-Geschenke. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex rund zweieinhalb Stunden vor Handelsstart kaum verändert auf 14 444 Punkte. Am Vortag gab es leichte Verluste, nachdem der Dax in der Vorwoche mit 14 584 Punkten einen weiteren Höchststand seit Juni erreicht hatte. Das damalige Zwischenhoch bei 14 709 Punkten bleibt die Orientierungsmarke nach oben. Auch an der Wall Street hatte es am Montagabend eine Korrektur auf hohem Niveau gegeben. Ein überraschend guter ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor habe die zuletzt abgemilderten Zinssorgen wieder befeuert, hieß es bei der Credit Suisse. An den asiatischen Börsen zeichnete sich am Morgen nach dem starken Wochenstart in China und Hongkong kein klarer Trend ab.

USA: - DEUTLICH IM MINUS - Die US-Aktienmärkte sind am Montag wegen neuer Zinsbedenken mit klaren Verlusten in die Woche gestartet. Vor dem Hintergrund recht starker Wirtschaftsdaten sank der Leitindex Dow Jones Industrial um 1,40 Prozent auf 33 947,10 Punkte. Der marktbreite S&P 500 fiel um 1,79 Prozent auf 3998,84 Zähler, während es für den technologielastigen Nasdaq 100 um 1,73 Prozent auf 11 786,80 Zähler bergab ging. Nach dem guten Lauf des Dow auf ein Hoch seit April wurde zu Wochenbeginn die Sorge wieder größer, dass der Spielraum für weitere Zinssteigerungen durch die US-Notenbank Fed doch größer sein könnte als zuletzt erhofft. Daher fiel der Index weiter von dem Zwischenhoch zurück. Ein überraschend guter ISM-Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor trug dazu bei. Gute Wirtschaftsdaten gelten in Zeiten hoher Inflation als Anzeichen, dass die Fed noch weiter an der Zinsschraube drehen kann, ohne die Wirtschaft zu sehr zu gefährden.

ASIEN: - UNEINHEITLICH - In Asien haben die wichtigsten Aktienmärkte am Dienstag keine einheitliche Richtung eingeschlagen. Während es in Japan und China leicht nach oben ging, gab es in Hongkong nach den deutlichen Gewinnen zum Wochenstart Verluste. Der Hang-Seng-Index der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong büßte zuletzt rund ein Prozent ein. Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten chinesischen Unternehmen an den Festlandbörsen legte im späten Handel um 0,5 Prozent zu. Der japanische Leitindex Nikkei 225 schloss 0,2 Prozent höher.

DAX              14447,61-0,56%
XDAX            14439,44-0,71%
EuroSTOXX 503956,53-0,54%
Stoxx50        3793,47-0,32%

DJIA             33947,10-1,40%
S&P 500        3998,84-1,79%
NASDAQ 100  11786,80-1,73%

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

Bund-Future141,67-0,01%

DEVISEN:

Euro/USD          1,04860,00
USD/Yen             137,02400,14
Euro/Yen       143,68150,14

ROHÖL:

Brent                          83,13                0,43 USD
WTI                            77,31                0,38 USD

/zb/jha



Weitere Marktberichte
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 11     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.01.2023 18:47 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Kaum Bewegung vor den Leitzin...
27.01.2023 18:20 Aktien Europa Schluss: Kaum Bewegung vor den anstehenden Lei...
27.01.2023 18:13 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsentscheiden tr...
27.01.2023 18:01 WDH/Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsentscheiden träge...
27.01.2023 17:52 Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor baldigen Zinsentscheiden t...
27.01.2023 16:46 WOCHENAUSBLICK: Heiße Phase der Berichtssaison und wichtige...
27.01.2023 10:01 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichtes Plus zum Woche...
27.01.2023 09:14 Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger zurückhaltend
27.01.2023 08:16 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax stabil erwartet
27.01.2023 07:33 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax fehlt Kraft für gro...
27.01.2023 06:43 DAX-FLASH: Leichte Gewinne erwartet - Woche mit wenig Bewegu...
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus Deutschland und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
29.01.2023

HOMESTREET INC
Geschäftsbericht

LOGISTICS HOLDINGS LTD.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

MASRAF AL RAYAN CO.
Geschäftsbericht

SAUDI PAPER GROUP
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services