Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region Deutschland von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
18.08.2022 08:20

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax stabil nach jüngstem Rücksetzer

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte sich am Donnerstag nach dem Rücksetzer zur Wochenmitte wieder fangen. Nachdem er am Vortag nach einwöchiger Gewinnstrecke auf dem Weg zur 14 000-Punkte-Marke gescheitert war, stehen die Zeichen nun auf Stabilisierung. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte eine Stunde vor dem Xetra-Start mit 13 633 Punkten ein Kursniveau wenige Punkte über dem Vortagesschluss. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone wird 0,1 Prozent höher erwartet.

Am Vortag hatte die zurückgekehrte Furcht vor hohen Zinsen den Dax um gut zwei Prozent nach unten gedrückt und damit auch unter die 100-Tage-Linie für den mittelfristigen Trend. Es sei aber zu früh, den seit Anfang Juli zu beobachtenden Aufwärtsimpuls für beendet zu erklären, schrieben am Morgen die Experten der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit Verweis auf den hohen Zuwachs in dieser Zeit von gut 1500 Punkten.

An der Wall Street hatte sich am Vorabend nach der Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten Notenbank-Sitzung nicht mehr allzu viel getan. Das hohe Tempo der Zinserhöhungen durch die US-Notenbank Fed wird sich wohl auf absehbare Zeit abschwächen. Zunächst seien aber weitere Zinserhöhungen angemessen, heißt es in dem Protokoll. "Die Erkenntnis aus diesem Protokoll ist, dass niemand im Komitee geneigt ist, die Möglichkeit von Zinssenkungen auch nur in Erwägung zu ziehen", urteilte Analyst Michael Hewson von CMC Markets. Oberstes Ziel der Fed bleibt die Verringerung der Inflation.

Unternehmensseitig steht am vorletzten Handelstag der Woche zunächst wenig auf der Agenda. Einen Blick wert sein könnten die Titel der Shop Apotheke , die von Nachrichten der Schweizer Konkurrentin Zur Rose bewegt werden könnten. Zur Rose erzielte im ersten Halbjahr weniger Umsatz und rutschte noch tiefer in die Verlustzone. Dennoch peilt das Unternehmen an, bereits 2023 die Gewinnschwelle zu erreichen und damit ein Jahr früher als bislang geplant. Für die Papiere der Shop Apotheke ging es vorbörslich auf Tradegate um drei Prozent hoch, verglichen mit dem Xetra-Schluss.

Eine skeptische Studie von Jefferies zu Halbleiterkonzernen lässt aufhorchen. Analyst Janardan Menon skizziert darin die Nachfragerisiken für die Chiphersteller recht deutlich. Die Halbleiter-Lagerbestände seien im zweiten Quartal stark gestiegen, bisweilen auf Höchststände, schrieb er. Gleichzeitig lasse die Endnachfrage nach. "Die Gewinnwarnungen haben gerade erst begonnen", so der Experte. Herstellern wie Infineon und NXP drohten in den nächsten zwei bis drei Quartalen hohe Stornierungen von Aufträgen aus der Automobilindustrie. Auf Tradegate belastete die Studie Infineon zunächst nicht, die Titel standen moderat höher./ajx/jha/



Weitere Marktberichte
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
INFINEON TECHNOLOGIE... 22,710 EUR 30.09.22 17:37 Xetra
SHOP APOTHEKE EUROPE... 41,450 EUR 30.09.22 17:35 Xetra
ZUR ROSE GROUP AG NA... 91,500 EUR 28.06.19 22:26 Tradegat...
 
Weitere Marktberichte 
Seiten:  1 2    Berechnete Anzahl Nachrichten: 23     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.09.2022 18:33 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholung zum Ende eines schwa...
30.09.2022 18:23 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax dämmt Wochenminus ein...
30.09.2022 18:09 Aktien Frankfurt Schluss: Dax dämmt Wochenverlust ein - Sch...
30.09.2022 15:33 WOCHENAUSBLICK: Dax drohen weitere Verluste - Hoffnung auf S...
30.09.2022 10:02 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Neuer Stabilisierungsve...
30.09.2022 09:19 Aktien Frankfurt Eröffnung: Neuer Stabilisierungsversuch ü...
30.09.2022 08:18 Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum verändert nach tiefrotem Mo...
30.09.2022 07:33 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax bleibt unter Druck
30.09.2022 07:21 DAX-FLASH: Dax zum September-Ausklang nochmals leicht im Min...
29.09.2022 18:08 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax findet keinen Halt üb...
29.09.2022 17:46 Aktien Frankfurt Schluss: Dax findet keinen Halt über 12 00...
29.09.2022 09:54 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax ringt erneut um 12 ...
29.09.2022 09:11 Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabilisierungsversuch wankt - ...
29.09.2022 08:19 Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum verändert - Börsengang der...
29.09.2022 07:35 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Im Plus erwartet
29.09.2022 07:20 DAX-FLASH: Dax auf Erholungskurs - Porsche-Börsengang im Fo...
28.09.2022 18:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax dreht ins Plus dank Wa...
28.09.2022 17:46 Aktien Frankfurt Schluss: Dax dreht ins Plus dank fester Wal...
28.09.2022 10:19 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax fällt unter die 12...
28.09.2022 09:23 Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax fällt unter die 12 000 Pun...
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus Deutschland und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
30.09.2022

Japan
Verbrauchervertrauensindex

ROY ASSET HOLDING SE
Veröffentlichung des Halbjahresberichtes

KROMI LOGISTIK AG
Veröffentlichung des Jahresberichtes

GATEWAY REAL ESTATE AG
Veröffentlichung des Halbjahresberichtes

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services