Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
08.12.2022 12:47

Kreml: Keine Einverleibung neuer ukrainischer Gebiete geplant

MOSKAU (dpa-AFX) - Russland plant nach Kremlangaben bei seinem Krieg gegen die Ukraine derzeit keine Einverleibung neuer Gebiete. "Davon ist keine Rede", sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow der russischen Nachrichtenagentur Interfax zufolge am Donnerstag. Vielmehr stehe "viel Arbeit" an, um die einverleibten Gebiete der ukrainischen Kontrolle zu entreißen. Russland hatte die Gebiete Luhansk, Donezk, Cherson und Saporischschja unter internationalem Protest der Ukraine und des Westens annektiert. Kein Land erkennt diesen Völkerrechtsbruch an. Zuletzt hatte die Ukraine Teile der Regionen von der russischen Besatzung befreit.

Peskow sprach zwar wörtlich von einer "Befreiung" der Gebiete, die von der Ukraine besetzt würden. Internationales Recht sieht dagegen ganz klar Russland als Besatzungsmacht, die Gebiete gehören zur Ukraine. Der Kremlsprecher sagte außerdem, dass Moskau weiter die Gefahr eines Überfalls auf die von Russland bereits 2014 annektierte Schwarzmeer-Halbinsel Krim sehe. Die Behörden der Krim-Metropole Sewastopol meldeten am Donnerstag erneut den Abschuss einer ukrainischen Drohne durch die russische Schwarzmeerflotte.

"Das Risiko besteht zweifellos weiter, weil die ukrainische Seite ihre Linie der Organisation von Terroranschlägen fortsetzt", sagte Peskow. Die Flugabwehr zeige aber, dass die Gegenmaßnahmen wirkten. Der Kremlsprecher wies auch Äußerungen etwa aus Deutschland zurück, nach denen die Ukraine sich in ihrem Verteidigungskampf gegen die russische Aggression nicht auf ihr eigenes Staatsgebiet begrenzen müsse. Dadurch werde der Konflikt ausgeweitet, warnte Peskow.

Zuletzt war wiederholt russisches Gebiet beschossen worden. Der russische Präsident Wladimir Putin hatte am Mittwoch erklärt, dass die Atommacht ihre Nuklearwaffen nicht für einen Erstschlag, sondern ausschließlich als Antwort zu ihrem eigenen Schutz einsetzen werde. Zur Abschreckung der USA und der anderen Nato-Staaten hatte Putin die Atomwaffen in erhöhte Bereitschaft versetzen lassen, um zu verhindern, dass der Westen in den Konflikt militärisch eingreift./mau/DP/stw



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 32.919     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
08.02.2023 20:56 Nato: Bereits rund 120 Milliarden US-Dollar Unterstützung f...
08.02.2023 20:27 ROUNDUP 3: Zahl der Erdbeben-Toten steigt auf 11 700 - Berl...
08.02.2023 20:08 ROUNDUP: Selenskyj bittet in London und Paris um weitere Hil...
08.02.2023 19:35 Sunak: Britische Panzer schon im März in Ukraine im Einsatz
08.02.2023 19:17 Russischer UN-Botschafter: Baerbock gab 'Stellvertreterkrieg...
08.02.2023 18:41 ROUNDUP 2: Zahl der Erdbeben-Toten steigt auf 11 700 - Berl...
08.02.2023 18:25 Russland belegt Dutzende weitere US-Amerikaner mit Einreisev...
08.02.2023 18:05 Georgiens Opposition demonstriert für Freilassung von Saaka...
08.02.2023 17:56 GESAMT-ROUNDUP 2: Scholz warnt vor Überbietungswettbewerb b...
08.02.2023 17:45 Pistorius ruft westliche Länder zu Beteiligung an Leopard-B...
08.02.2023 17:36 UN: Waffenlieferungen in die Ukraine könnten zu Eskalation ...
08.02.2023 17:32 WDH/ROUNDUP: Biden präsentiert sich bei Rede zur Lage der N...
08.02.2023 17:30 Lauterbach sieht wachsende Herausforderung durch Demenz und ...
08.02.2023 17:28 ROUNDUP: Präsident Selenskyj trifft König Charles III. im ...
08.02.2023 17:25 EZB-Rat Knot: Leitzinsen könnten im Mai ebenfalls um 0,50 P...
08.02.2023 17:19 ROUNDUP: Biden präsentiert sich bei Rede zur Lage der Natio...
08.02.2023 17:17 ROUNDUP 2: Ermittler sehen Hinweise für aktive Rolle Putin ...
08.02.2023 17:14 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 08.02.2023 - 17.10 Uhr
08.02.2023 16:56 GESAMT-ROUNDUP 2: Selenskyj besucht überraschend London - B...
08.02.2023 16:51 ROUNDUP 2/Ein Königreich für Kampfjets: Selenskyj mit gro?...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
08.02.2023

CANADIAN METALS INC UNITS
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

LECTRA SA
Geschäftsbericht

RHT HEALTH TRUST
Geschäftsbericht

VOESTALPINE AG
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services