Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
05.12.2022 15:22

Linke fordert für Mieter mehr Schutz vor Kündigung und Räumung

BERLIN (dpa-AFX) - Vor dem Winter fordert die Linke für Mieter mehr Schutz vor Kündigungen und Zwangsräumungen. Diese sollten vorerst ausgesetzt werden, schlug die Linken-Wohnungsexpertin Caren Lay am Montag in Berlin vor. Nach ihren Worten gab es im vergangenen Jahr 29 000 Zwangsräumungen, rund 80 am Tag.

"Räumungen in die Wohnungslosigkeit müssen grundsätzlich verboten werden", verlangte Lay. Dafür müssten Kapazitäten in nicht ausgelasteten Hotels und Hostels sowie leerstehenden Wohnungen herangezogen werden. "In diesem kalten Winter braucht jeder Mensch ein Dach über dem Kopf."

Auch für Wohnungs-Kündigungen wegen Zahlungsschwierigkeiten solle es in diesem Winter ein Moratorium geben, sagte Lay. Grundsätzlich sollten Kündigungen wegen Mietausfall dann nicht mehr zulässig sein, wenn ein Mieter nachzahlt. Das sei ein "Grundkonstruktionsfehler im Mietrecht", der behoben werden müsse, sagte Lay.

Sie sprach sich zudem für ein zeitweiliges Verbot sogenannter Index-Mietverträge aus, bei denen sich die Miete automatisch entsprechend der Inflation erhöht. Die Linke unterstütze die Forderung nach einem bundesweiten Mietenstopp und wolle mittelfristig einen "atmenden Mietendeckel", sagte die Bundestagsabgeordnete./vsr/DP/nas



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 15.265     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.03.2023 07:42 Taiwans Präsidentin in USA: Demokratische Partnerschaft bek...
30.03.2023 06:47 Chinas neuer Ministerpräsident sieht verbesserte Wirtschaft...
30.03.2023 06:35 ROUNDUP 2: Tarifrunde für öffentlich Beschäftigte scheite...
30.03.2023 06:35 ROUNDUP/Volkswirte: Anstieg der Verbraucherpreise schwächt ...
30.03.2023 06:00 ROUNDUP: Tarifverhandlungen für öffentlichen Dienst gesche...
30.03.2023 06:00 ROUNDUP/Habeck: Tauziehen um schnelle Planung womöglich auf...
30.03.2023 06:00 ROUNDUP/Selenskyj: Mehr Einigkeit gegen Tyrannei - Die Nacht...
30.03.2023 05:59 ROUNDUP/Unionsfraktion: Auf Hilferufe der Kommunen bei Migra...
30.03.2023 05:50 Union debattiert mit Bürgermeistern über Flüchtlingssitua...
30.03.2023 05:50 Bundesamt gibt erste Schätzung zur Inflation im März bekannt
30.03.2023 05:48 Rückkehr nach Brasilien: Bolsonaro will nicht Oppositionsf?...
30.03.2023 05:48 Presse: FDP-Fraktion dringt auf Eindämmung hoher Flüchtlin...
30.03.2023 05:47 Merz wirft Scholz 'Gleichgültigkeit' bei Flüchtlingssituat...
30.03.2023 05:45 Schlichtung im Tarifstreit um öffentlichen Dienst
30.03.2023 05:43 Experten sehen Nachbesserungsbedarf bei Fachkräfte-Einwande...
30.03.2023 05:42 Unionsfraktion: Auf Hilferufe der Kommunen bei Migration rea...
30.03.2023 05:41 Bundesnetzagentur: Volle Speicher auch ohne russisches Gas m...
30.03.2023 05:40 Ingenieure zu Koalitionsentscheidungen: 'Hochleistungssport'
30.03.2023 05:38 Britischer Beitritt zu Pazifik-Handelspakt CPTPP steht kurz ...
29.03.2023 22:32 Argentinien hofft auf Unterstützung der USA in Wirtschaftsk...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
30.03.2023

Jordanien
Bruttoinlandsprodukt (GDP)

INIT INNOVATION IN TRAFFIC SYSTEMS SE
Geschäftsbericht

ISIGN MEDIA SOLUTIONS INC.
Geschäftsbericht

GENOWAY S.A.
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services