Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.09.2022 12:39

Litauens Außenminister: Nord-Stream-Lecks sind 'terroristischer Akt'

VILNIUS (dpa-AFX) - Litauens Außenminister Gabrielius Landsbergis hat die mutmaßliche Sabotage an den Gasleitungen Nord Stream 1 und Nord Stream 2 als "Terrorakt" bezeichnet. "Ein weiteres Leck ist ein weiterer Beleg dafür, dass dies eine vorsätzliche Tat ist, eine Aktion, die meiner Meinung nach sicherlich das Recht hat, als terroristischer Akt bezeichnet zu werden", sagte der Chefdiplomat des baltischen EU- und Nato-Landes am Donnerstag im Parlament in Vilnius. Landsbergis kommentierte damit Angaben der schwedischen Küstenwache, wonach ein viertes Leck an der am Meeresgrund der Ostsee zwischen Russland und Deutschland verlegten Pipelines entdeckt wurde.

Nach Einschätzung des litauischen Außenministers zielten solche Aktionen darauf ab, Angst zu schüren und die Versorgung Europas mit Gas zu erschweren. "All dies entspricht zumindest aus politischer Sicht der Definition eines terroristischen Aktes, die rechtliche Bewertung wird später erfolgen", sagte Landsbergis einem Bericht der Agentur BNS zufolge.

In der Nacht zum Montag war zunächst in einer der beiden Röhren der nicht genutzten Pipeline Nord Stream 2 ein starker Druckabfall festgestellt worden. Später meldete der Nord-Stream-1-Betreiber einen Druckabfall auch in diesen beiden Röhren. Behörden entdeckten schließlich insgesamt vier Lecks an den beiden Pipelines. Die EU und die Nato gehen von Sabotage aus. Der Kreml hat Spekulationen über eine russische Beteiligung an der Beschädigung der Pipelines als "dumm und absurd" zurückgewiesen./awe/DP/nas



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 30.785     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
25.11.2022 22:29 ROUNDUP/EU-Krisentreffen: Frankreich bleibt im Streit um Fl?...
25.11.2022 22:06 EU-Krisentreffen: Frankreich bleibt im Streit um Flüchtling...
25.11.2022 20:56 Luxemburger wird neuer Vorsitzender des Euro-Rettungsschirms...
25.11.2022 19:00 ROUNDUP 2/Entlastung ab 2023: Kabinett beschließt Gas-und S...
25.11.2022 18:37 EU-Kommission bereitet Generatorenspende für Ukraine vor
25.11.2022 18:25 Länder einigen sich auf Energiekosten-Härtefallhilfe im Mi...
25.11.2022 18:12 ROUNDUP 2: Hürden für deutsche Staatsangehörigkeit sollen...
25.11.2022 18:06 Berlin und Paris betonen enge Solidarität in Krisenzeiten
25.11.2022 18:04 Scholz zu Gaspreisbremse: Bürger sollen mit Preisen zurech...
25.11.2022 17:57 Niederlande will umweltschädliche Bauernhöfe aufkaufen
25.11.2022 17:30 ROUNDUP/Entlastung ab 2023: Kabinett beschließt Gas-und Str...
25.11.2022 17:26 Faeser: Erleichterte Staatsbürgerschaft soll Integrations-A...
25.11.2022 17:25 ROUNDUP 2/Nato-Generalsekretär: Patriot-Abgabe an die Ukrai...
25.11.2022 17:20 ROUNDUP 3: Bürgergeld nimmt letzte Hürde - 'Neues System w...
25.11.2022 17:17 Bundesregierung will Verbraucher stärker vor Energiesperren...
25.11.2022 17:07 Entlastung ab 2023: Kabinett beschließt Gas-und Strompreisb...
25.11.2022 17:04 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 25.11.2022 - 17.00 Uhr
25.11.2022 17:01 ROUNDUP: Harsche Kritik an Aktivisten nach Flughafen-Aktion
25.11.2022 16:59 VDA-Präsidentin Müller für zwei weitere Jahre im Amt best...
25.11.2022 16:44 ROUNDUP/Krisentreffen zu Migration: EU-Kommission fordert me...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
27.11.2022

FORTESCUE METALS GROUP LTD.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services