Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
19.08.2022 17:05

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 19.08.2022 - 17.00 Uhr

ROUNDUP: Erzeugerpreise steigen im Rekordtempo

WIESBADEN - Angeheizt von hohen Energiepreisen sind die Preise für gewerbliche Produkte in Deutschland im Juli im Rekordtempo gestiegen. Die Erzeugerpreise legten gegenüber dem Vorjahresmonat um 37,2 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Es war der stärkste Anstieg innerhalb eines Jahres seit Beginn der Erhebung im Jahr 1949. Analysten hatten hingegen im Schnitt mit einer leichten Abschwächung des Preisauftriebs gerechnet.

ROUNDUP/Erdgas wird teurer: Viele Verbraucher müssen Umlage ab Oktober zahlen

BERLIN - Hunderttausende Verbraucher müssen die staatliche Gasumlage bereits am 1. Oktober zahlen und spüren damit deutliche Preissteigerungen. Viele lokale Versorger kündigten nach einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur fristgerecht an, die Umlage schon zum Start an ihre Kunden weiterzugeben. Ob die von der Bundesregierung geplante Mehrwertsteuersenkung auf Gas dann schon beschlossen ist, ist offen. Sozialverbände forderten zusätzliche Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger.

Verband: Aluminiumhütten leiden unter hohen Energiepreisen

DÜSSELDORF - Die stark gestiegenen Energiekosten machen der deutschen Aluminiumindustrie schwer zu schaffen - mit Folgen für die Produktionsmengen. Im ersten Halbjahr verzeichneten die deutschen Aluminiumhütten bei der Herstellung von Rohaluminium gegenüber dem Vorjahreszeitraum einen Rückgang von 21 Prozent, wie der Branchenverband Aluminium Deutschland am Freitag in Düsseldorf berichtete. Insgesamt wurden gut 448 000 Tonnen Rohaluminium produziert.

Eurozone: Leistungsbilanz der Eurozone wieder mit Überschuss

FRANKFURT - Nach drei Defiziten in Folge hat die Leistungsbilanz der Eurozone wieder einen Überschuss verbucht. Das Plus betrug im Juni etwa vier Milliarden Euro, wie die Europäische Zentralbank (EZB) am Freitag in Frankfurt mitteilte. Im Mai war noch ein Defizit von rund sieben Milliarden Euro angefallen.

ROUNDUP: Scholz weist jede Einflussnahme auf Steuerverfahren zurück

HAMBURG - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat vor dem Untersuchungsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft erneut jegliche Einflussnahme auf das Steuerverfahren der in den "Cum-Ex"-Skandal verwickelten Warburg-Bank zurückgewiesen. "Ich habe auf das Steuerverfahren Warburg keinen Einfluss genommen", sagte der frühere Hamburger Bürgermeister am Freitag bei seiner zweiten Zeugenvernehmung vor dem Ausschuss. Im Kern geht es in dem Ausschuss um die Frage, ob führende SPD-Politiker Einfluss auf die steuerliche Behandlung der Bank genommen haben.

Gasspeicher können trotz hohen Gaspreises weiter befüllt werden

BONN - Die Gasspeicher in Deutschland können trotz des hohen Gaspreises weiter befüllt werden. Darauf hat der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, am Freitag in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur hingewiesen. Der Füllstand aller Speicher lag nach jüngsten Daten der europäischen Gasspeicherbetreiber bei gut 78 Prozent.

ROUNDUP: Sri Lankas Präsident will mit Japan über Umschuldung sprechen

COLOMBO - Das von einer Finanzkrise schwer gebeutelte Sri Lanka will mit Japan über eine Umstrukturierung seiner Schulden bei wichtigen Gläubigerstaaten sprechen. Zu diesem Zweck will sich der neue Präsident Ranil Wickremesinghe im kommenden Monat mit der Regierung in Tokio treffen. Sein Büro bestätigte die Reisepläne am Freitag auf Anfrage.

Kundenhinweis:

ROUNDUP: Sie lesen im Konjunktur-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.

/jsl



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 40.803     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
07.10.2022 18:08 Kanzler Scholz verteidigt 'Doppelwumms' gegen Kritik von EU-...
07.10.2022 17:42 ROUNDUP: Wahlkampf-Endspurt in Niedersachsen - Grüne sehen ...
07.10.2022 17:41 AfD demonstriert in Berlin - mehrere Gegenveranstaltungen an...
07.10.2022 17:38 Melnyks Familie könnte zunächst in Deutschland bleiben
07.10.2022 17:37 Bundeskanzler Scholz kommt vor Landtagswahl nach Niedersachs...
07.10.2022 17:24 Deutschland und Pakistan: Weiter Bemühungen um Afghanistan-...
07.10.2022 17:12 ROUNDUP: Zum Geburtstag ein Traktor und Gebete - Putin feier...
07.10.2022 17:11 Abholzung im Amazonasgebiet droht auf Rekordwert zu steigen
07.10.2022 17:06 Regierung will mehr Möglichkeiten zur Durchsetzung von Sank...
07.10.2022 17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 07.10.2022 - 17.00 Uhr
07.10.2022 16:57 Montenegros Regierung entlässt pro-westlichen Geheimdienstc...
07.10.2022 16:52 Cholera: Organisationen warnen vor 'verheerenden' Folgen in ...
07.10.2022 16:52 Deutschland sagt Pakistan nach Flut weitere 10 Millionen Eur...
07.10.2022 16:45 Millionen Masken wandern wohl in die Müllverbrennung
07.10.2022 16:30 Baerbock ruft zu klarem Signal gegen Putin in UN auf
07.10.2022 16:12 ROUNDUP: Kultusminister beraten über Schule zwischen Normal...
07.10.2022 16:07 USA machen Vorstoß für neues Datenschutz-Abkommen mit Europa
07.10.2022 15:49 Eurostat: Polen nahm im August die meisten Ukrainer auf
07.10.2022 15:31 ROUNDUP: Mehrwertsteuer auf Gas sinkt - Bundesratsbeschlüss...
07.10.2022 15:26 ROUNDUP: US-Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter robust
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
Fur den 07.10.2022 liegen keine Einträge vor!

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services