Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
12.08.2022 16:05

Seit Teil-Freigabe rund 57 Tonnen Cannabis importiert

BERLIN (dpa-AFX) - Seit der Freigabe von Cannabis zu medizinischen und wissenschaftlichen Zwecken im Jahr 2017 hat Deutschland rund 57 Tonnen der Droge importiert. Das geht aus einer Antwort des Finanzministeriums auf eine Anfrage aus der FDP-Fraktion hervor, über die am Freitag zuerst der "Spiegel" berichtete. Gesetzliche und private Krankenkassen verzeichneten mit Cannabis-Medikamenten zwischen 2017 und 2021 demnach Umsätze von mehr als 588 Millionen Euro. Darauf seien fast 94 Millionen Euro an Umsatzsteuern angefallen, wie das Finanzministerium auflistete.

Größter Lieferant war bis Jahresmitte demnach Kanada mit 21,6 Tonnen Cannabis, gefolgt von den Niederlanden und Dänemark. "Die Zahlen zeigen: Bereits jetzt gibt es einen funktionierenden, legalen Markt weltweit", sagte der FDP-Abgeordnete Maximilian Mordhorst dem "Spiegel". Deutschland könne an diesem Markt teilhaben, wenn Cannabis schnell vollständig legalisiert würde. Nach Angaben des Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Burkhard Blienert (SPD), will die Ampel-Koalition Ende des Jahres oder Anfang 2023 einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegen./tam/DP/stw



Weitere Konjunkturnachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
CANOPY GROWTH CORP 2,840 USD 23.09.22 20:00 Nasdaq
PFIZER INC 44,080 USD 23.09.22 20:03 NYSE
SYNBIOTIC SE 12,120 EUR 23.09.22 15:36 Xetra
TILRAY INC. REG.SHAR... 2,720 USD 23.09.22 20:00 Nasdaq
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 19.006     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.09.2022 21:29 USA stellen 327 Millionen US-Dollar Hilfe für Afghanistan b...
23.09.2022 20:11 G7 verurteilen russische Scheinreferenden und Teilmobilisie...
23.09.2022 19:33 Amerikanische IT-Firmen sollen Internetzugang im Iran verbes...
23.09.2022 19:21 'SZ': Bahn informierte Ministerium 2020 über Problem bei M?...
23.09.2022 19:05 Ukraine: Behörden schließen Exhumierungen in Isjum ab - 43...
23.09.2022 18:27 Nawalny nennt Putin Verbrecher und geht erneut in Einzelhaft
23.09.2022 18:27 ROUNDUP 2: Russische Kriegsdienstverweigerer stellen EU vor ...
23.09.2022 18:03 Klima-Klage: Australien muss Inselbewohner entschädigen
23.09.2022 18:02 EU-Ratschef Michel fordert Suspendierung Russlands aus Siche...
23.09.2022 17:41 Selenskyj ernennt neuen ukrainischen Botschafter in Deutschl...
23.09.2022 17:39 Baerbock fordert Völkerrechtsdebatte über Folgen des Klima...
23.09.2022 17:34 WDH: USA unterstützen UN-Ernährungsprogramm in Kenia mit R...
23.09.2022 17:29 ROUNDUP: Nachbesserungsbedarf bei Antrag zu 'Cum-Ex'-Untersu...
23.09.2022 17:28 ROUNDUP 2/Scheinreferenden in Ukraine: Kreml beginnt Annexio...
23.09.2022 17:14 Bewegung im Streit um 'Sprach-Kitas'
23.09.2022 17:12 ROUNDUP: Klimaproteste in Deutschland und weltweit: 'Loslege...
23.09.2022 17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 23.09.2022 - 17.00 Uhr
23.09.2022 16:58 GESAMT-ROUNDUP: Angst vor Kriegsdienst treibt Russen ins Aus...
23.09.2022 16:55 Möglichkeit zur steuerfreien Arbeitgeber-Pauschale bis 2024
23.09.2022 16:38 Nachbesserungsbedarf bei Antrag zu 'Cum-Ex'-Untersuchung
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
Fur den 25.09.2022 liegen keine Einträge vor!

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services