Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
03.10.2023 20:22

ROUNDUP/Ukraine: Biden spricht mit führenden Vertretern von G7, Nato, EU

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Joe Biden hat eine Reihe der wichtigsten Vertreter von Verbündeten und Partnern zusammengerufen, um weitere Unterstützung für die Ukraine zu koordinieren. Bei einer Telefonkonferenz mit Biden am Dienstag nahmen nach Angaben aus Washington Bundeskanzler Olaf Scholz, EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg teil. Zugeschaltet waren demnach auch EU-Ratspräsident Charles Michel sowie die Staats- und Regierungschefs aus Großbritannien, Kanada, Italien, Japan, Polen, Rumänien und die französische Außenministerin.

Biden habe in der Runde auch über den Haushaltsstreit in den USA und die Entwicklungen vom Wochenende gesprochen, sagte der Kommunikationsdirektor des Nationalen Sicherheitsrats, John Kirby. Der Kongress hatte am Samstag einen Übergangshaushalt verabschiedet, der keine weiteren Ukraine-Hilfen vorsieht. Mit dem Kompromiss wurde ein drohender Stillstand der Regierung im letzten Moment abgewendet. Biden habe in dem Gespräch deutlich gemacht, dass er zuversichtlich sei, dass die USA ihre Zusagen für die Ukraine einhalten könnten und es dafür weiterhin überparteiliche Unterstützung geben werde.

Kirby betonte aber auch, dass der US-Kongress nun handeln müsse, damit die Unterstützung aus den Vereinigten Staaten nicht aufhöre. Biden erwarte, dass der Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Kevin McCarthy, sein "öffentliches Versprechen" einhalte, die notwendige Unterstützung für die Ukraine zu sichern. Das Telefonat mit den führenden Vertretern von G7, Nato und EU habe bewiesen, dass die Welt genau hinschaue, was in den USA passiere.

Von der Leyen teilte nach den Beratungen über den Kurznachrichtendienst X (vormals Twitter) mit, es sei ein "gutes Gespräch" der führenden Vertreter von EU, G7, Nato und dem "Bukarest 9"-Format gewesen. Von EU-Seite seien neue Finanzhilfen in Höhe von 50 Milliarden Euro für Reformen und Investitionen vorgeschlagen worden. Bis März 2024 wolle man eine Million Schuss Munition an die Ukraine liefern. Die EU wolle außerdem dabei unterstützen, durch Russland verübte Verbrechen aufzuklären. Stoltenberg schrieb auf X: "Während Russland seinen brutalen Krieg fortsetzt, sind wir alle verpflichtet, die #Ukraine zu unterstützen, solange es nötig ist."/trö/DP/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 963     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
08.12.2023 08:18 ROUNDUP: Warnstreik legt Bahnverkehr weitgehend lahm - Lage ...
08.12.2023 08:15 Haseloff lehnt Steuererhöhungen ab
08.12.2023 08:05 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch)
08.12.2023 08:05 ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Siemens Energy auf 'Underweigh...
08.12.2023 08:02 Ölpreise steigen deutlich nach Verlustserie
08.12.2023 08:01 IRW-News: Vulcan Energy Resources Limited: Umwelt- und Sozia...
08.12.2023 08:01 WDH: Notfahrplan bei der Bahn angelaufen - Bahnhöfe sind we...
08.12.2023 08:00 EQS-DD: FCR Immobilien AG (deutsch)
08.12.2023 08:00 EQS-Stimmrechte: CANCOM SE (deutsch)
08.12.2023 07:38 Devisen: Euro gibt zum US-Dollar leicht nach
08.12.2023 07:35 Airbus erhält Milliardenauftrag für Frachtmaschinen von Ca...
08.12.2023 07:34 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Solider Start vor US-Job...
08.12.2023 07:33 JPMorgan hebt Ziel für Gea Group auf 35 Euro - 'Underweight'
08.12.2023 07:33 ROUNDUP: Notfahrplan bei der Bahn angelaufen - Bahnhöfe sin...
08.12.2023 07:32 JPMorgan hebt Ziel für ABB auf 36 Franken - 'Neutral'
08.12.2023 07:32 JPMorgan senkt Ziel für Kion auf 34,50 Euro - 'Neutral'
08.12.2023 07:32 JPMorgan senkt Alstom auf 'Neutral' und Ziel auf 14,40 Euro
08.12.2023 07:32 JPMorgan belässt Knorr-Bremse auf 'Overweight' - Ziel 77 Eu...
08.12.2023 07:30 EQS-News: Aufsichtsrat der SFC Energy AG verlängert Vorstan...
08.12.2023 07:25 Bayer-Boss sieht Konfliktpotenzial vor DFL-Investoren-Votum
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
08.12.2023

VILMORIN & CIE SA
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

UNBOUND GROUP PLC
Geschäftsbericht

SVOLDER A
Geschäftsbericht

SEKISUI HOUSE
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services