Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
01.10.2023 04:52

Branche bemängelt Raumfahrtstrategie der Bundesregierung

Raumfahrt

Berlin (dpa) - Die neue Raumfahrtstrategie der Bundesregierung stößt in der Branche auf Kritik. BDLI-Hauptgeschäftsführer Alexander Reinhardt bezeichnet das Ergebnis als sehr vage: «Es gibt viele Punkte, die angesprochen sind, aber in welchen Zeitleisten soll das passieren? Wie sieht so ein Projekt konkret aus? Und vor allem wie ist die finanzielle Hinterlegung?», monierte der Chef des Bundesverbands der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI).

Reinhardt rechnete vor, die Bundesregierung kürze das nationale Raumfahrtbudget von 370 auf 313 Millionen Euro, während andere europäische Länder in ihre Raumfahrtprojekte investierten. «Die Franzosen, die Italiener, die stellen da wesentlich mehr Geld für Raumfahrtprogramme zur Verfügung, während die Bundesregierung zwar sagt, dass Raumfahrt wichtig ist, aber diese Ambition eben nicht hinterlegt.»

Länderübergreifende Zusammenarbeit nötig

Hinsichtlich der Förderung von Raumfahrt-Start-ups benötige es außerdem eine länderübergreifende Zusammenarbeit. «Das geht in die richtige Richtung, aber wenn man da aus Deutschland heraus erfolgreich am Markt bestehen will, muss man als Europäer mit einer Sprache sprechen und ein einheitliches System haben.»

Zudem seien der Schutz von Weltraumaktivitäten und eine Weltraum-Sicherheitsstrategie notwendig. «Denn auch dazu gehört, dass man seine eigenen Systeme wirksam schützen kann», sagte Reinhardt. Er verwies auf den Abschuss eines Satelliten durch Russland und betonte, solche Vorfälle verdeutlichten die steigenden geopolitischen Spannungen im Weltraum. «Man schützt sich ja nicht nur, weil man weiß, dass jemand anders aggressiv sein könnte, sondern als vorbeugende Maßnahme. Das nennt sich dann wehrhafte Demokratie.»

Vergangenen Mittwoch beschloss das Bundeskabinett die neue Raumfahrtstrategie der Bundesregierung. Im Zentrum steht dabei die Stärkung der deutschen Position im Raumfahrtsektor. Ein wesentlicher Schwerpunkt besteht darin, privatwirtschaftliche Raumfahrtinitiativen, bekannt als «New Space», zu fördern.



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   24 25 26 27 28   Berechnete Anzahl Nachrichten: 550     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
03.12.2023 07:53 Siegesserie der Wagner-Brüder mit Orlando gerissen
03.12.2023 07:23 Firmen rechnen mit deutlichen Lohnerhöhungen
03.12.2023 07:19 Nawrath im Gelben Trikot: «Gespannt, wie es mir steht»
03.12.2023 07:13 Beschlüsse: Olympia-Bewerbung, Sportreform bis Frauen-Quote
03.12.2023 07:11 NHL: Seider liefert zwei Vorlagen bei Detroit-Sieg
03.12.2023 07:02 Profiboxer Sturm gewinnt Rückkampf gegen Altay überzeugend
03.12.2023 05:39 Werkschließungen bei Michelin - Ringen um Arbeitsplätze
03.12.2023 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
03.12.2023 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
03.12.2023 02:45 GNW-Adhoc: Merus präsentiert Zwischenergebnisse zu MCLA-129...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
05.12.2023

IOMART GROUP
Geschäftsbericht

ZSCALER INC.
Geschäftsbericht

ZAMBEEF PRODUCTS
Geschäftsbericht

XTL BIOPHARMACEUTICALS LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services