Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
22.09.2023 20:41

Solidarität mit Spanierinnen vor Nations-League-Spiel

Fußball

Göteborg (dpa) - Zusammen mit den Spielerinnen des schwedischen Nationalteams haben die Fußball-Weltmeisterinnen aus Spanien ein Zeichen weltweiter Solidarität im Kampf gegen sexuelle Übergriffe gesendet.

Vor der Nations-League-Partie postierten sich die Spielerinnen zunächst zum Teamfoto mit erhobener Faust. Anschließend versammelten sich die Spanierinnen an der Mittellinie zusammen mit den Schwedinnen hinter einem Plakat mit der Aufschrift «#SeAcabó», zu Deutsch: «Schluss jetzt». Darunter stand auf Englisch: «Our fight is the global fight» («Unser Kampf ist der globale Kampf»).

Spanischen Medienberichte zufolge waren auch auf den Rängen Plakate wie «Mit euch, Jenni und La Roya» zu lesen. Als die Spielerinnen zum Aufwärmen auf den Rasen kamen, seien sie mit großem Beifall empfangen worden, berichtete «Mundo Deportivo».

Caldentey trifft in der Nachspielzeit zum 3:2

Die Partie endete mit einem 3:2-Sieg der Weltmeisterinnen. Nach einer turbulenten Schlussphase fiel die Entscheidung in der sechsten Minute der Nachspielzeit durch den Treffer von Mariona Caldentey per Strafstoß. Verursacherin Amanda Ilestedt hatte zuvor die Rote Karte bekommen. 

Das Spiel stand vor dem Beginn aber erstmal noch unter den Eindrücken der vergangenen Wochen. Der damalige Verbandschef Luis Rubiales hatte bei der Siegerehrung nach dem von Spanien gewonnenen WM-Finale in Sydney am 20. August die Spielerin Jennifer Hermoso auf den Mund geküsst. Es sei in beiderseitigem Einvernehmen erfolgt, beteuert er. Hermoso erklärte aber, sie habe sich «als Opfer einer impulsiven, sexistischen und unangebrachten Handlung gefühlt, der ich nicht zugestimmt habe».

Spanierinnen verlangen Änderungen beim Verband

Die Spielerinnen hatten personelle und strukturelle Änderungen beim nationalen Verband RFEF verlangt. Sie riefen auch einen Länderspiel-Boykott aus, um den Forderungen Nachdruck zu verleihen. Bei Verhandlungen im Trainingslager vor dem Schweden-Spiel waren unter Vermittlung von Regierung und Gewerkschaften eine Reihe von Vereinbarungen erzielt worden. 

Hermoso hatte auch Anzeige gegen Rubiales erstattet und ermöglichte so einen Strafantrag der Staatsanwaltschaft beim Staatsgerichtshof. Hermoso wurde von der neuen National-Trainerin Montse Tomé für die Partie in Schweden nicht nominiert, um diese zu «beschützen», hieß es von Trainerin. Mit dieser Begründung war Hermoso nicht einverstanden: «Mich beschützen? Wovor?».



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 873     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.12.2023 20:55 THW Kiel besiegt Kolstad in letzter Sekunde
06.12.2023 20:52 G7-Staaten zielen wegen Ukraine auf russischen Diamantenhand...
06.12.2023 20:51 Smoothie zurückgerufen - Gluten nicht ausreichend gekennzei...
06.12.2023 20:39 Staatsminister tritt im Streit um britische Asylpolitik zur?...
06.12.2023 20:20 G7 fordern Hamas zu Freilassung aller Geiseln auf
06.12.2023 20:07 Aktien New York: Anleger schalten zurück vor Arbeitsmarktbe...
06.12.2023 20:01 Fahrgastverband mahnt längeren Vorlauf bei Warnstreiks an
06.12.2023 19:40 ROUNDUP 3: Weiter auf Konfrontationskurs - Lokführer streik...
06.12.2023 19:35 Putin spricht in Saudi-Arabien mit Kronprinz Mohammed
06.12.2023 19:26 JPMorgan senkt Ziel für Hensoldt auf 28 Euro - 'Neutral'
06.12.2023 19:24 EQS-Stimmrechte: Instone Real Estate Group SE (deutsch)
06.12.2023 19:22 Biden mahnt Kongress: Neue Ukraine-Hilfen können nicht wart...
06.12.2023 19:18 Warnstreik: Worauf sich Fahrgäste einstellen müssen
06.12.2023 19:08 IRW-News: Power Nickel Inc.: Fleet Space Technologies verlei...
06.12.2023 18:46 GDL startet am Donnerstagabend 24-stündigen Warnstreik bei...
06.12.2023 18:40 SPD-Landeschef fordert von Scholz klare Positionierung in Et...
06.12.2023 18:38 London will für Ruanda-Pläne ausdrücklich Menschenrechte ...
06.12.2023 18:32 ROUNDUP 2: Gewerkschaft GDL ruft zum nächsten Bahn-Warnstr...
06.12.2023 18:29 Bahn bezeichnet GDL-Warnstreik als 'verantwortungslos und eg...
06.12.2023 18:26 Dax markiert weiteren Rekord - Jahresendrally hält an
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
07.12.2023

IHUMAN INC
Geschäftsbericht

ZUMTOBEL GROUP AG
Geschäftsbericht

WATERLOO BREWING LTD
Geschäftsbericht

VITREOUS CAP
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services