Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
21.03.2023 20:55

'FT': UBS prüft Auflösung von Vertrag mit Michael Klein

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die UBS will den Vertrag zwischen der von ihr übernommenen Credit Suisse und Michael Klein offenbar nicht akzeptieren. Sie wolle daher das Gespräch mit Klein suchen, hieß es in einem Bericht der "Financial Times" vom Dienstagabend, der Insider als Quelle nennt. Die UBS habe ein juristisches Team damit beauftragt zu prüfen, wie der Vertrag zwischen der Credit Suisse und Klein so kostengünstig wie möglich aufgelöst werden könne, so der Bericht weiter. UBS und CS lehnten gegenüber der Zeitung eine Stellungnahme ab, ebenso ein Sprecher von Klein.

"Das Geschäft wurde abgeschlossen, als der verkaufenden Bank die Pistole auf die Brust gesetzt wurde", sagte dem Blatt eine der UBS nahe stehende Quelle. Es könne nun aber nicht sein, dass sich Klein "auf Kosten unserer Aktionäre bereichert". Schon unmittelbar nach Bekanntwerden des Deals hatte die UBS signalisiert, dass sie nach der Übernahme der Rivalin am Investment-Banking-Beratungsgeschäft der Credit Suisse festhalten will. Strategische "Global Banking"-Bereiche würden beibehalten, hieß es. "Global Banking" nennt die UBS ihr Geschäft mit der Begleitung von Unternehmen bei Übernahmen und Fusionen oder Börsengängen.

Damit stellte sich schon damals die Frage, ob die Abspaltungspläne der Credit Suisse vom Tisch seien. Die CS hatte zu einem früheren Zeitpunkt angekündigt, das Kapitalmarkt- und Beratungsgeschäft unter dem Namen CS First Boston auszulagern und später an die Börse bringen zu wollen. Die Leitung der neuen CS First Boston sollte der ehemalige CS-Verwaltungsrat Michael Klein übernehmen.

Bestandteil der Pläne war auch der Kauf der Klein Group durch die CS für rund 175 Millionen US-Dollar. Gerade dieser millionenschwere Kauf des US-Unternehmens mit nur rund 40 Fachleuten hatte für große Diskussionen gesorgt. Am Montag wollte die Credit Suisse auf Anfrage der Nachrichtenagentur AWP nicht kommentieren, ob dieser Deal jetzt platzen könnte./rw/AWP/jha



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
CREDIT SUISSE GROUP ... 0,871 USD 02.06.23 21:15 FINRA ot...
UBS GROUP 19,970 USD 02.06.23 22:00 NYSE
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 767     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
02.06.2023 21:34 Berenberg belässt Deutsche Telekom auf 'Buy' - Ziel 28 Euro
02.06.2023 21:17 US-Anleihen geben im Handelsverlauf noch etwas weiter nach
02.06.2023 21:07 Devisen: Euro gibt im US-Handel noch etwas weiter nach
02.06.2023 20:47 Wagner-Chef: Truppen zu 99 Prozent aus Bachmut abgezogen
02.06.2023 20:38 Scholz verteidigt Ukraine-Politik gegen laute Störer
02.06.2023 20:20 Djokovic nervenstark ins Achtelfinale von Paris
02.06.2023 20:16 Intelligente Kraftanzüge sollen Pflegekräfte unterstützen
02.06.2023 20:16 Häuser mit schlechter Energiebilanz verlieren an Wert
02.06.2023 20:14 Geywitz: Wärmeplanung führt nicht zu mehr Datenerhebung
02.06.2023 19:56 IRW-News: ACCESSWIRE News Network : Vivid Sydney 2023 starte...
02.06.2023 19:55 Aktien New York: Erleichterungsrally nach Schuldendeal
02.06.2023 19:23 Sportbuzzer: Khedira und Wolf sollen Bierhoff-Erbe antreten
02.06.2023 18:57 EQS-Stimmrechte: ProSiebenSat.1 Media SE (deutsch)
02.06.2023 18:20 AOK: Sicherheitslücke in Software erkannt - Prüfungen laufen
02.06.2023 18:19 Aktien Europa Schluss: US-Schuldendeal beflügelt die Börsen
02.06.2023 18:13 Dax geht mit über 16.000 Punkten ins Wochenende
02.06.2023 18:13 Aktien Wien Schluss: ATX geht mit klaren Gewinnen ins Wochen...
02.06.2023 18:11 Weltmeister Verstappen dominiert Konkurrenz in Barcelona
02.06.2023 18:09 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax mit über 16 000 Punkt...
02.06.2023 18:04 «Beide ziemlich grau»: Glasner und Rose vor Pokal-Showdown
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
03.06.2023

STARA PLANINA-HOLD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services