Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
27.01.2023 06:19

Polizeipräsident: Für Cyber-Erpresser ist der Standort unerheblich

STUTTGART/WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem erfolgreichen Schlag gegen ein international agierendes Netzwerk von Cyberkriminellen und Erpressern warnen Ermittler vor Hacker-Angriffen auf ungeschützte Firmensoftware. "Für so eine Gruppe ist der Standort unerheblich", sagte der Präsident des Polizeipräsidiums Reutlingen, Udo Vogel, der Deutschen Presse-Agentur. "Da geht es nur darum, wo kann ich angreifen, wo kann ich Schaden hervorrufen, wo kann ich Geld erpressen. Da ist jede Firma und letztlich auch jede Sparte recht."

Allein bei der Zentralen Ansprechstelle Cybercrime beim Landeskriminalamt in Baden-Württemberg gehen jährlich Hunderte Hinweise auf mögliche Cyberattacken auf Unternehmen und Behörden ein. Die Dunkelziffer ist riesig.

Ermittler aus Deutschland und den USA hatten eine Hacker-Gruppe zerschlagen, die in den vergangenen anderthalb Jahren weltweit für mehr als 1500 schwere Cyberangriffe gegen Unternehmen und Organisationen verantwortlich gewesen sein soll. Mehr als 70 Angriffe richteten sich laut dem US-Justizministerium und der Staatsanwaltschaft in Stuttgart gegen Einrichtungen in Deutschland. Der verursachte Schaden bei den betroffenen Unternehmen und öffentlichen Institutionen soll "in die Milliarden gehen".

Angriffe auf Computersysteme mit Verschlüsselungstrojanern (Ransomware) gelten seit Jahren als die gravierendste Bedrohung der Cybersicherheit. Dabei blockiert eingeschleuste Schadsoftware die Unternehmen oder legt ihre Infrastruktur lahm. Geschädigte können so nicht mehr auf ihre Daten zugreifen. Die Täter verlangen Lösegeld für die Entschlüsselung, das ist ein besonders einträgliches Geschäft. Abgerechnet wird oft in der Digitalwährung Bitcoin./mov/DP/zb



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   16 17 18 19 20    Berechnete Anzahl Nachrichten: 873     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
24.03.2023 07:22 Stützle fährt im 200. NHL-Spiel Kantersieg mit Ottawa ein
24.03.2023 07:21 Berenberg hebt Ziel für Sanofi auf 105 Euro - 'Hold'
24.03.2023 07:18 Wagner-Brüder fahren mit Magic dritten Heimsieg in Serie ein
24.03.2023 07:14 Bernstein belässt Hellofresh auf 'Underperform' - Ziel 17 E...
24.03.2023 07:11 EQS-News: Heidelberg Pharma schließt sehr erfolgreiches Ges...
24.03.2023 07:05 Ronaldo «stolz» auf Weltrekord - Nimmt er die neue Rolle an?
24.03.2023 07:05 RBC senkt Ziel für Vonovia auf 33 Euro - Weiter 'Outperform'
24.03.2023 07:05 EQS-News: Deutsche Wohnen SE mit solider Geschäftsentwicklu...
24.03.2023 07:05 JPMorgan hebt Ziel für Hellofresh auf 18 Euro - 'Underweigh...
24.03.2023 07:02 EQS-Adhoc: TUI AG kündigt Kapitalerhöhung in Höhe von 1,8...
24.03.2023 07:02 EQS-Adhoc: Swiss Life publiziert Geschäftsbericht 2022 (deu...
24.03.2023 07:01 EQS-Adhoc: Edisun Power Europe AG: Rekordergebnis mit guten ...
24.03.2023 06:58 EQS-Adhoc: Monitchem Holdco 2 S.A.: Thomas H. Ahrens wird ne...
24.03.2023 06:53 Jefferies hebt Ziel für Kering auf 655 Euro - 'Buy'
24.03.2023 06:45 DAX-FLASH: Neuerlicher Rückschlag erwartet
24.03.2023 06:43 Jefferies senkt UBS auf 'Hold' und Ziel auf 20 Franken
24.03.2023 06:35 ROUNDUP: Selenskyj fordert moderne Kampfjets - Die Nacht im ...
24.03.2023 06:35 ROUNDUP: Faeser hofft weiter auf EU-Asylreform
24.03.2023 06:35 ROUNDUP/Deutschland vor Warnstreiktag: Arbeitgeber attackier...
24.03.2023 06:35 ROUNDUP: Baerbock will in Georgien für EU-Annäherung werben
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
25.03.2023

HANDO HI TECH
Geschäftsbericht

ANHUI JIANGNAN CHEMICAL INDUSTRY CO
Geschäftsbericht

JIANGZHONG PHARM
Geschäftsbericht

TIANJIN PORT
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services