Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
06.12.2022 15:20

Ermittlungen gegen Behörde in Frankreich wegen Schilddrüsenmedikament von Merck

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Justiz ermittelt nach Problemen mit einem Schilddrüsenmedikament des Pharmakonzerns Merck KGaA nun auch gegen die nationale Medikamentenbehörde (ANSM). Es seien Ermittlungen wegen Täuschung eingeleitet worden, teilte die ANSM am Dienstag in Paris mit. Wegen einer Änderung der Rezeptur des Schilddrüsenmedikaments Levothyroxin wurden kürzlich bereits Ermittlungen wegen schwerer Täuschung gegen den französischen Ableger des Darmstädter Pharmaherstellers eingeleitet. Konkret geht es darum, wie Merck über die Änderung der Rezeptur informierte.

Merck hatte die neue Zusammensetzung des in Frankreich als Levothyrox bekannten Medikaments auf Bitten der Medikamentenbehörde ANSM entwickelt. Damit sollte sichergestellt werden, dass der Wirkstoff von einer Charge zur anderen und während der gesamten Lagerung konstant bleibt. Diese Formel war von Ende März 2017 an in Apotheken erhältlich. Patienten beschwerten sich daraufhin über Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Haarausfall oder Gewichtszunahme. Rund drei Millionen Menschen waren in Frankreich zu diesem Zeitpunkt auf das Medikament angewiesen. Nach Angaben von Merck hat die große Mehrheit der Betroffenen den Übergang auf die neue Mixtur gut überstanden.

Die ANSM habe die Schwierigkeiten, die einige Patienten bei der Umstellung auf die neue Formel von Levothyrox hatten, nie geleugnet und sei ständig und täglich um die Sicherheit und die Gesundheit der Patienten besorgt gewesen, teilte die Behörde am Dienstag mit. Die ANSM werde ihren vollen Beitrag zur Wahrheitsfindung leisten, bestreite jedoch entschieden die gegen sie erhobenen Vorwürfe, da keine strafrechtlichen Vergehen begangen wurden, hieß es.

Wegen des Schilddrüsenmedikaments stand Merck bereits in einem Zivilverfahren in Frankreich vor Gericht. Das Kassationsgericht als oberstes französisches Gericht bestätigte im März, dass Merck mehr als 3000 Klägern Schadenersatz von je 1000 Euro zahlen muss./evs/DP/nas



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
MERCK KGAA 182,650 EUR 07.02.23 17:35 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 812     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
07.02.2023 19:33 ROUNDUP: Powell sieht Notwendigkeit für weitere Zinserhöhu...
07.02.2023 19:27 Medien: Spanien liefert 20 Transportpanzer an die Ukraine
07.02.2023 19:25 ROUNDUP 6: Nach schwerem Beben 6000 Tote - Deutsche Helfer f...
07.02.2023 19:15 ROUNDUP 3/Pistorius in Kiew: Ukraine erhält mehr als 100 Le...
07.02.2023 19:14 Powell sieht Notwendigkeit für weitere Zinserhöhungen
07.02.2023 19:13 ROUNDUP: Mützenich drückt für Studierenden-Pauschale bei ...
07.02.2023 19:12 ROUNDUP 2: 'Ewige Chemikalien' sollen in EU beschränkt werd...
07.02.2023 18:52 AKTIE IM FOKUS: Eon steigen auf Tradegate nach Zahlen
07.02.2023 18:50 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: FTSE 100 steigt dank Ölwerte...
07.02.2023 18:43 Aktien Wien Schluss: Gewinne - ATX steigt um ein Prozent
07.02.2023 18:43 Eon verdient 2022 operativ mehr als erhofft
07.02.2023 18:38 ROUNDUP 2: Ausfuhr von bis zu 178 Leopard-1-Panzern in Ukrai...
07.02.2023 18:36 IPO/United Internet: Ionos geht am unteren Ende der Preisspa...
07.02.2023 18:32 Dax mit kleinem Abschlag zum Handelsschluss
07.02.2023 18:26 Habeck und Le Maire für fairen Wettbewerb mit den USA
07.02.2023 18:23 Mehr als 6000 Tote nach Erdbeben-Katastrophe in Syrien und...
07.02.2023 18:20 ROUNDUP 2: Habeck und Le Maire für Öffnung von US-Investit...
07.02.2023 18:19 Aktien Europa Schluss: EuroStoxx kaum verändert - FTSE 100 ...
07.02.2023 18:16 Ausfuhr von bis zu 178 Leopard-1-Panzern in die Ukraine gene...
07.02.2023 18:16 Atubolu vertritt Freiburgs Stammkeeper Flekken
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
07.02.2023

MAGNA TERRA MINERALS
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

DEMANT A/S
Geschäftsbericht

GREAT RICH TECHNOLOGIES LTD
Geschäftsbericht

MASTER AD PUBLIC CO LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services