Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
01.12.2022 06:28

Alle Pipeline-Rohre für LNG-Terminal in Wilhelmshaven im Boden

WILHELMSHAVEN (dpa-AFX) - Die Erdarbeiten für die neue Pipeline des Importterminals für Flüssigerdgas (LNG) in Wilhelmshaven sind nahezu abgeschlossen. "Alle Rohre der Wilhelmshavener Anbindungsleitung (WAL) liegen im Boden, die Gräben sind zu 99 Prozent mit Erde verfüllt", teilte der Gasnetzbetreiber Open Grid Europe (OGE) mit. In den kommenden Wochen sollen nun noch Restarbeiten erledigt werden, bevor dann die 26 Kilometer lange Leitung für die Inbetriebnahme mit Gas gefüllt werden wird. Bis Mitte Dezember sollen auch die Anlagen zur Regelung und Messung des Gasdrucks an den beiden Enden der Leitung fertiggestellt werden. Damit lägen die Bauarbeiten noch vor dem anvisierten Zeitplan, teilte das Unternehmen mit.

Die unterirdische Leitung ist notwendig, um das schwimmende LNG-Terminal, ein Spezialschiff, mit dem nächsten Anschluss an das Gas-Fernleitungsnetz im ostfriesischen Etzel (Landkreis Wittmund) zu verbinden. Das Spezialschiff zur Regasifizierung wird laut Betreiber Uniper voll beladen Mitte Dezember in Wilhelmshaven erwartet und dann Ende des Jahres Gas in das System einspeisen können.

Der Pipeline-Bau wurde am 19. August von den Behörden genehmigt. Für einen Teil der Baumaßnahmen gab es bereits Ende Juni einen vorzeitigen Baubeginn. Der zügige Baustart wurde durch das LNG-Beschleunigungsgesetz des Bundes ermöglicht. Binnen zwölf Wochen wurden die Rohre laut OGE verlegt. Auch eine erste Druckprüfung hat die Pipeline demnach bereits bestanden. Dabei wurde die Leitung mit Wasser gefüllt und musste etwa dem Doppelten des späteren Betriebsdrucks standhalten.

Mit dem Import von LNG über Wilhelmshaven will Deutschland seine Abhängigkeit von Gaslieferungen aus Russland verringern. Über die Leitung soll das angelieferte Flüssigerdgas nach seiner Umwandlung in gasförmigen Zustand ins deutsche Netz eingespeist werden. Falls das in Wilhelmshaven angelandete LNG nicht umgehend am Gasmarkt benötigt wird, soll es laut OGE mithilfe der Pipeline in Gasspeichern zwischengespeichert werden. Am Endpunkt der Leitung in Etzel liegt eines der größten Kavernenfelder in Nordwesteuropa./len/DP/zb



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
UNIPER SE 2,972 EUR 27.01.23 17:36 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 142     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.01.2023 22:17 OTS: Badische Zeitung / Finanzberater auf dem Campus: Die Ho...
29.01.2023 20:17 Expertenteam soll Angriff auf Militäranlage im Iran untersu...
29.01.2023 20:16 ROUNDUP 3: SPD fordert Milliarden für Pflege - 'Belastungsg...
29.01.2023 20:01 BVB springt auf Champions-League-Platz - 2:0 in Leverkusen
29.01.2023 19:17 Ukraine meldet mehrere Tote nach russischem Beschuss von Che...
29.01.2023 19:16 Nullnummer gegen Köln: Schalke weiter auf Abstiegskurs
29.01.2023 19:16 Lindner für spätere Beitragszahlung an Renten-Aktienrücklage
29.01.2023 19:06 Im Penaltyschießen: Hockey-Männer gewinnen dritten WM-Titel
29.01.2023 19:05 Volkswagen-Finanzchef: Spätestens ab 2026 können wir ernten
29.01.2023 18:52 Esken schließt Lieferung von Kampfjets nicht ausdrücklich ...
29.01.2023 18:49 300.000 Gäste bei der Grünen Woche in Berlin
29.01.2023 18:37 Vorsitzender des US-Repräsentantenhauses schließt Zahlungs...
29.01.2023 18:08 ROUNDUP: 300 000 Besucherinnen und Besucher bei der Grüne...
29.01.2023 18:06 Erste Schwimmbäder heben Wassertemperatur wieder an
29.01.2023 18:04 ROUNDUP: Faeser will digitale Verwaltung ankurbeln: Abgeordn...
29.01.2023 17:58 Nato-Generalsekretär Stoltenberg in Südkorea
29.01.2023 17:35 TV-Quoten: ZDF-'heute Show' 2023 wie gewohnt zurückgekehrt
29.01.2023 17:26 ROUNDUP 2: Scholz macht Druck für Handelsabkommen mit Süda...
29.01.2023 17:22 ROUNDUP: Politiker fordern ein niedrigeres Briefporto durch?...
29.01.2023 16:39 GESAMT-ROUNDUP: Ukraine erlässt Sanktionen - Scholz setzt w...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
30.01.2023

EGUANA TECHNOLOGIES
Geschäftsbericht

MAGELLAN FLAGSHIP FUND LTD.
Geschäftsbericht

IMETAL RESOURCES
Geschäftsbericht

WINDFALL GEOTEK
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.